Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
06

Die neue Vitality Academy im LUX* Bodrum verspricht einen gesünderen, glücklicheren Sommer

Die neue Vitality Academy im LUX* Bodrum verspricht einen gesünderen, glücklicheren Sommer
Beste Aussichten zum Wohlfühlen (Bildquelle: @LUX* Resorts & Hotels)

München/Bodrum, 6. Juni 2018. Wer sagt, dass die Bikinifigur schon vor dem Urlaub definiert sein muss? Oft braucht es Zeit und Muße für eine Ernährungsumstellung oder die Entscheidung für einen gesünderen, fitteren Lebensstil – und die hat man vor allem im Urlaub. Mit der Vitality Academy greift das LUX* Bodrum an der malerischen türkischen Riviera diesen Trend zu einem bewussteren Urlaub für Körper und Seele auf und bietet mit seiner Lage in den olivgrünen Hügeln der Halbinsel und mit Blick auf die Ägäis das ideale Umfeld zum Auspowern, Durchatmen und sich verwöhnen lassen.

Maßgeschneidertes Wohlbefinden für jeden Gast

Das durchdachte Programm verbindet Elemente modernen Wohlbefindens mit traditionellen Methoden der Schönheitspflege und inneren Balance. Die Vitality Academy basiert auf drei Säulen: traditionelle Medizin, kombiniert mit maßgeschneiderten Trainingseinheiten und Wellnessbehandlungen, Schönheitspflege auf natürlicher Basis oder mittels kosmetischer Eingriffe und Ernährung, ob bewusstes Essen oder Gewichtsabnahme – ganz abhängig von der persönlichen Zielsetzung.

Die Basis ist eine gründliche Anamnese, auf die ein individuell maßgeschneidertes Programm folgt. Die Anwendungen reichen von Aromatherapie, über therapeutische Massagen, Tiefenentspannung, traditionelles chinesisches Schröpfen, Blutreinigung und Musiktherapie bis hin zu Halo- und Phytotherapie. Im Bereich Schönheit reicht die Bandbreite von klassischer Pflege wie Masken und Peelings bis zu innovativen Technologien wie Ozon- oder Mesotherapie. Zudem kümmert sich im Resort ein Team aus Experten um kosmetische Eingriffe wie Botox, Faltenunterspritzung oder Zellerneuerung. Individuell definierte Trainingseinheiten im modernen Fitnessstudio oder der umliegenden Natur sowie ein Ernährungscoaching runden das Programm auf Wunsch ab.

Die Academy wird von einem Team erfahrener Heilpraktiker geleitet, die ein Programm auf Basis der individuellen Bedürfnisse und Ziele jedes Gastes entwickeln. Das holistische Konzept stützt sich auf integrative Medizin, eine Methodik und Denkschule, die den Patienten in den Mittelpunkt stellt, und berücksichtigt die gesamte Bandbreite physischer, emotionaler, mentaler, sozialer, spiritueller und ökologischer Einflüsse auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen.

“Das Großartige an der Academy ist, dass, auch wenn man schon in guter Form ist, sie immer noch die Chance bietet, neue Möglichkeiten zu entdecken und das Beste aus sich raus zu holen. Wir wollen Ihnen helfen, herauszufinden, was für Sie ganz persönlich am besten funktioniert”, erklärt Hakan Oral, General Manager des LUX* Bodrum und führt fort: “Sicher werden Sie sich immer noch verwöhnen lassen wollen. Wer kann einem Hotelfrühstück widerstehen? Cocktails am Pool oder Late-Night-Roomservice? Nicht einmal die frommsten Wellness-Krieger. Dennoch dreht sich der Trend im Luxus-Segment in Richtung dessen, was ich gerne “Wellness Fernweh” nenne – das heißt, den Wunsch loszulassen, aber nicht bis zu dem Punkt, an dem man seine persönlichen Vorsätze schleifen lässt.”

Bewusster Genuss

Die Zeiten, in denen Fitnessstudios in Hotels nur über ein, zwei alte Laufbänder verfügten, sind vorbei. LUX* Bodrum ist ein Hotel der neuen Generation, welches Gastfreundschaft auf frische Art definiert. Hier erwartet den Gast ein voll ausgestattetes Fitnessstudio mit den neuesten Innovationen, Lebensmittel direkt vom Bauernhof, Minibars mit lokalen Produkten, stilvolle Zimmer mit modernster Technologie, ein beeindruckendes Spa und perfekter Service als oberste Prämisse. Das Hotel verfügt sogar über seine eigene Kaffeemarke – Cafe LUX*.

Einzige Pflicht: Wohlfühlen

LUX* Bodrum ist jedoch nicht mit einem Medical Resort zu verwechseln. In dem Lifestyle Hotel gibt es nur ein Muss – Wohlfühlen – und das fällt angesichts der traumhaften Umgebung und des abwechslungsreichen Angebots leicht. Die Lage des sonnenverwöhnten Hideaways in den grünen Hügeln der türkischen Riviera macht es zu einem magischen Zufluchtsort, auch über den Sommer hinaus. LUX* Bodrum hat in diesem Jahr bis Ende Oktober geöffnet – doch früh buchen lohnt sich. Bei Buchung eines Zimmers, einer Suite oder eine Villa bis zum 30. Juni 2018, erhalten Gäste 40% Rabatt auf ihren Aufenthalt bis einschließlich 31. Oktober 2018.

Für weitere Presseinformationen:

PRCO Germany GmbH

Anna Koppe

Tel.: 089-130 121 19

E-Mail: akoppe@prco.com

Bildquelle: @LUX* Resorts & Hotels

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, das LUX* South Ari Atoll, das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan in China, das LUX* Saint Gilles auf La Reunion sowie das LUX* Bodrum an der türkischen Ägäis. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar…die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Kontakt
LUX* Resorts & Hotels
Anna Koppe
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 19
akoppe@prco.com
http://www.luxresorts.com.

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»