Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Apr
14

Gefährliches Meeresrauschen

Beim Strand- und Badeurlaub Ohrentzündungen mit den ClearEars® Spezialohrstöpseln vermeiden
Gefährliches Meeresrauschen

München, 13.4.11 (ss) – Ungebetene Badegäste im Ohr: Nach dem Schwimmen im Meer birgt rückständiges Wasser im Ohr die Gefahr einer Ohrentzündung. Gerade im feuchtwarmen Klima und in offenen Gewässern sind Bakterien im Wasser weit verbreitet. Daher ist Wasser im Ohr und das damit verbundene Rauschen nicht nur unangenehm, sondern kann mit einer sogenannten Badeotitis enden. Nach einem ausgiebigen Plantschen, Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen in warmen Gewässern entfernt ClearEars® Wasser sanft und sicher.

ClearEars® sind die weltweit ersten Ohrenstöpsel, die einfach und sanft das Wasser aus den Ohren holen. Die Stöpsel werden nach dem Baden in den Gehörgang eingeführt, nach wenigen Minuten haben sie das rückständige Wasser aufgesaugt. Sie sind aufgrund ihrer Schaumstofftextur weich und somit sanft zu Gehörgang und Trommelfell. Sie können sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern benutzt werden.

Gesunder Badeurlaub mit ClearEars®
Wer in wärmere Gefilde reist muss für viele Eventualitäten gewappnet sein: Beim Badeurlaub gehören u.a. Sonnenmilch, After-Sun-Lotion, Insektenspray zur Standardausrüstung, um im Urlaub gesund zu bleiben. ClearEars® in der Reiseapotheke helfen, Ohrentzündungen zu vermeiden. Gerade im Ausland ist es schwierig im Falle einer Erkrankung die richtigen Medikamente zu bekommen.

Profischwimmerin Britta Steffen nutzt ClearEars®
Ohrentzündung durch rückständiges Wasser im Ohr ist gerade bei Schwimmern ein weit verbreitetes Problem. „Meine Gesundheit ist für mich als Profisportler natürlich entscheidend“, so Britta Steffen. „Um mich vor Ohrentzündungen zu schützen, habe ich ClearEars® ausprobiert. Die Ohrstöpsel holen einfach und schnell nach dem Schwimmen das Wasser aus den Ohren – ideal für mich als Schwimmerin.“
Weltneuheit: ClearEars® sind Spezialohrstöpsel zur Entfernung von Wasser aus den Ohren. Für Erwachsene und Kinder gibt es eine Einheitsgröße, die Stöpsel sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich oder können online unterellt werden. UVP 5,95 Euro für 10 Stück.

Kyberg Pharma c/o COMEO
Sabine Schmidberger
Hofmannstr. 7A
81379 München
089/ 74 888 2 36

schmidberger@comeo.de

Pressekontakt:
COMEO Dialog, Werbung, PR GmbH
Sabine Schmidberger
Hofmannstraße 7a
81379 München
schmidberger@comeo.de
089 748882-36
http://www.comeo.de/clearears

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen