Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
31

Das Gehirn mit dem NEURONprocessor in einen erweiterten Betriebszustand bringen

Der NEURONprocessor ermöglicht seinem Anwender einen erhöhten Zugriff auf sein Gehirn. Hierzu wird das Gehirn einfach nur alternativ abgefragt und in einen anderen Betriebszustand gebracht.

Das Gehirn mit dem NEURONprocessor in einen erweiterten Betriebszustand bringen

NEURONprocessor – Die Startseite der App mit den einzelnen Modulen: Aufträge, Missionen, Analyse, News & Updates, Schwarmintelligenz und eLearning

Im Ergebnis wird das Denken in eingefahrenen Bahnen umgangen und man erhält einen Zugriff auf die darunter liegenden Informationen. Gesteuert wird der Prozess durch eine App (Web / iPad) oder Papiervorlagen, die den Anwender leiten.

Im Gegensatz zu anderen Methoden wird das Gehirn hierbei nicht in einen alternativen Bewusstseinszustand gebracht. Man ist jederzeit in der Lage den Prozess zu steuern und wird nicht von dem Erleben getragen, wie in kontemplativen Zuständen – z.B. Meditationen.

Die Anwendungsmöglichkeiten des NEURONprocessor sind genauso vielfältig, wie das Gehirn selbst: Effektivere Entwicklung von neuartigen Ideen, Konzepten, Produkten, etc. oder die Lösung von Problemen durch alternative und erweiterte Sichtweisen und Denkansätze.

WEITERE INFORMATIONEN:

NEURONprocessor Beschreibung
http://beschreibung.neuron-processor.net

NEURONprcoessor Web App
http://www.neuron-processor.net

NEURONprcoessor iPad App
App Store

NEURONprocessing Institut – Die Wissensleute.de

WISSEN ERWEITERN: INDIVIDUELL & MIT SCHWARMINTELLIGENZ
NEURONprocessing bietet Methoden und Apps für den erhöhten Gehirnzugriff und die Anwendung von Schwarmintelligenz. Damit werden einzigartige und neuartige Konzepte, Lösungen, etc. geschaffen.

INHALTE UND DIGITALE WERTE AUFBEREITEN & WELTWEIT PUBLIZIEREN
NEURONprocessing ermöglicht wertvolles geistiges Eigentum mit dem Web2Touch Internet Publishing System aufzubereiten und international anzubieten. Optional werden diese Inhalte als eBooks oder Apps produziert und in den führenden Stores publiziert.

Kontakt
NEURONprocessing Institut
Thomas Tankiewicz
Postfach 762121
22069 Hamburg
+49 40 46871237
contact@neuron-processing.eu
http://www.neuron-processing.eu

Pressekontakt:
NEURONprocessing – Pressestelle
Thomas Tankiewicz
Postfach 762121
22069 Hamburg
+49 40 46871237
news@neuron-processing.eu
http://www.neuron-processing.eu/presse/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»