Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
01

Autogenes Training erlernen mit einer App für Android

Frau Meier möchte Autogenes Training erlernen. Frau Müller auch. Frau Meier besucht 8 Abende jeden Dienstag um 19:00 Uhr einen Kurs für AUTOGENES TRAINING. Was ihr bei ihrem eng geplanten Alltag oftmals mit Terminnöten und Hektik verbunden ist. Frau Müller lernt Autogenes nach ihrem eigenen Plan mit der Andoid-App „Autogenes Training – der Kurs“. Terminnöte hat Sie dabei nicht.
Das AUTOGENE TRAINING ist eine wissenschaftlich entwickelte Entspannungsmethode. Typisch sind innerlich gesprochenen Formeln, die das Hineingleiten in einen tiefen Versenkungszustand bewirken sollen. Es wurde entwickelt und wissenschaftlich erprobt zur Behandlung vieler psychosomatischer Störungen, wie Migräne, Spannungskopfschmerzen, Bluthochdruck oder verspanntem Rücken. Die Effekte und Wirkungen des Autogenen Trainings wurden mittlerweile in vielen wissenschaftlichen Studien gut belegt und nachgewiesen.
Das AUTOGENE TRAINING ermöglicht es, in kurzer Zeit sehr viel Regeneration zu gewinnen und sich danach wieder aktiv und tatkräftig zu fühlen. Es ist darüber hinaus auch eine sehr wirksame Hilfe zum Einschlafen. Auch vor schwierigen Situationen wie Prüfungen oder Wettkämpfen kann man sich damit beruhigen und diese Aufgaben dann besser bewältigen zu können.
Das AUTOGENE TRAINING setzt sich in der sogenannten Grundstufe aus sechs verschiedenen Teilen – Übungen genannt – zusammen.
Damit es die beschriebenen Wirkungen erzielen kann, ist ein intensives Einüben speziell zu Beginn nötig. Diese Trainingsphase dauert in der Regel 6 bis 8 Wochen. Am besten erlernt man das AUTOGENE Training in einem Kurs mit einer qualifizierten Kursleitung. Und hier liegt für viele das Problem. Man muss zu bestimmten vorgegebenen Zeiten anwesend sein. Und manchmal gibt es überhaupt keine oder kurzfristig keine Kursangebote vor Ort.
Das selbständige Erlernen aus einem Buch oder mit einer App wären dann die Alternativen. Eine solche App für Android ist „Autogenes Training – der Kurs“. Hiermit kann jeder nach seinen Bedürfnissen dieses Verfahren erlernen. Die App wurde von Dipl.-Psychologe Uwe Boving entwickelt. Dieser besitzt eine große Erfahrung in der Durchführung von Kursen mit AUTOGENEM TRAINING. Ebenso bildet er seit über 10 Jahren zukünftige Kursleiter für Entspannungsverfahren aus.
Die App bildet einen Kurs komplett ab. Sie ist gezielt für das nachhaltige Erlernen des AUTOGENEN TRAININGS konzipiert. Es wird ein kompletter Kurs über 8 Kurseinheiten geboten. Sie enthält alle Formeln der sieben Übungseinheiten des Grundkurses. Darüber hinaus werden wichtige zusätzliche Informationen für die Durchführung vermittelt. Und wenn es mal schwierig wird, Probleme auftreten oder Fragen aufkommen hilft die App in den meisten Fällen weiter. Für diese Fälle enthält die App Problemlösungen für typische schwierige Situationen und Antworten auf bekannte Fragen. Für das Kennenlernen der jeweiligen neuen Übungen bietet die App gesprochene angeleitete Übungen. Diese sind explizit nur für den Einstieg gedacht. Nachhaltiges Erlernen des AUTOGENEN TRAININGS gelingt in der Regel nur durch eigenes praktische Durchführen der Übungen ohne externe Unterstützung. Mit einer Portion Motivation und Disziplin kann damit mit dieser App fast jeder das AUTOGENE TRAINING erlernen.
Natürlich hat das Erlernen in einem qualifizierten Kurs in der Gruppe seine Vorteile. Die zeitliche und organisatorische Flexibilität beim Erlernen in Eigenregie kann eine App zur hilfreichen Alternative werden lassen.

Unter der Leitung von Dipl.-Psychologe Uwe Boving bietet die ComConsulting GmbH psychologische Seminare und individuelle Coachings. Inhaltlicher Schwerpunkt ist die psychologische Gesundheitsförderung. Stressbewältigung und die Entspannungsverfahren Autogenes Training sowie Progressive Entspannung werden in Inhouse-Seminaren für Institutionen und Firmen, in Präventionskursen für Krankenkassen, als Kursleiter-Ausbildungen und als Coachings angeboten.

Kontakt
ComConsulting GmbH
Uwe Boving
Postfach 501225
50972 Köln
02213408917
info@ausbildungen20.de
http://www.ausbildungen20.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»