Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
03

Einen Fußpilz im Schwimmbad eingefangen – Lamisil von mediherz.de hilft

In Schwimmbädern lauert der Fußpilz besonders oft. Die lästigen Erreger können Sie mit Lamisil aus der Versandapotheke mediherz.de wirksam bekämpfen.

Einen Fußpilz im Schwimmbad eingefangen - Lamisil von mediherz.de hilft

Lamisil gegen Fusspilz aus der Versandapotheke mediherz.de

Im Schwimmbad ist die Gefahr der Ansteckung mit Fußpilz besonders groß. Hier laufen täglich viele Menschen barfuß. Zudem bietet das feuchte und warme Klima im Schwimmbad den Erregern von Fußpilz beste Vermehrungsbedingungen. Vorbeugung ist wichtig, aber selbst bei gewissenhafter Hygiene bleibt eine Infektion nicht immer aus. Zum Glück lässt sich Fußpilz heute wirksam und in kurzer Zeit bekämpfen: mit Lamisil aus der Versandapotheke mediherz.de.

Fußpilz nach dem Besuch im Schwimmbad: So sehen die Symptome aus

Schwimmen, Schwitzen, barfuß Laufen sind an sich wunderbare Aktivitäten. Manchmal jedoch hat das ein Nachspiel. Wenn die Haut zwischen den Zehen sich rötet, zu jucken oder zu schuppen beginnt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sich hier Fußpilz angesiedelt hat. Anfänglich ist die Haut vielleicht nur weißlich gefärbt und etwas aufgequollen, als wäre man einfach nur lange im Wasser gewesen. Wenn die Symptome in den Zehenzwischenräumen sich jedoch ausweiten, ist eine rasche medikamentöse Behandlung zu empfehlen.

Fußpilz aus dem Schwimmbad – Vorbeugung und Heilung

„Das Schwimmbad, egal ob in der Halle oder im Freien, gehört zu den Hauptgefahrenquellen für Fußpilz. Badeschuhe sind hier der wichtigste Schutz.“ rät Dr. Ursula Jonas von der Versandapotheke mediherz.de. Aber auch ein Fußpilz aus dem Schwimmbad ist kein Beinbruch. Lamisil aus der Versandapotheke mediherz.de hilft schnell und zuverlässig.

Komplikationen vermeiden bei Fußpilz aus dem Schwimmbad

Fußpilz im Anfangsstadium ist lästig und sieht nicht gut aus. Gleichzeitig ist der Befall von Fadenpilzen anfangs harmlos und zeigt in der Regel keine Begleiterscheinungen. Dazu Dr. Ursula Jonas, Apothekerin bei mediherz.de: „Heute ist es möglich, Fußpilz hochwirksam in die Schranken zu weisen. Lamisil ist ein Medikament das schnell zur Abtötung der Erreger verhilft.“ Da die Fußpilzerreger nicht von selbst verschwinden und bei rascher Vermehrung auch auf andere Körperteile übergreifen können, kann leider ein erst harmloser Fußpilz aus dem Schwimmbad in einer lebensgefährlichen Wundrose enden. Wer jedoch frühzeitig zu Lamisil aus der Versandapotheke mediherz.de greift, hat die Infektion in der Regel schnell im Griff.

(Foto: fotolia)

In der Versandapotheke mediherz.de ist Lamisil als Creme, Spray oder Lamisil Once erhältlich.

Bildrechte: fotolia.com

Über mediherz.de (Versandapotheke, Online-Apotheke)

Die Versandapotheke mediherz.de wurde 2005 gegründet und zählt heute, mit über 350.000 registrierten Kunden, zu den größten Versandapotheken in Deutschland.

Das in Schweinfurt und Sennfeld ansässige Unternehmen mediherz blickt dabei auf eine lange Tradition: Die Abgabe von Medikamenten sowie die umfassende Beratung in allen Fragen rund um die Gesundheit und des Wohlbefindens spielen schon seit der Gründung der ersten eigenen Apotheke 1983 eine maßgebende Rolle bei Dieter Hümmer. Heute führt der Inhaber und Apotheker neben dem mediherz.de Onlineshop die Westend Center Apotheke in der Stadtgalerie (Schrammstraße 5), die Herz Apotheke im Kaufland (Hauptbahnhofstr. 4), die Doc Morris Apotheke (Kesslergasse 9) sowie die Westend Apotheke (Luitpoldstr. 20) in Schweinfurt.

7 Gründe für einen Einkauf in der Online-Apotheke mediherz.de:

– günstige Preise
– Rezeptbestellung portofrei
– schnelle Lieferung
– kostenlose Beratungshotline unter der (0800) 22 30 300
– Versandkostenfreie Lieferung schon ab 25 EUR Bestellwert
– zugelassene deutsche Versandapotheke, EHI geprüft
– Qualitätssicherung (DIN EN ISO 9001 zertifiziert)

Deutscher Service Preis 2012

Die Versandapotheke mediherz.de wurde mit dem „Deutschen Service Preis 2012“ ausgezeichnet. Bereits zum zweiten Mal verlieh das DISQ (Deutsches Institut für Servicequalität) zusammen mit dem Fernsehsender n-tv den Deutschen Servicepreis. Dafür bestimmten die Tester in elf Kategorien jeweils 39 Sieger aus 430 Unternehmen.

Beste Versandapotheke 2011

mediherz.de wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Fernsehsenders n-tv neben 16 anderen Versandapotheken auf Herz und Nieren geprüft und zur besten Internet-Apotheke 2011 gekürt.

Bestnote Stiftung Warentest 2010

Mediherz wurde von der Stiftung Warentest in der Ausgabe 5/2010 mit der Bestnote ausgezeichnet. Von den Testern waren insgesamt 23 deutsche und europäische Versandapotheken unter die Lupe genommen worden, Mediherz erreichte bei seiner ersten Teilnahme überhaupt die Note 2,6. Herausragend waren vor allem die Bereiche Qualität und Service.

Weitere Informationen über die Versandapotheke und Online-Apotheke mediherz.de sowie ihre aktuellen Angebote sind im Internet unter http://www.mediherz.de abrufbar oder über die kostenlose Beratungshotline (0800) 22 30 300 erhältlich.

Kontakt:
mediherz Versandapotheke
Anja Saam
August Borsig Str. 3
97526 Sennfeld
0 97 21 / 73 08 0
marketing@mediherz.de
http://www.mediherz.de

Pressekontakt:
saamMedia Agentur für Kommunikation und Media
Alexander Saam
Schulstr. 46
97534 Waigolshausen
0 97 22 / 94 10 27
as@saam-media.de
http://www.saam-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen