Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
24

Depression – weit verbreitet und oft unterschätzt

Neues Buch zeigt Weg zur Selbsthilfe auf
Depression - weit verbreitet und oft unterschätzt

Heute erscheint im Sportwelt Verlag das Buch „Mein Weg aus der Depression“ von Patrick N. Kraft (ISBN 978-3-941297-17-3, www.sportwelt-verlag.de). Der erfolgreiche Familienvater, Sportler und Banker ist ambitionierter Triathlet und hat ein Ironman-Rennen ins Auge gefasst. Doch ein schwerer Fahrradunfall wirft ihn völlig aus der Bahn – und aus dem psychischen Gleichgewicht. Als auch seine berufliche Karriere in Frage gestellt wird, erlebt er eine Ehe- und Sinnkrise, die ihn sogar an Selbstmord denken lässt. Dieses Buch erzählt, wie es so weit kommen konnte, und wie er den Weg zurück ins Leben fand.

In Deutschland leiden ca. 4 Millionen Menschen an einer depressiven Störung. 80 Prozent denken über Selbstmord nach, ca. 15 Prozent setzen ihn in die Tat um. Freunde und Angehörige stehen oft rat- und hilflos da und erhalten auch wenig Unterstützung durch medizinische Einrichtungen oder Selbsthilfegruppen, da diese sich in der Regel auf die erkrankten Personen konzentrieren. „Mein Weg aus der Depression“ bietet daher Betroffenen und Angehörigen gleichermaßen wertvolle Anregungen und ruft dazu auf, frühzeitig ärztliche Hilfe zu suchen. Denn je eher eine Depression erkannt wird, desto höher sind die Heilungschancen.

Depression wird jedoch oft unterschätzt, als „schlechte Laune“ oder „Spinnerei“ abgetan – und erst spät oder gar nicht erkannt. Und sie kann jeden treffen.

Eindringlich schildert der Autor, wie er immer tiefer in die Depression hinab rutschte und fast in ihr versunken wäre. Wie letztlich aber sein Mut und Durchhaltewillen, seine Ehe und seine Zukunft zu retten, belohnt wurden. Wichtige Hilfe war ihm dabei der Sport, der – sowohl in der Prophylaxe als auch in der Therapie – eine wichtige Rolle spielen kann, um durch positive körperliche Erfahrungen Glücksgefühle auszulösen und die psychischen Tiefs leichter durchzustehen.

Mittlerweile ist der Autor psychisch sehr stabil und startet auch wieder bei Triathlonwettkämpfen, wobei inzwischen der Spaß statt die Leistung im Vordergrund steht.

Der Sportwelt Verlag verlegt Bücher aus der Welt des Sports, vor allem aus dem Bereich Triathlon, also Schwimmen, Radsport und Laufen. Alle Bücher zielen darauf ab, jedem Athleten oder Triathleten das Wissen zu vermitteln, wie er sein Training besonders effizient gestalten kann. Auch wer für Marathon oder die Ironman-Distanz trainiert, findet hier unzählige wertvolle Trainingstipps. Ein Marathon-Thriller und humorvolle Läufermemoiren bieten zudem spannende Unterhaltungslektüre.

Sportwelt Verlag
Nicole Luzar
Am Wasserstein 3
91282 Betzenstein
mail@sportwelt-verlag.de
09244985730
http://www.sportwelt-verlag.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»