Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mrz
22

Herzrhythmus bestimmt Ihre Leistungsfähigkeit

Hightech-Training mit bioRelaxx

Herzrhythmus bestimmt Ihre Leistungsfähigkeit
Biofeedback am PC

Ein gleichmäßiger Herzschlag ist gut? Genau das Gegenteil ist richtig. Je unterschiedlicher, je variabler der Herzrhythmus desto gesünder und fitter ist der Mensch. In neuen Studien bestätigen führende Mediziner den direkten Zusammenhang zwischen einer gesunden, hohen Leistungsfähigkeit bei hoher Herzratenvariabilität und der Neigung zu stressbedingten Krankheitssymptomen von Schlafstörungen über Burnout bis zur Depression bei geringer Herzratenvariabilität.

Was ist die HerzRatenVariabilität (HRV)?

Der Herzschlag wird von einem fein abgestimmten und schnell reagierenden Regelsystem zu jeder Zeit den Erfordernissen angepasst. Zuständig ist das autonome Nervensystem. Leistung erfordert einen schnelleren Herzschlag, Ruhe lässt ihn langsamer werden. Je flexibler der Herzrhythmus angepasst wird, desto höher die globale Lebensenergie eines Menschen. Die Regelung erfolgt schnell und fein dosiert. Der Herzrhythmus ändert sich nicht erst bei körperlicher Anstrengung sondern mit jedem Atemzug. Einatmen steht für Anspannung und lässt ihn ansteigen, Ausatmen ist Entspannung und lässt ihn ruhiger werden.

Hektischer Alltag und berufliche Anspannung

Die Fähigkeit, den Herzrhythmus korrekt anzupassen, lässt durch ungünstige Lebensumstände und ab Mitte 30 durch Alterung ständig nach. Die Leistungsfähigkeit sinkt, die Empfindlichkeit gegenüber Stress steigt. Hektischer Alltag und berufliche Anspannung fordern ständig Leistung ab. Regenerationsphasen werden vernachlässigt. Das Ergebnis ist ein Ungleichgewicht im autonomen Nervensystem. Der Herzrhythmus kann zwar hoch aber nur schlecht runter gefahren werden. Der Körper ist nach einer Stresssituation nicht mehr der Lage, auf Regeneration umzuschalten. Das Herz läuft weiter auf Hochtouren, Stress wird zum Dauerstress. Burnout, Depression, Schlafstörung, Nervosität usw. sind die langfristigen Folgen.

HRV Biofeedback Training

Ob Sie Spitzensportler sind oder sich kurz vorm Burnout befinden, die moderne Medizin wendet die selbe Methode an um die Leistungsfähigkeit zu erhöhen oder wiederherzustellen: HRV Biofeedback Training.

Am Bildschirm werden die Abläufe im Inneren des Körpers computeranimiert dargestellt. Sie sehen was in Ihrem Inneren abläuft und reagieren darauf. Das ist Biofeedback. Auf diese Weise wird die Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems permanent verbessert. Stress wird wieder ohne Schaden verarbeitet, weil der Körper nach dem Stress schnell auf Regeneration schaltet. Dauerstress verschwindet und mit ihm die Stresssymptome.

Training bringt Abhilfe

Schon 2 mal 5 Minuten tägliches Training bringen eine wesentliche Verbesserung der Herzratenvariabilität. Mit dem neu entwickelten bioRelaxx Programm führen Sie es zuhause am Computer durch. Ob Spitzensportler oder stressgeplagt, mit bioRelaxx verbessern Sie dauerhaft die Fähigkeit Ihres autonomen Nervensystems, den Herzrhythmus jeder Situation anzupassen. Hohe Belastbarkeit, mentale Stärke und Ausgeglichenheit sind die positiven Folgen. Wie das Training mit bioRelaxx abläuft und wo Sie das Programm kaufen können, erfahren Sie auf www.biorelaxx.de

bioRelaxx entwickelt und verkauft eigene computerbasierte Programme zur Verbesserung der Gesundheit.

Kontakt
bioRelaxx GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-6071453
cw@biorelaxx.de
http://www.biorelaxx.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»