Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Okt
04

Der Countdown zu Deutschlands größter Gesundheitsmesse läuft!

Der Countdown zu Deutschlands größter Gesundheitsmesse läuft!

unbenannt

In rund drei Wochen lockt die PARACELSUS MESSE am 26. und 27. Oktober mit ihrem informativen Angebot wieder zahlreiche Besucher ins CCD. – Congress Center Düsseldorf. Parallel zur Industrieausstellung findet auch ein umfangreiches Rahmenprogramm auf zwei Bühnen statt. In rund 30 Vorträgen klären renommierten Redner die Besucher über neue naturheilkundliche Behandlungsmethoden und Präventionsmaßnahmen auf.
Das Programm startet mit dem Vortrag von der Diplom-Biologin und Heilpraktikerin Dorothee Ogroske, die seit 2002 eine eigene Praxis führt, zu dem Thema hormonelle Ausgeglichenheit in den Wechseljahren. Für viele Frauen ist dieser biologische Prozess beschwerlich. Frau Ogroske zeigt auf, wie die Beschwerden langfristig gemildert werden können. Zeitgleich liest Dr. Thomas Kurscheid, Gesundheitswissenschaftler und Facharzt für Allgemeinmedizin sowie Sport- und Ernährungsmediziner, aus seinem Buch „Dein Körper belügt Dich!“. Die Besucher erfahren, wie man lernen kann seinen Körper besser zu verstehen. Oft werden gesundheitliche Beschwerden nicht wahrgenommen oder zu spät erkannt. Mit einfachen Tricks kann man den momentanen Gesundheitszustand feststellen und ganz leicht Vorsorge treffen. Als Experte und Moderator ist Herr Dr. Thomas Kurscheid aus vielzähligen Fernsehauftritten wie z.B. beim ARD-Morgenmagazin, „Planetopia“ auf SAT.1 oder der „Lokalzeit“ vom dem Sender WDR bekannt. Nach seinem Vortrag signiert er am Stand des Stern Verlags sein neuestes Buch.
Im Anschluss beginnt das raum&zeit Symposium auf der PARACELSUS-Bühne in der Stadthalle. Zu Beginn klärt Ölwin Pichler auf, wie man in einer verstrahlten Welt überleben kann. Der Hydrologe Paul Jakubczyk stimmt mit der Resonanztherapie auf den inneren Arzt ein. Den Abschluss des Symposiums bildet Christiane Tietze, die eine Ausbildung in chinesischer Heilkunde sowie in tibetischer Philosophie und Meditation absolviert hat. In ihrem Vortrag bietet sie eine Möglichkeit an, zu lernen, endlich einmal wieder richtig zu entspannen. Immer mehr Menschen leiden stressbedingt an Burn-Out, einem Zustand emotionaler Erschöpfung. In dieser Situation ist man nicht mehr leistungsfähig, neigt zu Depression und ist suchtanfälliger. Mit Hilfe der Klangtherapie kommt der Körper endlich zur Ruhe und die Seele kann wieder aufatmen.
Eine andere Art die Menopause zu meistern, demonstriert Josef Lohkämper – er erforscht seit mehreren Jahrzenten das Pflanzen- und Mineralreich. Durch das Ausbleiben der Periode ist die Ausscheidungsfunktion gehemmt und es kommt zur Übersäuerung des Körpers. Dadurch ist das Säure-Base-Gleichgewicht gestört, was zur Folge hat, dass sich das Gewebe entzündet. Im Vortrag von Herrn Lohkämper erfahren die Besucher, wie sie dem Prozess basisch entgegen wirken können.
Am Samstag um 15.15 Uhr erklärt Norbert Haberhauber mit anschaulichen Beispielen die Wechselbeziehungen im komplexen Immunabwehrsystem und deckt auf, welche Einflüsse dieses System stören können. Der Besucher erfährt, wie mit einer diätischen Aufnahme von Mikronährstoffen das eigene Immunsystem gestärkt werden kann, sodass es jedem Medikament überlegen ist.
Auch der zweite Messetag verspricht einen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Neben der Vortragsreihe des Berufsverbands Deutscher Präventologen zum Motto „Lebensfreude stärkt Gesundheit“ werden dem Besucher hilfreiche Informationen in der Stadthalle geboten. Als Einstieg in diesen Tag berichtet Dirk Fricke, wie Schadstoffe den Körper belasten können und wie durch Entgiftung die Gesundheit bis ins hohe Alter erhalten werden kann. Dass Talente und Stärken sich im Gesicht wiederspiegeln können, belegt Frau Nguyn Thi Thit mit ihrem Vortrag über Gesichts-Reflexzonen-Massage. Sie ist Leiterin des Fachinstituts für ganzheitliche VinaMassage und seit ihrem 3. Lebensjahr gelähmt. Um ihr Leben trotz der Kinderlähmung zu bewerkstelligen, beschäftigte sie sich mit der therapeutischen Weisheit und der Heilkunst Asiens. Wer seine Seelenqualität erhöhen möchte, kann an der Best-Mediation von Ellen Michels teilnehmen. Als Mentorin berät und coacht sie seit 20 Jahren Personen aus der Öffentlichkeit, Führungskräfte in der Wirtschaft und Privatpersonen.
Parallel zur PACELSUS MESSE findet die VeggieWorld für Veganer, Vegetarier und Rohköstler statt. Ein Highlight der Veranstaltung ist die Backshow am Samstag mit dem Weltrekordkonditor Chris Geiser. Welche leckeren Köstlichkeiten präsentiert werden, wird noch nicht verraten. Die Besucher dürfen also gespannt sein. Auch am Sonntag kommt jeder auf seine Kosten. In einer Bodybuilding-Kür beweist der Extremsportler Michael Griesmeier, dass vegane Ernährung eine ideale Basis für einen gesunden und starken Körper sein kann.
Das gesamte Rahmenprogramm ist für die Besucher kostenlos. Mit dem Kauf einer Eintrittskarte im Wert von 5,00 EUR an der Tageskasse kann jeder Vortrag angehört und alle Show-Acts bestaunt werden.
Alle weiteren Programmpunkte finden Sie auch unter: www.paracelsus-messe.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»