Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mrz
31

Doc Grosch – moderne schmerzarme Zahnmedizin für die Familie

Prophylaxe für die ganze Familie, Kinderbehandlung und moderne schmerzarme Verfahren sind Schwerpunkte in der Zahnarztpraxis Doc Grosch

Doc Grosch - moderne schmerzarme Zahnmedizin für die Familie

Vom Kleinkind bis ins Seniorenalter begleitet Zahnarzt Doc Grosch die ganze Familie in allen Fragen der Zahngesundheit. „Bitte Lächeln“ – für dieses Motto setzt sich das gesamte Team mit Spaß und viel Engagement ein. Eine freundliche Begrüßung in lockerer Atmosphäre, kurze Wartezeiten und ausreichend Zeit für eine individuelle Betreuung sind Dr. med. dent. Uwe Grosch wichtig, damit der Zahnarztbesuch so angenehm wie möglich ablaufen kann. Um Schmerzen und Unannehmlichkeiten bei der Zahnbehandlung möglichst zu vermeiden, nutzt er Grosch moderne technische Verfahren, z.B. Laserdiagnostik für die Kariesfrüherkennung, digitales Röntgen mit verminderter Strahlenbelastung, Infiltrationstechnik anstelle des Bohrers oder das CEREC-3D-Verfahren.

Kinderzahnheilkunde mit Spaß und ohne Stress

Schon in den ersten Lebensjahren wird das Fundament für lebenslange Zahngesundheit gelegt. Damit der Zahnarztbesuch von vornherein in positiver Erinnerung bleibt, gibt es in der Praxis Doc Grosch phantasievoll eingerichtete Behandlungszimmer für Kinder. Die kleinen Patienten werden spielerisch und altersgerecht an die Zahnpflege und den Zahnarztbesuch herangeführt, so dass Angst gar nicht erst aufkommt. Milchzähne sind Platzhalter für das bleibende Gebiss. Umso wichtiger ist es, dass sie sich gesund entwickeln können.

In der Kinder-Prophylaxe bei Doc Grosch ist Tiger Linus immer dabei, der den Kleinen zeigt, dass Zähneputzen Spaß macht und was gut für die Zähne ist. Bei kariesanfälligen Kauflächen bietet eine Fissurenversiegelung Schutz. Und für die tägliche Mundhygiene zu Hause steht auch auf der Website und bei Youtube ein Video bereit, das über kinderfreundliche Zahnputztechnik aufklärt. Bei regelmäßigen Kontrollterminen kann Karies schon im Anfangsstadium entdeckt werden, ohne dass die Zahnerkrankung sich erst ausbreitet. So lassen sich kariöse Defekte mit dem Softlaser auch an versteckten Stellen diagnostizieren. Dann ist es möglich, sie in der Entstehungsphase zum Stillstand zu bringen – auch ohne zu bohren. Denn Karies lässt sich inzwischen mit der Infiltrationstechnik Icon auch ohne den Einsatz von Bohrer und Betäubungsspritze behandeln.

Zähne erhalten und verschönern: Vorbeugung, Zahnerhalt und Ästhetik stehen im Mittelpunkt

Auch bei Erwachsenen stehen für Doc Grosch immer Vorbeugung und Zahnerhalt im Mittelpunkt. Individuelle Prophylaxe und die Professionelle Zahnreinigung spielen dafür eine entscheidende Rolle. Eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) in der Zahnarztpraxis ist eine sinnvolle Ergänzung zur häuslichen Zahnpflege und bietet optimalen Schutz vor Karies, Zahnfleischerkrankungen und Mundgeruch. Speziell ausgebildete Fachkräfte beseitigen Ablagerungen, Verfärbungen und Zahnstein behutsam und sorgfältig mit speziellen Handinstrumenten und Ultraschall. So wird die Zahnoberfläche sauberer und heller. Um ein strahlendes Lächeln noch besser zur Geltung zu bringen, können einzelne oder mehrere Zähne mit Bleichgel in der Zahnarztpraxis Doc Grosch schonend aufgehellt werden. Bei kleinen Schönheitsfehlern im Bereich der Frontzähne, z.B. abgesplitterten Ecken oder Unebenheiten bieten sich Veneers als Alternative an. Diese hauchdünnen Verblendschalen werden individuell aus Keramik angefertigt und lassen die Zahnreihe harmonisch und ebenmäßig wirken.

Keramik ist ein Material, das wie kein anderes an die Eigenschaften der natürlichen Zähne herankommt. Es entspricht höchsten ästhetischen Ansprüchen, denn Zahnsubstanz und individuelle Zahnfarbe lassen sich damit nahezu perfekt nachahmen. Allergien gegen Keramik sind bisher nicht bekannt und zugleich ist eine lange Haltbarkeit gewährleistet. Weil sich Bakterien an der glatten Oberfläche nur sehr schlecht anlagern, eignet sich keramischer Zahnersatz optimal für Patienten mit Zahnfleischproblemen. Für Inlays oder Kronen aus Keramik steht bei Doc Grosch die zeitsparende CEREC-3D-Technik zur Verfügung. Zunächst wird der Zahn mit einer digitalen Kamera vermessen, anschließend erfolgt eine virtuelle Konstruktion am Bildschirm. Ohne lästige Abdrücke kann der Zahnersatz innerhalb kürzester Zeit computergesteuert aus einem Keramikblock herausgefräst werden. In derselben Sitzung wird er präzise, passgenau und schonend eingegliedert.

Doc Grosch – alle Infos auf der neu gestalteten Website

Auf der neuen Website von Doc Grosch stehen alle Informationen jederzeit online zur Verfügung – bequem und unkompliziert auch von unterwegs: www.doc-grosch.de oder telefonisch unter 09561-7059230

Prophylaxe für die ganze Familie, Kinderzahnheilkunde und moderne schmerzarme Verfahren sind Schwerpunkte der Zahnarztpraxis Doc Grosch in Coburg. Auf der neu gestalteten Website können Besucher kennenlernen, welche Möglichkeiten die moderne Zahnmedizin für ein strahlendes Lächeln bietet. Spezielle Themen-Seiten und der Blog der Zahnarztpraxis bieten weiterführende Informationen.

Kontakt
Doc Grosch – Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Uwe Grosch
Dr. med. dent. Uwe Grosch
Hindenburgstr. 5
96450 Coburg
0 95 61-705 92 30
0 95 61-705 92 40
info@doc-grosch.de
http://www.doc-grosch.de/

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen