Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
30

Bauchdeckenstraffung bei welliger Haut ohne OP

Wellige Bauchhaut mittels Peloidapplikationen natürlich straffen.

Bauchdeckenstraffung bei welliger Haut ohne OP

Bauchdeckenstraffung ohne OP

Wenn die Haut am Bauch wellig ist und es für eine Bauchdeckenstraffung mittels OP noch zu früh ist, können bereits einige Peloidpackungen mit Soleschlick aus dem Salzsee Siwasch helfen, die Haut zu straffen. Die Anwendung des Peloids für die Hautstraffung am Bauch ist sehr einfach: Die benötigte Menge an dem gebrauchsfertigen Soleschlick wird im Wasserbad erwärmt, auf den Bauch und Taille aufgetragen und mit Folie umwickelt. Die warme Kleidung oder Decke verstärken die Wirkung. Nach einer Einwirkungszeit von ca. 40 Minuten wird der Schlick abgeduscht. Es geht aber auch, das Peloid nach der Anwendung mit einem Spatel abzutragen und die Reste mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Es wird empfohlen, mindestens 10 Behandlungen kurmäßig jeden oder jeden zweiten Tag durchzuführen. Durch die Umwicklung mit der Folie bleibt die Anwenderin mobil und die einfachen Hausarbeiten lassen sich auch während der Peloid-Einwirkung erledigen.

Ein Masseur, der schon seit mehreren Jahren den Soleschlick für die Hautstraffung am Bauch und Oberschenkeln (Cellulite) in Kombination mit einer Vakuummassage erfolgreich anwendet, stellte fest, dass die besten Ergebnisse (auch ohne Massage) durch die Kombination aus einer feuchten und einer trockenen Behandlung erzielt werden. Das heißt: Ein Mal wird das Peloid aufgetragen, mit Folie umwickelt und bleibt feucht. Beim nächsten Mal erfolgt keine Umwicklung mit der Folie. Der Soleschlick bleibt auf der Haut, bis er trocken ist und wird dann abgewaschen.

Mehr zu dem Thema sowie Erfahrungsberichte: Bauchstraffung bei welliger Haut Bildquelle:kein externes Copyright

Firma ALNOVA importiert und vertreibt in EU natürliche Wellness- und Gesundheitsprodukte auf Basis des einzigartigen Peloids aus dem Salzsee Siwasch (engl. Sivash). Das ist ein salz-, magnesium- und sulfidhaltiger Meeresschlick. Das Peloid wirkt sehr gut bei chronischen Erkrankungen der Knochen, Gelenke und Wirbelsäule sowie bei Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Neurodermitis und Akne. Der Meeresschlick wird unter dem Namen SIVASH-Heilerde vertrieben. Neben der Heilerde selbst gibt es eine Reihe der Körperpflegeprodukte auf Heilerdebasis. Außerdem gehört zu dem Lieferprogramm des Unternehmens das besondere rosafarbene Meersalz von der Krim. Sowohl der Meeresschlick als auch das Salz entstehen in der rosa Sole, die an Mikroalgen Dunaliella Salina mit hohem Beta-Carotin-Gehalt reich ist. Diese Tatsache macht den SIVASH-Meeresschlick und Meersalz besonders wertvoll und einzigartig.

Für die innovativen Produkte sucht ALNOVA weitere professionelle Anwender und Vertriebspartner in Deutschland sowie in Europa.

ALNOVA UG
Alexey Layer
Esslinger Str. 61
76228 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
http://www.sivash.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»