Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Feb
02

Das Immunsystem des Pferdes – Funktion und Stärkungsmaßnahmen

Das Immunsystem des Pferdes - Funktion und Stärkungsmaßnahmen

Das Immunsystem ist als körpereigene Abwehr dazu in der Lage, Infektionen und Krankheiten zu bekämpfen, sofern es vollständig gestärkt und einsatzbereit ist. Für den Körper des Pferdes stehen grundsätzlich zwei Wege zur Verfügung, um gegen Angreifer von außen vorzugehen. Dies wäre zum einen die sogenannte unspezifische Abwehr, bei der sich sämtliche für Abwehrfunktionen zuständige Zellen vermehren. Substanzen wie Echinacea oder dem in GladiatorPLUS enthaltenen Propolis regen diese Immunfunktion an. Zum anderen existiert die spezifische Abwehr: Nach einer vergangenen Konfrontation mit bestimmten Bakterien oder Viren hat der Körper des Pferdes gelernt, sich explizit gegen diese Erreger zu wehren.

Darmgesundheit pflegen, Immunsystem stärken

Grundsätzlich sollte das Immunsystem bei Pferden durchweg gestärkt und erhalten bleiben, denn in Schwächephasen des Körpers, wie etwa nach Antibiotikabehandlungen oder Impfungen sowie in der kalten Jahreszeit haben Erreger weniger Mühe, den Organismus des Tieres anzugreifen und sich dort zu vermehren. Die Basis für ein starkes Immunsystem ist eine sehr gute Darmfunktion, denn gerade im Darmtrakt befinden sich nahezu alle Abwehrzellen. Wird der Darm nun durch Wurmbefall, Infektionen oder Futterüberlastungen aus dem Gleichgewicht gebracht, erfährt auch das Immunsystem bei Pferden eine Schwächung.
Eine bedarfsgerechte Fütterung und die Aufrechterhaltung der Körperabwehr sollten daher stets im Vordergrund stehen. Nahrungsergänzungen wie GladiatorPLUS leisten dabei einen wichtigen Beitrag und können dank wertvoller Inhaltsstoffe, wie Ginseng oder Propolis die Immunfunktion wirkungsvoll anregen und gegen Angriffe durch Erreger schützen. Idealerweise sollten bereits im Vorfeld Maßnahmen getroffen werden, die die Gesundheit und den Stoffwechsel der Tiere stärken, wie zum Beispiel durch Intensivfütterungen mit GladiatorPLUS über mehrere Wochen.

Hohe Futterqualität steigert die Abwehrkräfte

Eine schwache Körperabwehr macht sich erwartungsgemäß durch Verdauungsprobleme bemerkbar, jedoch sind mangelnde Vitalität, Schlappheit, Hautprobleme und eine schlechte Wundheilung ebenso Indizien für ein angeschlagenes Immunsystem bei Pferden. Wichtig ist eine hohe Qualität des bedarfsgerecht verabreichten Futters und ein Ausgleich von etwaigen Nährstoffmängeln durch die Gabe von Futterergänzungen wie GladiatorPLUS. Wertvolle Ernährungsbausteine wie Propolis, Mariendistel und viele andere Kräuter und Pflanzen regen den Stoffwechsel und die Bildung von Abwehrzellen an, sodass Pferde gut gegen Krankheiten und Infektionen gerüstet sind.

Der Gesundheitsexperte für Ihr Tier

Die GladiatorPLUS AG aus Fulda bietet mit ihren Produkten hochwertige Futterergänzungsmittel für Pferde, Hunde und andere Tiere. Das Augenmerk der GladiatorPLUS AG ist jedoch nicht nur auf das Wohl der Tiere gerichtet, sondern auch auf die ganzheitliche Beratung ihrer Kunden und Vertriebspartner.

GladiatorPLUS ist ein Produkt, das den Organismus unterstützt und mit den wichtigen Wirkstoffen und Informationen versorgt, um Tiere in die Lage zu versetzen, ihr volles Leistungs- und Energiepotenzial abrufen zu können.

Firmenkontakt
GladiatorPLUS AG
Iris Ries
Edelzeller Straße 86
36043 Fulda
0049 (0)661 – 480 441 60
0049 (0)661 – 48044140
gladiatorplus@web.de
http://www.gladiatorplus.com/de

Pressekontakt
WIV GmbH
Bernd Weidmann
Clamecystraße 14-16
63571 Gelnhausen
06051-97110
06051-9711 22
presse@wiv-gmbh.de
http://www.wiv-gmbh.de

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen