Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
13

Facharztregister – Neues Suchportal online

Mehr als 300 Ärzte der Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) der Krankenhäuser in Sachsen-Anhalt sind im Suchportal der Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (KGSAN) verzeichnet.

Facharztregister - Neues Suchportal online

Suchportal: Medizinische Versorgungszentren der Krankenhäuser in Sachsen-Anhalt

Halle/Saale. 13.07.2012. Sachsen-Anhalt ist um ein neues Suchverzeichnis für Ärzte reicher: Ab sofort können Interessierte aus mehr als 300 Ärzten den für sie passenden Facharzt auswählen. Unter www.versorgungszentren-san.de kann nach Fachgebiet, Region oder direkt nach dem Arzt bzw. der Ärztin gesucht werden.

Idee der Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.

Initiiert wurde das Suchregister der Medizinischen Versorgungszentren der Krankenhäuser von der Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (KGSAN). Herr Dr. Gösta Heelemann, Geschäftsführer der KGSAN, dazu: „Wir freuen uns, dass den Menschen in unserem Bundesland nun diese Möglichkeit zur Verfügung steht. Nach verschiedenen Kriterien werden die passenden Fachärzte der Medizinischen Versorgungszentren der Krankenhäuser in Sachsen-Anhalt herausgefiltert und angezeigt.“ Erstmals ist im Verzeichnis auch eine allgemeinverständliche Suche nach Körperregionen mit automatischer Zuordnung zu medizinischen Fachrichtungen möglich.

Medizin aus einer Hand

Heelemann sieht die Krankenhaus-MVZ unter dem Motto „Medizin aus einer Hand“, da die MVZ-Ärzte jederzeit auf den Background des Krankenhauses zurückgreifen können und die Patienten so durchgängig von einem Behandlungsprozess profitieren, ohne lange Wege und Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen. Die Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (KGSAN) ist aufgrund einer Satzungsänderung bundesweit die erste Krankenhausgesellschaft, die auch die Interessen der von den Krankenhäusern betriebenen Medizinischen Versorgungszentren vertritt. Medizinische Versorgungszentren der Krankenhäuser (MVZ) leisten einen wichtigen Beitrag in der ambulanten Versorgung in Sachsen-Anhalt. Die Krankenhäuser des Landes behandeln im Jahr an 365 Tagen über 600.000 stationäre Fälle und übernehmen hochgradig den ambulanten Notfalldienst des Landes. Nunmehr haben deren 34 MVZ auch ca. 1 Mio. Behandlungsfälle und sichern somit die ambulante Versorgung nicht unerheblich. Patienten und Ärzte sparen durch die sektorübergreifende Betreuung zudem lange Wege und dadurch viel Zeit.

Mehr Informationen dazu: www.versorgungszentren-san.de

Die Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. ist der freiwillige Zusammenschluss der Träger der 49 Krankenhäuser im Land Sachsen-Anhalt. Ihre Aufgabe ist es, auf eine flächendeckende, medizinisch optimale und wirtschaftlich tragbare stationäre Krankenhausversorgung hinzuwirken. In den Krankenhäusern Sachsen-Anhalts werden jährlich über 550.000 Patienten behandelt. Mit über 25.000 Beschäftigten sind die Kliniken einer der bedeutendsten Arbeitgeber in Sachsen-Anhalt. www.kgsan.de

Kontakt:
Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
Julia Treder
Magdeburger Straße 23
06112 Halle/Saale
0345214660
treder@kgsan.de
http://www.kgsan.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»