Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
03

HNO Praxis im Citti-Park: Audiologie und Neurootologie

Audiologie und Neurootologie – Die Fachärzte der HNO Praxis im CITTI-Park Flensburg sind spezialisiert auf Behandlungen bei Störungen der Kopfsinne.

HNO Praxis im Citti-Park: Audiologie und Neurootologie

Beschwerden wie Hörsturz, Tinnitus und Schwindel sind häufige unangenehme Symptome von Erkrankungen der Hör- und Gleichgewichtsorgane, an denen heutzutage immer mehr Menschen leiden. Die Fachärzte der HNO Praxis im CITTI-Park Flensburg schenken diesem Bereich eine verstärkte Aufmerksamkeit und haben sich in den Feldern Audiologie und Neurootologie zusätzlich weitergebildet.

> Audiologie – wenn gut hören schwerfällt

Der Fokus der Audiologie liegt auf der genauen Untersuchung von Hörstörungen. Dabei ist nicht nur das Ausmaß der Schwerhörigkeit bedeutend für die Therapie, sondern es werden parallel auch Lokalisation und Ursache festgestellt. Durch den demografischen Wandel ist ein deutlicher Anstieg der Altersschwerhörigkeit vorhersehbar. Waren es früher noch überwiegend Lärmschäden durch Arbeit, so kann man heute feststellen, dass auch immer mehr junge Menschen an Schwerhörigkeit leiden – vielfach ausgelöst durch lautes Musikhören oder auch Veranstaltungen mit extremer akustischer Belastung.

Das Hören ist ein sehr komplexer Prozess und gutes Hören ist sowohl im Berufs-, als auch im Privatleben extrem wichtig. Akustische Signale werden über unsere Ohren wahrgenommen und weiter verarbeitet, damit unser Gehirn das Gehörte in “Verstehen” übersetzen kann. Aufgrund der Komplexität des menschlichen Gehörs, können viele ganz unterschiedliche Funktionsdefizite auftreten. Ändert sich nur ein Baustein in diesem komplexen Gefüge, kann es schnell zu Hörstörungen kommen. Ziel ist es dann, diese mit verschiedenen Untersuchungsmethoden der audiologischen Funktionsdiagnostik, möglichst sicher zu erkennen und erfolgreich zu behandeln.

Erkrankung des Ohres können akute oder auch sich langsam entwickelnde Ursachen haben – Fakt ist, dass sie in jedem Fall die Lebensqualität des betroffenen Patienten stark einschränken. Mittels einer modernen Hörtestdiagnostik lassen sich in der HNO Praxis im CITTI-Park Flensburg die häufigsten Hörerkrankungen schnell diagnostizieren und behandeln. Diagnostik und Behandlung erfolgen immer erst nach einem ausführlichen Patientengespräch und auch weiterführende Spezial-Untersuchungen sind in der Praxis möglich. Die HNO-Fachärzte Sönke Asmuss und Dr. Christoph Rehkamp sind Spezialisten für Hörstörungen, Hörverarbeitung und Hörwahrnehmung bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern.

Mehr über die Audiologie und die Therapie bei Hörstörungen können Patienten auf der Praxis-Website erfahren.

> Neurootologie – wenn der Boden wankt

Die Neurootologie befasst sich mit Schwindel und Störungen des Gleichgewichts, verliert dabei aber auch nicht die Bereiche Hörstörungen sowie Riech- und Geschmacksstörungen aus dem Blick. Wikipedia beschreibt sie als das “medizinische Spezialgebiet von der gesunden und der krankhaft gestörten Funktion der Kopfsinne”.

Das menschliche Gehirn bezieht die Informationen für die Orientierung aus den Gleichgewichtsorganen, dem Sehsystem und dem Bewegungsapparat. Diese Informationen müssen gegeneinander berechnet und richtig bewertet werden. Eventuelle Störungen des komplexen Systems führen zu Fehlberechnungen und können vielfältige Varianten von Schwindel auslösen. Dies macht die Behandlung von Schwindelerkrankungen so anspruchsvoll.

Der Schwindel zählt zu den 25 häufigsten Gründen für einen Arztbesuch, wobei eine der häufigsten Ursachen eine Erkrankung des Gleichgewichtsorgans im Innenohr (peripher-vestibuläre Störung) darstellt. Bei einer ersten Diagnostik wird unter anderem über die Bewegungen der Augen eine Funktionsprüfung des Gleichgewichtsorgans durchgeführt. Weitere Stimulationen des Gleichgewichtsorgans können durch rasche Kopfbewegungen und thermische Reize ausgelöst werden. Zusätzlich bieten sich sowohl Stand-, Gang-, als auch Koordinationsprüfungen an.

Die Behandlung erfolgt je nach Krankheitsbild unterschiedlich und kann sowohl medikamentös, naturheilkundlich, mit gelegentlichen Spritzen oder über Lagerungsbehandlungen (Reposition von gelösten Ohrsteinchen) erfolgen. Aber auch physiotherapeutische Trainings oder eine psychische Beratung sind immer häufiger angebracht.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen für Schwindelerkrankungen. Die sehr genaue und erfolgreiche Klärung der Ursachen ist das Ziel der Fachärzte der HNO Praxis im CITTI-Park, und so sind Dr. Christoph Rehkamp und Sönke Asmuss durch ihre Zusatzqualifikationen auf Schwindeldiagnostik spezialisiert.

Weiterführende Informationen zur neurootologischen Diagnostik und Behandlung finden Betroffene auf der Website der Praxis.

> Gut zu wissen …

Sönke Asmuss und Dr. Christoph Rehkamp haben beide die zertifizierte ärztliche Qualifikation als Audiologen und Neurootologen (BV HNO).

So vielfältig wie die Krankheitsbilder im HNO-Bereich sind auch unsere Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten der HNO Praxis im Citti-Park Flensburg. Die hohen Standards in Beratung, Behandlung und Heilung begründen sich in einem internen HNO-Qualitätszirkel, in dem sich alle Praxispartner kontinuierlich weiterbilden. Für eine präzise Diagnostik und möglichst schonende minimalinvasive Therapien sind die Behandlungsräume auf 262m² in der medicum Gesundheitswelt nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet. Abgestimmt auf individuelle Beschwerden und Bedürfnisse werden bewährte schulmedizinische Verfahren mit naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten kombiniert und begleiten das Motto der HNO-Praxis: “Unser Wissen für Ihre Gesundheit”.

Kontakt
HNO Praxis im Citti-Park Flensburg
Dr. Christoph Rehkamp
Langberger Weg 4
24941 Flensburg
+49 (0)461 – 807 908 0
info@hno-cittipark.de
http://www.hno-cittipark.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»