Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
08

Die Verwendung von Macrolane in der plastischen Chirurgie

Das Produkt Macrolane von der Firma Galderma wird in der plastischen Chirurgie zur Weichteilkorrektur eingesetzt.

Das auf synthetischer Hyaluronsäure basierende Macrolane wurde in der Vergangenheit in der Klinik Dr. Kozlowski, die sich im Internet unter http://www.schoenheitsklinik.com präsentiert, zur Körperformung verwendet.

Macrolane wird in Form eines klaren Gels an die zu korrigierenden Stellen mittels Spritztechnik eingebracht. Das Gel ist aufgrund seiner Zusammensetzung sehr verträglich und kann vom Körper mit der Zeit rückstandslos abgebaut werden.

Auch über die Freigabe durch die zuständigen Gesundheitsbehörden hinaus hat der Hersteller des Produktes Forschungsarbeiten zur Verbesserung in Auftrag gegeben. Die Forschungsreihe mit einer Laufzeit von 24 Monaten wird derzeit ausgewertet. Noch vor Zusammenstellung der Ergebnisse hat sich während dieser Zeit herauskristallisiert, dass Radiologen bei der Erstellung von Mammografien vermehrt Verdichtungen, die durch Macrolane im Brustgewebe entstehen können, fehlinterpretiert haben. Dadurch wurden Patientinnen unnötig mit vermuteten Verdachtsfällen konfrontiert. Durch den zusätzlichen Einsatz von Sonographie als bildgebendes Verfahren konnten diese ausgeräumt werden.

Um Patientinnen vor solchen Schreckensmomenten zu schützen und um der Ärzteschaft eine einheitliche Richtlinie zur Untersuchung anbieten zu können, hat sich das Unternehmen Galderma dazu entschlossen, die Empfehlung auszugeben, dass Macrolane bis zur Erstellung einer sichergestellten Untersuchungsrichtlinie nicht mehr zur Brustvergrößerung eingesetzt werden sollte.

Das Team der Klinik Dr. Kozlowski unterstützt diese Empfehlung und steht für alle Fragen zu dem Thema seinen Patientinnen zur Verfügung.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der Klinik Dr. Kozlowski, München, T: +49 89 6060900, http://www.schoenheitsklinik.com

Seit mehr als 30 Jahren steht die Klinik Dr. Kozlowski Patienten auf den Gebieten der Ästhetischen und Kosmetischen Chirurgie sowie der Wiederherstellungschirurgie zur Verfügung.

Bestens ausgebildetes Fachpersonal, hierzu zählen neben den Chirurgen und Anästhesisten selbstverständlich die qualifizierten Pflegekräfte, werden durch modern ausgestattete Operationsräume und moderne Pflegezimmer unterstützt. Die stationäre 24-Stunden-Betreuung steht Patienten auf Wunsch und je nach Behandlung zur Verfügung.

Klinik Dr. Kozlowski, Klinik für Plastische, Ästhetische, Kosmetische u. Wiederherstellungschirurgie
Dr. Dr. med. Wolfgang Funk
Frau-Holle-Str. 32
81739 München
info@schoenheitsklinik.com
+49 89 6060900
http://www.schoenheitsklinik.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»