Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
07

Laboretiketten und Etikettendrucker für die Laborprobenkennzeichnung

Professionelle Kennzeichnung von Ampullen, Röhrchen, Objektträgern und anderen Laborgefäßen mit robusten Etiketten und Etikettendruckern für kleine bis große Druckmengen

Laboretiketten und Etikettendrucker für die Laborprobenkennzeichnung

(NL/9345591656) Die Laboretiketten von MAKRO IDENT sind speziell für den Laboreinsatz und von Laborchemikern entwickelt worden. Die zur speziell für die Laborkennzeichnung verfügbaren Etikettendrucker gewährleisten zudem ein optimales Bedrucken der Etiketten.

Die Kennzeichnungslösungen von MAKRO IDENT gewährleisten die Probenidentifizierung mithilfe von Brady-Laboretiketten, die während der gesamten Lebensdauer unversehrt bleiben. Die speziell entwickelten Laboretiketten bleiben stets gut leserlich an Ort und Stelle, egal, ob sie hohen Temperaturen ausgesetzt oder in Stickstoff eingesetzt werden. Die erhältlichen Farbbänder wurden auf die jeweiligen Materialien und Umgebungsbedingungen abgestimmt und können wie die Etiketten auch in Temperaturen von 120°C bis minus 196°C eingesetzt werden, ohne Qualitätsverlust.

Als führender Anbieter von Laborkennzeichnungslösungen weiß MAKRO IDENT, wie wichtig es ist, alle Gesetze und Vorschriften zu erfüllen. Die Brady-Laboretiketten werden von spezialisierten Laborchemikern entwickelt. Diese testen Lösungen, die Labormitarbeitern dabei helfen, GLP-Verfahren (gute Laborpraxis) sowie die Human Tissue Directive (Richtlinie zur Rückverfolgbarkeit von menschlichem Gewebe) zu erfüllen. So können die Mitarbeiter ihre Produktivität wahren und unübertroffene Leistungen erbringen.

Das Sortiment an Etiketten für Ampullen und Röhrchen ermöglicht die kurz- bis langfristige Nachverfolgung von Proben. Die Etiketten eignen sich für Ampullen und Röhrchen in verschiedenen Größen und Ausführungen, beispielsweise in konischer Form, aus Glas oder Kunststoff sowie für den Einsatz in Zentrifugen.

Das niedrige Etikettenprofil ermöglicht die einfache Abnahme und Analyse von Proben. Dank des transparenten Fensters ist es ganz einfach, die Probe zu begutachten und den Füllstand festzustellen. Die (selbstlaminierenden) Etiketten sind beständig gegen Xylen, Alkohol, Ethanol und DMSO und gewährleisten damit eine deutlich lesbare Kennzeichnung von Gewebeproben.

Etiketten für Autoklaven können auch den rauesten Bedingungen in Autoklaven widerstehen. Der Anwender im Labor kann sich stets darauf verlassen, dass die Proben gut lesbar und nachverfolgbar sind. Hochdruck-Sterilisatoren beseitigen bei hohen Temperaturen Verunreinigungen und Keime, jedoch nicht die Kennzeichnungslösungen von MAKRO IDENT. Diese Etiketten können für die Lagerung in Flüssigstickstoff gekühlt werden, ohne dass sich dies auf die Lesbarkeit auswirkt.

Die Brady-Laboretiketten für Objektträger ermöglichen eine deutlich lesbare Kennzeichnung von Proben unter allen Bedingungen von der Probenabnahme über die Untersuchung bis hin zur Lagerung. Dank ihrer Beständigkeit gegen Xylen, Alkohol und DMSO können diese Etiketten maßgeblich zur erfolgreichen Probennachverfolgung beitragen.

MAKRO IDENT hat ebenfalls eine Lösung für alle Kennzeichnungsherausforderungen in Laboren: Laboretiketten für Fläschchen, Kolben, Zentrifugen, Halme, Mikrotiterplatten sowie Eppendorf- und PCR-Röhrchen sind in verschiedenen Größen erhältlich. Das Sortiment an Kennzeichnungsprodukten umfasst Etiketten, die gegen heiße Wasserbäder beständig sind, sowie eine breite Palette an allgemeinen Kennzeichnungslösungen.

Die für die Laborkennzeichnung erhältlichen mobilen Etikettendrucker und stationären PC-Etikettendrucker bieten eine äußerst effiziente Möglichkeit zum Erstellen von nachverfolgbaren, gut lesbaren und beständigen Kennzeichnungen. Durch ihr platzsparendes Design eignen sich die Etikettendrucker optimal für Labore, in denen oft beengte Platzverhältnisse herrschen.

MAKRO IDENT bietet außerdem ein umfangreiches Sortiment von Verriegelungssystemen (Lockout) und Warnhinweise (Tagout) für Gefahrenquellen an sowie Notfall-Sets bestehend aus Tüchern, Kissen usw. – speziell zur Aufnahme von Chemikalien z.B. bei auslaufenden oder verschütteten Flüssigkeiten und Bodenmarkierungen zur Kennzeichnung von Lagerplätzen und Wegen. Weitere Informationen unter http://www.makroident.de/labor/laborkennzeichnung.html

MAKRO IDENT ist Spezialist für das Drucken, Etikettieren, Fixieren von Etiketten und das Identifizieren von Proben im Laborbereich. Die entwickelten Produkte wurden im Hinblick auf die weltweit führenden Forschungs-Einrichtungen für Biotechnologie, Landwirtschaft, Umwelt und Forensik entwickelt.

Ob Sie in der Pathologie, Histologie, Molekularbiologie oder anderen wissenschaftlichen Disziplinen arbeiten – die hergestellten Lösungen unterstützen Sie bei der GLP-konformen Laborarbeit.
Unsere Produkte wie Etiketten, Drucker, Software usw. erfüllen aktuelle Anforderungen beim Kennzeichnen von Laborprobenbehältern zwecks Nachverfolgung.

MAKRO IDENT e.K.
Angelika Wilke
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
089-615658-28
wilke@makroident.de
http://www.makroident.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»