Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Dez
01

MediClin Robert Janker Klinik empfängt Weihbischof

Kölner Weihbischof Ansgar Puff stattet Palliativstation Besuch ab

MediClin Robert Janker Klinik empfängt Weihbischof

Dr.med.Mümtaz Köksal begrüßte den Kölner Weihbischof Ansgar Puff in der Robert Janker Klinik.

Bonn, 01.12.2014. Der Kölner Weihbischof Ansgar Puff war am 21. Oktober 2014 in der MediClin Robert Janker Klinik zu Gast. Der Weihbischof wurde vom Kaufmännischen Direktor der Klinik Dr. med. Mümtaz Köksal, den Seelsorgern der Katholischen und evangelischen Kirche und der Pflegedienstleiterin Beate Gülly in Empfang ge-nommen.
Nach Gesprächen mit der Seelsorge, der Geschäftsführung, der Pflegedienstleitung und den Chefärzten bestätigte der Weihbischof die Notwendigkeit einer Klinikseelsorge und lobte die gute Zusammenarbeit in der Robert Janker Klinik.
Im Anschluss wurde der Weihbischof durch Dr. med. Markus Faust, Oberarzt der Palli-ativstation an der Robert Janker Klinik, durch die Abteilung geführt. Sie besuchten ge-meinsam Patienten und Angehörige auf der Palliativstation. Ansgar Puff konnte sich so persönlich einen Eindruck der täglichen Arbeit auf der Station machen. Der Weihbi-schof bedankte sich bei den Pflegekräften und Ärzten für ihre Arbeit auf der Palliativ-station. Die Patienten freuten sich sehr über den Besuch des Weihbischofs und be-dankten sich für seinen Zuspruch.
Der Weihbischof betonte, dass die Nähe Gottes allen Menschen zugesagt sei. Gott begleite unser Leben in den Hellen und Dunklen Stunden der Menschen. Er wünschte allen in der Klinik, Mitarbeiten wie Patienten, gegenseitige Stärkung und Gottes Segen.

Über die MediClin Robert Janker Klinik
Die MediClin Robert Janker Klinik ist eine Fachklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Palliativmedizin, Radiologie und Neuroradiologie. Sie ist mit 83 Betten im Bettenbedarfsplan des Landes Nordrhein-Westfalen ausgewiesen. Damit können selbstverständlich auch gesetzlich Krankenversicherte die Behandlungsleistungen in Anspruch nehmen. Die Therapiekonzepte werden sowohl stationär als auch in Zusammenarbeit mit dem MVZ MediClin Bonn ambulant angeboten. Benannt ist die Klinik nach ihrem Gründer, dem Radiologen Prof. Dr. Robert Janker. Er ließ 1937 in Bonn ein Röntgeninstitut errichten, dem er nach dem Krieg eine Krankenstation angliederte. Hieraus entwickelte sich bis heute eine moderne und leistungsstarke Fachklinik.

Über das MVZ MediClin Bonn
Das MVZ MediClin Bonn befindet sich an der MediClin Robert Janker Klinik und deckt die beiden Fachbereiche Strahlentherapie und Neurochirurgie ab. Das MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) bietet die ambulante strahlentherapeutische und radioonkologische Versorgung von Tumorpatienten an. Bei Bedarf kann die ambulante Behandlung durch die Vernetzung mit der MediClin Robert Janker Klinik auch stationär problemlos erfolgen.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 34 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen und elf Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 8.300 Mitarbeiter.

Kontakt
MediClin Robert Janker Klinik
Nabil Neubauer
Villenstr. 8
53129 Bonn
0228-5306-705
oeffentlichkeitsarbeit.rjk@mediclin.de
http://www.robert-janker-klinik.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»