Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
02

Die traditionelle Art des Schwitzens wurde erweitert

Firma FinTec erweitert die Saunaofen-Serie Lora um weitere 3 interessante Designmodelle

Die traditionelle Art des Schwitzens wurde erweitert
FinTec Holz-Saunaöfen der Serie Lora

Die Saunaöfen der Serie Lora, zeichnet sich durch ihr großes Steinvolumen aus, das für eine hohe Wärmespeicherkapazität sorgt. Diese Speichermasse, aus Olivindiabas Saunagranit sorgt für eine besonders gleichmässige Wärmeabgabe. Dadurch ist nicht zu merken, ob das Feuer gerade intensiv oder weniger stark brennt. Ein Sauna gang ist bereits ab 65°C möglich. Im Vergleich zu den klassischen Saunaöfen sauniert man nicht mehr trocken und heiß, sondern nach traditioneller finnischer Art, mild und feucht. Ein trockener und heißer Saunagang ist aber auch möglich.

Diese erfolgreiche Modellreihe “Lora” wurde nun um drei Modelle erweitert. Hierbei spricht Lora Loko besonders Nostalgiker und Retrofans an. Der Saunaofen ist inspiriert von den Dampflokomotiven alter Zeiten. Gleichzeitig kommt er mit seiner großen Speichermasse aus Olivindiabas Saunagranit, das mit 12 mm starken Edelstahlstäben eingefasst, modern daher. Die Front des Ofens wird durch das große Bullauge aus Glaskeramik charakterisiert. So ist ein besonders schönes Flammbild garantiert.

Der Holz-Saunaofen Lora Swing bietet dank der großen Glaskeramik in der selbstschließenden, runden Ofentür eine schönen Blick auf die Flammen im Ofen. Auch hier wird die Wärme durch die Speichersteine aus Saunagranit besonders gut und gleichmäßig aufgenommen und weitergegeben – das beschert ein besonders angenehmes Sauna-Erlebnis. Die Speichersteine sind von wärmefesten Metallstäben umgeben, die das moderne Design dieses hochwertigen Sauna-Ofens vervollständigen.

Die Front des Modells Lora Solar ist von einer großzügig geschwungenen, goldfarbene Fläche und einem braunen Hintergrund geprägt. Die runden Ofentür bildet mit dem Grau der großen Speichermasse einen Kontrast, der im Design überzeugt. Auch hier sind dank der Glaskeramik in der Ofentür, Einblicken auf ein schönes Flammenspiel garantiert.

Bildquelle:kein externes Copyright

FinTec Sauna- und Wellnesstechnik ist seit mehr als 10 Jahren auf dem Sauna-Markt aktiv. Das Unternehmen ist als Generalimporteuer für IKI KIUAS Saunaöfen tätig. Darüber hinaus bietet FinTec besonders hochwertige und gereinigte SaunaSteine aus bestem finnischen Olivindiabas an.

SaunaSteine.de
FinTec

FinTec Sauna- und Wellnesst. GmbH
Alexander Schmidt
Reinersreuth 89
95213 Münchberg
092579650031
alexander.schmidt@fintec.de
http://www.fintec.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»