Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Apr
11

Fit in den Frühling – so trainiere ich richtig

Fit in den Frühling - so trainiere ich richtig

Fit in den Frühling – so trainiere ich richtig

Sobald die ersten Sonnenstrahlen die Natur begrünen und der Duft des Frühlings in die Nase steigt erwacht auch das Bedürfnis, den Körper wieder in Form zu bringen. Die Tage werden länger, die Lust auf Bewegung an der frischen Luft erreicht auch winterliche Sportmuffel. Und damit kann auch gleich dem angelegten Winterspeck zu Leibe gerückt werden.

Die ersten sportlichen Betätigungen sind nach der Winterpause mühsam, denn der Körper hat deutlich an Fitness eingebüßt. Schon der Gedanke an den ersten Lauf treibt den Schweiß auf die Stirn. Die wichtigste Regel, um die ursprüngliche Fitnesszustand wiederzuerlangen lautet: Langsam beginnen und den Körper nicht überfordern. Die Bänder und Knochen müssen sich erst wieder an den Sport gewöhnen. Das Herz-Kreislauf-System ist nach sechs Wochen wieder fit, aber die Bänder brauchen bis zu vier Monate bis zum alten Leistungsstand. Wer das ignoriert riskiert Gelenkschäden oder sogar Knochenbrüche. Muskeln benötigten in den Trainingspausen ausreichend Zeit zur Regeneration – dies ist nicht nur zu Beginn des Trainings oberstes Gebot.

Für Einsteiger sind Nordic Walking, Spaziergehen oder Gartenarbeit besonders geeignet. Der Kreislauf kommt in Schwung und der Lunge bekommt besonders intensiv die frische Frühlingsluft zu Gute. Einfach an der Haustür starten und die Wohngegend bei einem schönen Spaziergang erkunden. Dabei entdeckt man ganz nebenbei ein paar noch unbekannte Sehenswürdigkeiten. Ein Tipp: Eine Verabredung mit Freunden zum Naturerkunden motiviert zusätzlich und ist befriedigender, als sich im Cafe bei Kaffee und Kuchen zu treffen.

Fortgeschrittene können mit sanftem Ausdauersport wie Radfahren, Schwimmen oder Laufen starten. Achten Sie im Frühling und Herbst darauf, dass Sie beim Ausdauersport im Freien auch bei schlechten Lichtverhältnissen von anderen Verkehrsteilnehmern immer gut gesehen werden. Hilfreich hierfür sind zum Beispiel reflektierende Kleidung, Reflektoren oder leuchtende Schuhclips zum Joggen, Walken und Radfahren.
Welche Art der Bewegung auch immer – Frischluft, Sonne und Bewegung setzen Glückshormone frei und sind das beste Mittel gegen depressive Stimmungen und Frühjahrsmüdigkeit. Sonne und Tageslicht heißt mehr Energie für Stoffwechsel und Hormonhaushalt. Es wird vor allem mehr Serotonin – das „Glückshormon“ – gebildet und die Vitamin-D-Produktion läuft auf Hochtouren.

Hobbysportler, die fit in den Frühling kommen wollen, sollten sich ausgewogen mit einer vollwertigen Mischkost ernähren und auf eine ausreichende Eiweiß-Zufuhr achten. Hierfür sind die richtigen Quellen wichtig: nicht nur tierische Eiweiße wie Fleisch und Wurst. Lieber Fisch, Ei und Milchprodukte und pflanzliche Eiweißprodukte wie Soja und Hülsenfrüchte auf den Teller bringen. Der Frühling beschenkt uns zudem mit einer Vielfalt an Frühlingskräutern: Bärlauch, Sauerampfer und Waldmeister verleihen den Speisen wunderbare Aromen. Gesundheit aus der Natur, die inspiriert und die Kreativität am Kochtopf anregt.

Innovative Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke – professionell, günstig und termingerecht mit Ihrem Logo bedrucken – Steigern Sie Ihre Kundenbindung und erhöhen Sie gleichzeitig den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens. Werbeartikel Dresden bietet Ihnen einen Full – Service rund um Ihre Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke. Konzeptionierung – Beschaffung – Veredlung Unsere zuverlässige Logistik ermöglicht zudem eine punktgenaue und termingerechte Versendung Ihrer Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenken, auch gern direkt an Ihre Kunden und Geschäftspartner. Professionell – Kompetent – Zuverlässig Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke fürs Büro.

Kontakt
Werbeartikel Dresden Batai & Bauernfeind GbR
Marcus Batai
Altnossener Straße 2b
01156 Dresden
035141890460
info@werbeartikel-dresden.de
http://www.werbeartikel-dresden.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»