Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mrz
25

Heilwasser vom Brunnen K-343 für degenerative Erkrankungen

Die chemische Analyse stellte fest das, dass Thermalwasser des Brunnens K 343 in Cegled/Ungarn tatsächlich die Heilung von degenerativen Leiden beschleunigt

Heilwasser vom Brunnen K-343 für degenerative Erkrankungen

Heil und Thermalbad Cegled Ungarn

Die wissenschaftliche Untersuchung des 54 Grad heißen Thermalwassers aus dem Brunnen K 343 der Therme Cegled ergab das, dass Wasser an Jod, an Fluor und Natriumchlorid-Hydrogenkohlenstoff reich ist. Diese Elemente können unter anderem die Heilung folgender Erkrankungen beschleunigen:

— rheumatische Erkrankungen
— Zur Behandlung von chronischen Gelenksentzündungen
— Erkrankungen der Bewegungsorgane
— Rehabilitationsprozesse

Viele medizinische Behandlungen und Dienstleistungen werden von immer mehr Patienten beansprucht, die an Erkrankungen des Bewegungsapparates Leiden und deshalb das Heil- und Thermalbad Cegled aufsuchen. Unter Leitung von Oberärztin Frau Dr. Tarko Iren, Fachärztin für Rheuma und Physiotherapie und das von ihr ausgebildete medizinische Hilfspersonal bieten den Patienten für ihre Leiden die bestmöglichen Therapien. Für jeden Patienten werden individuelle Behandlungsprogramme mit eventuellen Kur Anwendungen im Heilwasser des Brunnens K 343 zusammengestellt.

Untersuchungen der Heilwirkung des Heilwassers aus dem Brunnen K 343 durch Frau Dr. Tarko Iren aus den Jahren 2003 – 2004

Das Heilwasser der Therme Cegled weist nach wissenschaftlichen Untersuchungen schmerzlindernde Wirkung z. B. bei Lendenwirbelschmerzen und bei Kniegelenksarthrosis auf. Schmerzen am Lendenwirbel konnten nach einer Badekur von 15 Anwendungen auf 74 % reduziert werden. Bei 40 Kniegelenksarthrosis Patienten wurden die Schmerzen zu 68 % gelindert. 3 Monate nach Beendigung der Kur konnten Verbesserungen des Gesundheitszustandes von 64 % – 77 % festgestellt werden.

Nach Authentizität bemüht fragten wir das Ehepaar Polyak, warum sie gerade in der Therme Cegled sich behandeln lassen. Herr Polyak Laszlo berichtete uns von seiner Bandscheibenoperation und das, dass Heilwasser in Cegled eine besonders gute Wirkung gegen die Versteifung der Muskulatur nach der Operation hat. Frau Polyak ergänzte das bei ihr die Gelenksentzündungen in der Hand und im Schulterbereich erheblich abgenommen haben, seit sie das Bad aufsucht. Man sollte allerdings nicht länger als 30 Minuten im Heilwasser bleiben riet sie uns. Das Ehepaar ist sehr begeistert über die Freundlichkeit des Personals und über die familiäre Atmosphäre, die in der Therme herrscht. Kein unpersönlicher Großbetrieb sondern eher eine „klein aber fein“ zu nennende Gesundheits-Anlage. Hier gibt es im Becken und außerhalb genügend platz für jeden erzählten sie uns.

Untergebracht ist das Ehepaar im Appartement Bungalow am Campingplatz. Jede Wohnung hat ca. 30,5 Qm und bietet eine Wohnküche mit Küchenblock, Tisch mit 4 Stühlen, Couch und TV. Ein Zimmer als Schlafzimmer mit einem Doppelbett und Kleiderschrank sowie ein Bad mit Wc. Im Winter sind die Appartements beheizt! Zu zweit macht das Kuren halt mehr spaß. Während der eine die Behandlungen genießt, macht sich der andere z. B. in der Sauna fit.

Pro Nacht kostet das Appartement nur 12,500 Forint, ca. 41.- Euro + ca. Euro 1,26 Fremdenverkehrsabgabe pro Person und Nacht. Zur Verpflegung gibt es im Camping ein gut ausgerüstetes Lebensmittelgeschäft. Was uns besonders gut gefiel, war, dass es für die Camper im Wasserblock einen separaten Raum für Bewegungsbehinderte gibt.

Mehr zur Heiltherme gibt“s: http://www.aktiveurlaubszeit.de/cegled_thermalbad

Foto: www.aktiveurlaubszeit.de / Okolicsanyi Zoltan

Weitere Informationen über die Heilbehandlungen und die Preise:
Cegled Heil- und Thermalbad
Fürd ut 27-29.
H- 2700 Cegled Ungarn
Tel: +36 53/505 000
http://cegleditermal.hu/deu/ E-Mail: info@cegleditermal.hu
Bildquelle:kein externes Copyright

Die Webmagazine Aktivpihenes & Aktiveurlaubszeit unterstützen Tourismus Unternehmungen bei der weitreichenden Verbreitung von Pressemitteilungen, Hotel- und Regionsinformationen in deutscher und ungarischer Sprache. Durch den Zugang zu allen wichtigen Medien, online Presseportalen und Sozial-Media-News erreichen die Pressemeldungen und Beiträge in kürzester Zeit die Zielgruppen.

Mit Know-how und Erfahrung zum Vorteil der Partner. Die Pressemeldungen und Berichte in der jeweiligen Landesmentalität werden von Journalisten aus Ungarn und Deutschland erstellt, deren Spezialgebiet der Tourismus ist.

Aktivpihenes & Aktiveurlaubszeit s.r.o.
Zoltan Okolicsanyi
Hviezdna 17
SK-945 Komarno
0036203933504
info@aktivpihenes.hu
http://www.aktiveurlaubszeit.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»