Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
21

Die Raucherhypnose bei Dr. phil. Elmar Basse

Nichtraucher mit Hypnose werden bei Elmar Basse

Die Raucherhypnose bei Dr. phil. Elmar Basse

Dr. phil. Elmar Basse | Hypnose Hamburg

Hypnoseanbieter gibt es inzwischen sehr viele, doch nur wenige verfügen über die Erfahrung des Hypnosetherapeuten und Heilpraktikers für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Dabei ist Erfahrung eines der wichtigsten Qualitätskriterien in der therapeutischen Arbeit (und natürlich nicht nur dort), zu der ja auch die Raucherentwöhnung mit klinischer Hypnose gehört. Erfahrung bedeutet dabei nicht, dass man schon viele Erlebnisse gehabt hat, also schon viel erlebt hat, sondern dass man sich an diesen Erlebnissen „abarbeitet“. Therapeutische Arbeit, wie Elmar Basse sie in seiner Praxis für Hypnose Hamburg praktiziert, ist tatsächlich gemeinsame Arbeit.

Es kann schon eine gewisse Arbeit für den Patienten sein, einen Blick auf sich selbst zu wagen und unvoreingenommen zu bedenken, was die wahren Gründe des Rauchens für ihn sind. Mit allgemeinen Beschreibungen wie derjenigen, man sei eben abhängig oder man rauche eben gern, wird dabei mehr der Blick verstellt als die wahre Sachlage erhellt, sagt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse. Denn schließlich ist mit dem Hinweis auf Abhängigkeit wenig erklärt, da viele bislang „abhängige“ Raucher ja mit dem Rauchen aufhören konnten. Die Frage wäre also letztendlich, sagt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, warum es einem selbst so schwerfällt, sich vom Rauchen zu befreien, selbst wenn man es als Abhängigkeit qualifiziert.

Des Weiteren ist es aber laut Elmar Basse auch so, dass der Hinweis, man rauche eben gern, bestenfalls die halbe Wahrheit ist. Warum mit etwas aufhören, was man gerne tut? Nun, vermutlich, weil es einen oder mehrere Kostenfaktoren dabei gibt: die gesundheitlichen Schäden, die finanziellen Kosten, die soziale Ausgrenzung, mit der man zumindest manchmal konfrontiert sein kann … Diese und andere Faktoren sind der Preis des Rauchens, der aber mental unterschlagen wird, wenn man einfach nur darauf hinweist, man rauche eben gern, denn im Zusammenhang mit diesem Rauchen spürt man diese Kosten ja auch. Zum Beispiel ist es so, wie der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse erklärt, dass man zwar gerade genussvoll rauchen kann, dabei aber zugleich die Probleme mit seiner Atmung spürt. Um jetzt noch genussvoll rauchen zu können, muss ich die resultierenden Probleme also verdrängen. Ist es das, was der Raucher sagen will, wenn er darauf hinweist, er rauche eben gern: dass er ein Verdränger ist, der nicht wahrhaben will, dass er seiner Gesundheit Schäden zufügt?

Wenn er wirklich in dieser Weise verdrängt, sollte er sich aber zumindest dessen bewusst sein, sagt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, dass diese Probleme dazu tendieren, eher größer als kleiner zu werden, so als wollten sie den Geist, der dem Körper nicht zuhören will, so lange und immer mehr zusetzen, bis er eine Kehrtwende vollzieht, und zwar hoffentlich nicht zu spät. Hypnose, wie sie Dr. phil. Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg anwendet, kann ein Weg sein, Körper und Geist in Einklang zu bringen.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.

In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.elmarbasse.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»