Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
13

Das Krankenhaus der Superdicken: Hier wiegen Patienten bis 300 Kilo

Cholesterin Werte erschreckend / Schnelltest für zuhause entwickelt

Das Krankenhaus der Superdicken: Hier wiegen Patienten bis 300 Kilo

CholesterinCHECK

New York / Marburg. Sie nennen es das Krankenhaus der Superdicken. Kein Patient unter 150 Kilo – teilweise bis fast an die 300. Sie können sich selbst nicht mehr helfen. Wenn sie sich auf eine normale Toilette setzen würden, würde diese aus der Wand brechen. Ein normales Bett trägt vielleicht noch das Gewicht, aber es ist mit 90 Zentimetern viel zu schmal. Hier sind nicht nur die Betten King Size – hier ist alles überdimensioniert. Mitten in Brooklyn – das etwas andere Krankenhaus.

„Wir versuchen den Patienten zu helfen, auf Dauer wieder ein menschenwürdiges Leben zu führen. Das ist gar nicht so einfach“, sagt Pfleger James Betram (33). Die Patienten müssen wieder lernen, normal zu essen. Regelmäßig. Und sie müssen ihren Cholesterin Spiegel selbst kontrollieren lernen. Cholesterin – der Indikator für körperliche Gesundheit. Statt 25 Burgern am Tag isst Pete jetzt gedünstetes Hähnchen und „All-you-can-eat Salat“ – einmal am tag kontrolliert er seinen Cholesterinspiegel, mit einem Selbsttest. James Bertram: „Die Tests beziehen wir aus Deutschland. Kommen von einer Firma namens NanoRepro. Da kann jeder Patient in wenigen Minuten sehen, wie es um seinen Cholesterinspiegel bestellt ist?

Nur: Was ist Cholesterin, und wie kann ich meine Cholesterinwerte überhaupt ermitteln? Inzwischen gibt es einfache, sichere Schnelltests aus der Apotheke- CholesterinCHECK zum Beispiel ist rezeptfrei und in rund 10 Minuten zuhause angewandt. (Auch online unter zuhausetest.dee zu bestellen). „Zu hohe Cholesterin-Werte belasten Herz und Arterien – mit lebensbedrohenden Konsequenzen“, erklärt Dr. Olaf Stiller. Trotzdem kennen die wenigsten ihre Cholesterin-Werte. „Lassen sie ihre Werte checken – senken sie das Herzinfarkt-Risiko“, mahnt Dr. Stiller. Wer dafür nicht zum Arzt gehen möchte, kann dies mit Selbsttests auch zuhause.
Der Körper bildet das wichtige Cholesterin. Die Leber braucht es zur Fettverdauung – nur durch Cholesterin können andere wichtige Hormone arbeiten. Doch Vorsicht: Wenn Cholesterin in zu hohen Mengen im Blut vorliegt, kann es sich an Gefäßwänden einlagern. Die Folge: Arterienverkalkung und damit eine steigende Herzinfarkt-Gefahr. Bei Bluthochdruck, Rauchen oder Zuckerkrankheit steigt das Risiko noch zusätzlich.

CholesterinCHECK aus der Apotheke ermittelt ihre Werte im Blut und hilft ihnen so, den Cholesterinspiegel zu senken. Mehr Informationen zur Gesundheitsvorsorge finden Sie auch unter www.zuhausetest.de . Weil der Test so einfach ist, importieren die Amerikaner ihn aus Deutschland – und er hilft. James: „Ich freue mich mit unseren Patienten über jedes Kilo, was sie verlieren. In der vergangenen Woche wurde Chris entlassen. Er war ein Jahr bei uns, hat 83 Kilo abgenommen.“

Die NanoRepro AG ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Kernkompetenz auf dem Gebiet der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Schnelldiagnostika für den Heimgebrauch. Die NanoRepro AG hat ihren Sitz in der Universitätsstadt Marburg an der Lahn. Das Portfolio der NanoRepro AG umfasst sieben Selbstdiagnostika: den Eisprungtest, OvuQuick, den Schwangerschaftstest GraviQUICK, den Menopause-Test MenoQUICK, den Scheidenpilz Test VagiQUICK, den innovativen Getreideunverträglichkeitstest GlutenCHECK, den Cholesterin-Schnelltest CholesterinCHECK und den Fruchtbarkeits-Test für den Mann FertiQUICK. Alle Tests sind rezeptfrei in der Apotheke oder über die Internet-Shops der NanoRepro AG erhältlich.

Kontakt:
NanoRepro AG
Olaf Dr. Stiller
Untergasse 8
35037 Marburg
06421-951449
presse@nanorepro.com
http://www.nano.ag

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»