Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Sep
20

Kosmetik gratis – Dauerhaft haarfrei mit HairAway Cream

Jetzt kostenlose Probe anfordern.

Kosmetik gratis - Dauerhaft haarfrei mit HairAway Cream
HairAway Cream – kostenlose Probe

Die neue Reisegröße (5ml) ist für kleine Hautpartien für unterwegs und zur Verträglichkeitsprüfung bestens geeignet.

Australische Wissenschaftler haben bereits 1998 eine Lösung gefunden, die alle bisherigen Methoden der Haarentfernung in den Schatten stellte. Ein australisches Forscherteam hat zusammen mit namhaften Dermatologen eine Methode entwickelt, die schonend, schmerzfrei und vor allem sehr langanhaltend war: Das haarwachstumsmildernde Gel, dessen dauerhafter Effekt durch eine 3-jährige Langzeitstudie belegt werden konnte.

Die Grundlage bildet eine Wirkstoffkombination aus unterschiedlichen Salzen des Toten Meeres und Zitronensäure. Diese Inhaltsstoffkombination zielt haargenau auf die sehr kurze Katagen-Phase des Haarwachstums-Zyklus ab, in welcher die meisten biochemischen Prozesse für unser Haar ablaufen. Der wissenschaftliche Test hat die Wirksamkeit eindeutig belegt. Gestestet wurden Probanden mit unterschiedlichem Haarwachstum. Die Wissenschaftler konnten eindeutig belegen, dass bereits nach ca. zwei Monaten Anwendung die Haare feiner und weicher wurden und nicht mehr so stark nachwuchsen. Nach weiteren vier bis fünf Monaten setzten die ersten drastisch sichtbaren Erfolge ein, und nach noch mal vier bis sechs Monaten wuchsen die Haare in vielen Fällen nicht mehr nach.

Mit der nunmehr erfolgten Kombination dieses Gels mit dem pflanzlichen Wirkstoff, bestehend aus einem Extrakt aus Sägepalme, Weidenröschen und Melone, eingebettet in eine Creme, erfolgt eine deutliche Verkürzung des Wirkungszeitraums bis zur Reduzierung des Haarnachwuchses durch die ursprüngliche patentierte Wirkstoffkombination.

Im unteren Teil der Haarwurzel, in der Haarmatrix, findet alle 39 Stunden eine Zellteilung statt. Diese von den Stammzellen des Stratum basale neu gebildeten Epithelzellen (Keratinozyten) werden von nachkommenden Zellen langsam nach oben geschoben. Die Zellen werden flacher und reichern in ihrem Zytoplasma zunehmend Keratin an. Ein neues Haar entsteht. Dieser Prozess ist einerseits hormongesteuert, hängt aber auch mit der Keratinisierung zusammen. Der Wirkstoffkomplex in HairAway Cream forte setzt hier mit doppelter Wirkung an: Zum einen wird die Keratinisierung durch den “Helixbrecher” zerstört, und zum anderen wird durch die Reduktion der Testosteronproduktion das Haarwachstum an sich reduziert. Der klinische Test ergab bereits nach 2 Depilationen und fünftägiger Anwendung eine Reduzierung des Haarnachwuchses um bis zu 37%.

Die Inhaltsstoffe von HairAway Cream forte bilden hauptsächlich Salze des Toten Meeres und Zitronensäure in Kombination mit einem hydro alkoholischen Extrakt aus Sägepalme, Weidenröschen und Melone. Auf chemische Zusätze wurde der Gesundheit wegen gänzlich verzichtet, was zur exzellenten Verträglichkeit beiträgt. Diese effektive Wirkstoffkombination zielt haargenau auf die sehr kurze Katagen-Phase des Haarwuchszyklus ab, in welcher die meisten biochemischen Prozesse für unser Haar ablaufen. HairAway Cream forte ist für die Anwendung auf allen Körperpartien geeignet.

Die kostenlose Probe können Sie hier anfordern. Telefonisch erhalten Sie die Produktprobe unter: 08504-2083786

Die VEANA UG ist ein Kosmetikunternehmen mit Sitz im norddeutschen Delmenhorst. Alle Produkte werden nach den Kriterien der innovativen Naturkosmetik hergestellt. Das Unternehmen nutzt für Ihre Pflegeprodukte nur natürliche Inhaltsstoffe. Die Produkte der Natur-Eigenmarke VEANA sind nur über den Online-Shop, in Kosmetikstudios und über exklusive Vertragspartner erhältlich.

Firmenkontakt
Veana UG
Marc Dörre
Brendelweg 248
27755 Delmenhorst
04221-399472
info@veana.de
http://www.veana.de

Pressekontakt
Veana Cosmeceutical UG
Marc Dörre
Brendelweg 248
27755 Delmenhorst
04221-399472
marc.doerre@veana.biz
http://www.veana.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»