Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Sep
10

Ein starkes Immunsystem schützt vor einer Erkältung

Eine Erkältung entsteht oft als Folge eines schwachen Immunsystems. Orthomol Immun aus der Versandapotheke mediherz.de stärkt die Abwehrkräfte.

Ein starkes Immunsystem schützt vor einer Erkältung

Orthomol Immun stark bei Erkältung

Wer sich mit einer Erkältung herumplagt, der weiß, wie lästig diese sein kann. Man geht zum Arzt, deckt sich mit Medikamenten ein und kuriert sich aus – bis zum nächsten Mal. Orthomol Immun aus der Versandapotheke mediherz.de kann Erkältungen vorbeugen.

Was sind die Ursachen einer Erkältung?

Einem gesunden Körper kann so schnell nichts anhaben. Doch das menschliche Immunsystem ist immer wieder Belastungen ausgesetzt, die es schwächen können. Kommen dann noch äußere Einflüsse wie Zugluft, wechselnde Witterungsverhältnisse, Unterkühlung oder Ähnliches hinzu, kann sich daraus schnell einer Erkältung entwickeln. Die Erkrankten können andere anstecken, wenn auch deren Abwehrkräfte bereits geschwächt sind. Verbreitet werden die Erkältungsviren im direkten Kontakt mit Erkälteten durch Tröpfcheninfektion oder auch indirekt durch die sogenannte Schmierinfektion.

Welche Symptome treten bei einer Erkältung auf?

Zu Beginn einer Erkältung klagen Betroffene oft über leichtes Halskratzen und Frösteln. Im weiteren Verlauf stellen sich Halsschmerzen, Husten und starker Schnupfen ein. Auch Kopf- und Gliederschmerzen sowie Fieber sind Symptome, die auftreten können.

Welche Folgen hat eine Erkältung?

Die typischen Erkältungserscheinungen setzen Betroffenen an sich schon gehörig zu. Noch schlimmer kann es werden, wenn man den Gang zum Arzt unnötig hinausschiebt. Erkältungsviren können sich dann ungebremst im Körper ausbreiten und zu Entzündungen der Nasennebenhöhlen, der Mandeln, des Kehlkopfs oder des Mittelohrs führen. Wer seine Beschwerden anfänglich auf die leichte Schulter genommen hat, leidet spätestens dann richtig und kann sich auf eine längere medikamentöse Behandlung einstellen.

Was hilft bei Erkältung?

Plagt man sich mit Erkältungssymptomen, sollte der Arzt frühzeitig aufgesucht werden. Dieser kann nach einer Untersuchung klären, ob es sich tatsächlich um eine Erkältung handelt und die entsprechenden Medikamente verschreiben. Gegen Erkältungsbeschwerden sollte zusätzlich mit viel Trinken, ausreichend Ruhe und Schlaf vorgegangen werden. Dr. Ursula Jonas von der Versandapotheke mediherz.de empfiehlt: „Mit Orthomol Immun können Sie das Immunsystem stärken, sodass eine Erkältung schlechte Chancen hat.“

(Foto: istock)

Bildrechte: istock.com

Über mediherz.de (Versandapotheke, Online-Apotheke)

Die Versandapotheke mediherz.de wurde 2005 gegründet und zählt heute, mit über 350.000 registrierten Kunden, zu den größten Versandapotheken in Deutschland.

Das in Schweinfurt und Sennfeld ansässige Unternehmen mediherz blickt dabei auf eine lange Tradition: Die Abgabe von Medikamenten sowie die umfassende Beratung in allen Fragen rund um die Gesundheit und des Wohlbefindens spielen schon seit der Gründung der ersten eigenen Apotheke 1983 eine maßgebende Rolle bei Dieter Hümmer. Heute führt der Inhaber und Apotheker neben dem mediherz.de Onlineshop die Westend Center Apotheke in der Stadtgalerie (Schrammstraße 5), die Herz Apotheke im Kaufland (Hauptbahnhofstr. 4), die Doc Morris Apotheke (Kesslergasse 9) sowie die Westend Apotheke (Luitpoldstr. 20) in Schweinfurt.

7 Gründe für einen Einkauf in der Online-Apotheke mediherz.de:

– günstige Preise
– Rezeptbestellung portofrei
– schnelle Lieferung
– kostenlose Beratungshotline unter der (0800) 22 30 300
– Versandkostenfreie Lieferung schon ab 25 EUR Bestellwert
– zugelassene deutsche Versandapotheke, EHI geprüft
– Qualitätssicherung (DIN EN ISO 9001 zertifiziert)

Deutscher Service Preis 2012

Die Versandapotheke mediherz.de wurde mit dem „Deutschen Service Preis 2012“ ausgezeichnet. Bereits zum zweiten Mal verlieh das DISQ (Deutsches Institut für Servicequalität) zusammen mit dem Fernsehsender n-tv den Deutschen Servicepreis. Dafür bestimmten die Tester in elf Kategorien jeweils 39 Sieger aus 430 Unternehmen.

Beste Versandapotheke 2011

mediherz.de wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Fernsehsenders n-tv neben 16 anderen Versandapotheken auf Herz und Nieren geprüft und zur besten Internet-Apotheke 2011 gekürt.

Bestnote Stiftung Warentest 2010

Mediherz wurde von der Stiftung Warentest in der Ausgabe 5/2010 mit der Bestnote ausgezeichnet. Von den Testern waren insgesamt 23 deutsche und europäische Versandapotheken unter die Lupe genommen worden, Mediherz erreichte bei seiner ersten Teilnahme überhaupt die Note 2,6. Herausragend waren vor allem die Bereiche Qualität und Service.

Weitere Informationen über die Versandapotheke und Online-Apotheke mediherz.de sowie ihre aktuellen Angebote sind im Internet unter http://www.mediherz.de abrufbar oder über die kostenlose Beratungshotline (0800) 22 30 300 erhältlich.

Kontakt:
mediherz Versandapotheke
Anja Saam
August Borsig Str. 3
97526 Sennfeld
0 97 21 / 73 08 0
marketing@mediherz.de
http://www.mediherz.de

Pressekontakt:
saamMedia Agentur für Kommunikation und Media
Alexander Saam
Schulstr. 46
97534 Waigolshausen
0 97 22 / 94 10 27
as@saam-media.de
http://www.saam-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»