Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
10

Das Mittel gegen Schmerzen: die Tablette

Malte Mittermeier ist überzeugt: Pillen sind nicht immer die Antwort auf unsere Probleme

Das Mittel gegen Schmerzen: die Tablette

Malte Mittermeier über die Einnahme von Tabletten.

Sobald der Körper schmerzt, ist der Griff in den heimischen Medizinschrank nicht weit. „Dabei merken immer mehr Menschen intuitiv, dass Schmerzmittel nicht immer das Ende des Schmerzes bedeuten und oftmals nur das Symptom unterdrücken“, erzählt Malte Mittermeier aus seinen Erfahrungen. Seit über 13 Jahren hilft er mit chiropraktischen Justierungen Menschen dabei, die körpereigenen Heilungskräfte zu aktivieren.

„Wenn wir uns mit Patienten, Interessierten oder auch Menschen in unserem privaten Umfeld unterhalten, zeigt sich wiederholt, dass sie Beschwerden und Schmerzen lieber ohne die Einnahme von Tabletten behandeln würden und genug davon haben, Tabletten einzunehmen und trotzdem Schmerzen zu haben“, so Mittermeier weiter. Vielleicht kann Chiropraktik ein wirksamerer Weg im Umgang mit Schmerzen sein, „denn Chiropraktik hat ein anderes Verständnis von Gesundheit.“

Mittermeier weiß, dass ein Grund für eine erhöhte Einnahme von Tabletten ein ungesunder und bequemer Lebensstil sein kann. „Heute können wir davon ausgehen, dass etwa 95 Prozent aller gesundheitlichen Beschwerden auf „Lifestyle-Entscheidungen“ zurückzuführen sind“, hebt Mittermeier hervor und betont weiter die Verantwortung eines jeden Einzelnen für sein Leben und seine Gesundheit.

Wie haben Menschen vor den medizinischen Fortschritten und ohne die ganzen Tabletten leben können? „Nun ja, sie haben ein Leben im Einklang mit den natürlichen Bedürfnissen des Körpers geführt – so zum Beispiel mit natürlichen Nahrungsmitteln und einem entsprechenden Tag-Nacht-Rhythmus der Sonne.“ Das seien nur einige Grundvorrausetzungen für ein gesundes Leben. „Mit Justierungen kann die Funktionsfähigkeit aller Organsysteme des Körpers und deren bestmögliche Regeneration sowie Selbstheilung unterstützt werden“, sagt Mittermeier abschließend.

Wer mehr über Malte Mittermeier, die chiropraktische Praxis und den Zusammenhang von Justierungen und einem gesünderen Leben erfahren will, wird hier fündig: www.malte-mittermeier.de

Getreu seinem Credo „Dem Körper helfen, sich selbst zu heilen“ verhilft Malte Mittermeier Menschen, ihr Potenzial zu entfalten und die beste Version ihrer selbst zu werden. Chiropraktik ist nicht nur sein Beruf, sondern seine Berufung, der er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren nachgeht. Der erfahrene Chiropraktiker lebt die chiropraktische Philosophie an jedem einzelnen Tag und mit jedem Atemzug – selbst auf Konzerten hat er schon Menschen justiert. Die Chiropraktik ist für ihn einer der besten Wege, um Beschwerden langfristig zu behandeln, da sie die Ursachen der Probleme behandelt und nicht nur die Symptome.

Kontakt
Praxis Malte Mittermeier | Heil- & Chiropraktiker
Malte Mittermeier
Norderstädtischer Markt 8
27283 Verden
04231 – 66 09 79 1
info@malte-mittermeier.de
https://www.malte-mittermeier.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»