Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Apr
16

Lauftreff: Fit in den Frühling mit Katrin Müller-Hohenstein

17. April: HVB Betriebskrankenkasse startet 8. Sommersaison des beliebten, kostenlosen Serviceprojekts für Jedermann.
Lauftreff: Fit in den Frühling mit Katrin Müller-Hohenstein
Schon seit 2005 führt die HVB Betriebskrankenkasse den kostenlosen, professionellen Lauftreff durch.

München, April 2012 – Wer für den Frühling den Vorsatz gefasst hat, Fitness und Figur zu verbessern, sollte zum kostenlosen Lauftreff der HVB Betriebskrankenkasse kommen. Am Dienstag, 17. April, beginnt die achte Sommersaison des Serviceprojekts für Jedermann. Eingeladen sind alle Laufbegeisterten – vom Freizeit- bis zum Marathonläufer. Mitlaufen wird auch die Moderatorin des ZDF Sportstudios, Katrin Müller-Hohenstein (KMH). Sie joggt täglich mit ihrem Hund durch den Englischen Garten. Treffpunkt ist um 19 Uhr vor dem HVB Club, Am Eisbach 5. Schnell vor Ort sein lohnt sich – die ersten 100 Teilnehmer bekommen Laufshirts geschenkt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Duschen und Umkleiden sind vorhanden.

Jeden Dienstag und Donnerstag, bis Ende September, heißt es ab sofort wieder: “Laufschuhe geschnürt und los geht es.” Eine Stunde lang, bei jedem Wetter, außer an Feiertagen, wird im Englischen Garten unter Leitung von Sportwissenschaftlern trainiert. Vier Leistungsgruppen stehen zur Wahl, vom Hobby- bis zum Wettkampfläufer. “Hobbyläufer heißt: Jeder, der eine Stunde Laufen mit zwei Gehpausen schafft, ist bei uns richtig aufgehoben”, erklärt Sandra Ländle, die Sportliche Leiterin des Lauftreffs.

Von Mai bis August findet jeden Dienstag ergänzend zum Laufen ein abwechslungsreiches Athletiktraining für alle Leistungsklassen statt. Beginn ist direkt nach dem Laufen. 30 Minuten lang lernen die Teilnehmer das Lauf-ABC, kräftigen die Muskulatur und optimieren Laufstil und Koordination.

Zur Motivation der Teilnehmer werden auch 2012 regelmäßig laufbegeisterte Sportler und TV-Stars mit am Start sein. In den vergangenen Jahren liefen rund 40 Prominente mit – etwa:
- die blinde Ex-Biathletin und -Langläuferin Verena Bentele (12x Gold bei Paralympics)
- Dr. Christine Theiss, Profi-Weltmeisterin im Vollkontakt-Kickboxen
- Triathlet Faris Al-Sultan, Gewinner des Ironman Hawaii
- Ex-Skirennläufer Gerd Schönfelder (16x Gold bei Paralympics, 14-facher Weltmeister)
- Susi Erdmann, 9-fache Weltmeisterin im Bob und Rodeln
- Felix Loch, Rodel-Olympiasieger
- Ex-Skirennläufer Markus Wasmeier, Doppel-Olympiasieger
- Ingalena Heuck, Deutsche Meisterin im Halbmarathon
- TV-Moderatorin Annemarie Warnkross (u. a. Pro7 “taff”)

Regelmäßig finden auch 2012 wieder sogenannte Service-Lauftreffs statt. Experten aus Ernährung, Ausrüstung und Psyche bringen die Läufer dann in den 15 Minuten vor dem Start in Sachen Lauftheorie auf den neuesten Stand.

Unter www.hvb-bkk.de steht ein umfangreiches Laufportal zur Verfügung. Dort gibt es Neuigkeiten, Trainingstipps, eine Lauf-partnerbörse, Fotogalerien, Rabattgutscheine und mehr. Das Lauffachgeschäft Ertl/Renz bietet beispielsweise allen registrierten Usern 15 Prozent Rabatt.

2005 startete das Präventionsprojekt “Lauf Dich fit”. “Wir wollten nicht nur über Vorsorge sprechen, sondern aktiv mit gutem Beispiel voran gehen”, erklärt Dr. Gerhard Rachor, Vorstand der der HVB Betriebskrankenkasse. “Für die Sportart Laufen haben wir uns entschieden, weil sie – regelmäßig betrieben – ein effektives Herz-Kreislauf-Training und eine hervorragende Prävention von Herzinfarkt und Schlaganfall verspricht.” Marketingleiter David Göllner ergänzt: “Regelmäßiges Laufen stärkt auch das Immunsystem und baut überflüssige Kalorien schneller ab. Während des Laufens vertieft sich die Atmung, die Lunge wird besonders gut durchblutet. Man muss nicht täglich laufen, um positive Effekte für seine Gesundheit zu erzielen. Eine wöchentliche Trainingszeit von insgesamt 60 Minuten trägt deutlich zur Verbesserung des physischen und psychischen Wohlbefindens bei.”

Weitere Informationen im Laufportal unter www.hvb-bkk.de sowie bei Facebook unter www.facebook.com/lauftreff.

Auf einen Blick:
Kostenloser Lauftreff der HVB Betriebskrankenkasse für Jedermann
- jeden Dienstag und Donnerstag (bis Ende September, danach bis April immer Dienstags)
- Treffpunkt: 19 Uhr, HVB Sportclub, Am Eisbach 5
- eine Stunde Training, von Mai bis August jeden Dienstag zusätzlich 30 Minuten Athletiktraining
- vier Laufgruppen für jedes Leistungsniveau
- regelmäßig mit Profisportlern und Experten
- Duschen und Umkleiden sind vorhanden
- Laufportal: www.hvb-bkk.de
Seit 17 Jahren unterstützt die HVB Betriebskrankenkasse ihre Kunden, aktiv und gesund zu leben. Wenn es doch zu einem Krankheitsfall kommt, wird sie für sie aktiv und tut alles, damit sie schnellstmöglich wieder gesund werden. Zu Beginn war die Krankenkasse mit Hauptsitz in München als geschlossene Betriebskrankenkasse exklusiv für die Mitarbeiter und Rentner der HVB Group da. Seit Oktober 2003 ist sie deutschlandweit für jeden geöffnet. Als Krankenkasse, die ihren Kunden hochwertige und maßgeschneiderte Produkte zu einem fairen Preis bietet, hat sie sich einen Namen gemacht. Sie war auch die erste gesetzliche Krankenkasse, die bestimmte Leistungen der Osteopathie bezahlt.

HVB Betriebskrankenkasse
David Göllner
Arnulfstraße 27
80335 München
089/ 54 59 15 – 0

http://www.hvb-bkk.de
david.goellner@hvb-bkk.de

Pressekontakt:
Gesprächsstoff, Marketing- und PR-Beratung
Heidi Willmann
Schlossstraße 9b
82140 Olching
h.willmann@gespraechsstoff.com
081422842554
http://www.gespraechsstoff.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»