Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
26

Das Kosmetikstudio GoldenSkin in Zürich führt die dauerhafte Haarentfernung mittels der SHR Methode ein

Das Kosmetikstudio GoldenSkin in Zürich führt die dauerhafte Haarentfernung mittels der SHR Methode ein

Das Kosmetikstudio GoldenSkin in Zürich führt die dauerhafte Haarentfernung mittels der SHR Methode ein

Das Kosmetikstudio GoldenSkin in Zürich bietet ab sofort eine permanente Haarentfernung mittels der SHR Methode. Diese hat gegenüber der gänglichen IPL Laser-Methode wesentliche Vorteile. Die Behandlung ist effektiv, schmerzfrei, und es lassen sich sogar Körperhaare bei dunklen Hauttypen dauerhaft entfernen, was bisher nur begrenzt möglich war.

Die Behandlung

Zunächst wird bei der Behandlung ein Kühlgel auf die Haut aufgetragen. Danach werden die entsprechenden Hautbereiche mit angepasster Energie und einer hohen Wiederholungsfrequenz behandelt. Die Nährstoffzellen in der Haarwurzeln werden ausgetrocknet, indem das Gewebe in den Haarzellen auf 45 Grad erhitzt wird. Dies führt zu einem Ausfall der behandelten Haare in den folgenden Wochen.

Grundsätzlich sind vier Behandlungen nötig, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Wegen der unterschiedlichen der Wachstumsphasen der Haare, muss eine Pause zwischen vier und sechs Wochen zwischen den Behandlungen erfolgen.

Die Vorteile gegenüber anderen Methoden

Bei der IPL-Methode oder Laser-Methode wird der Farbstoff Melanin in den behandelten Haaren durch Pulslicht erhitzt, wobei das Licht an die Haarwurzel weitergeleitet wird und diese abtötet. Folglich sind diese Methoden für blonde bzw. graue Haar praktisch nicht geeignet, weil diese Haare wenig Melanin enthalten. Des Weiteren kommt es häufig zu Verbrennungen, weil die Haare bis auf 72 Grad erhitzt werden müssen.

Die SHR Methode stellt eine Kombination aus der Laser- und der IPL-Methode dar, bei der das Melanin nicht erhitzt werden muss und eine Erwärmung von nur 45 Grad für die Haarentfernung nötig sind. Dadurch kann man auch blonde und graue Haare entfernen und bei der Behandlung Verbrennungen vermeiden.

Effektiver Fortschritt durch „In-Motion“

Während bei den vorher genannten Methoden das Laser- bzw. Pulslicht punktgenau aufgesetzt werden muss, erfolgt die SHR Behandlung in gleitenden, kreisenden Bewegungen. Dadurch findet eine schrittweise Erwärmung der Hautfläche statt und Verbrennungen zusätzlich durch eine integrierte Kühlung verhindert.

Das Kosmetikstudio GoldenSkin in Zürich bietet professionelle (permanente) Haarentfernung, Nageldesign sowie Zahnbleaching an.

Kontakt
GoldenSkin
Verena Viering
Seestrasse 141
8703 Erlenbach
076 496 53 70
kontakt@goldenskin.ch
http://www.goldenskin.ch

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen