Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Sep
20

Mundgesund zu mehr Lebensqualität

Mundgesund zu mehr Lebensqualität

elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM REPAIR&PREVENT Zahnpasta (Bildquelle: CP GABA GmbH)

Nahezu die Hälfte der Kunden, die aus ganz unterschiedlichen Gründen in die Apotheke kommen, vereint ein gemeinsames Problem: Sie leiden unter schmerzempfindlichen Zähnen. Dentinhypersensibilität ist ein weit verbreitetes Problem, das die Lebensqualität spürbar beeinträchtigen kann. Produkte mit PRO-ARGIN®-Technologie wie elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM REPAIR&PREVENT Zahnpasta helfen, den Schmerz wirksam und langanhaltend zu lindern.

Rund 42 Prozent der Erwachsenen zwischen 18 und 35 Jahren berichten, von schmerzempfindlichen Zähnen – der Dentinhypersensibilität (DHS) – betroffen zu sein.[1] Charakteristisch ist ein kurzer, scharfer Schmerz, der als Reaktion auf einen thermischen, chemischen, mechanischen oder osmotischen Reiz auftritt. „Dentinhypersensibilität ist nach wie vor ein großes Problem für viele Menschen. Der verminderte Genuss bestimmter Nahrungsmittel oder Schmerzen durch kalte Luft sind nur einige der Beeinträchtigungen im Alltag, die durch DHS verursacht werden können“, so die Leiterin Scientific Affairs bei CP GABA, Dr. Marianne Gräfin Schmettow.

Doppelte Wirkung gegen schmerzempfindliche Zähne

elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM REPAIR&PREVENT Zahnpasta lindert den Schmerz und beugt gleichzeitig künftiger Schmerzempfindlichkeit vor. Die überlegene PRO-ARGIN® Technologie der Zahnpasta versiegelt und repariert die offenen Reizleiterkanälchen, die für die schmerzempfindlichen Zähne verantwortlich sind. Eine der Hauptursachen der Schmerzempfindlichkeit ist Zahnfleischrückgang, da hierdurch Zahnhälse und Dentintubuli freigelegt werden. elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM REPAIR&PREVENT enthält daher zusätzlich Zink, welches das Zahnfleisch stärkt und so vor künftiger Schmerzempfindlichkeit schützt. Für die sofortige Linderung kann die Zahnpasta mit der Fingerspitze auf den empfindlichen Zahn aufgetragen und für eine Minute leicht einmassiert werden. Zwei Mal täglich beim Zähneputzen angewendet, bewirkt sie eine langanhaltende Linderung.

Weniger Schmerz = mehr Lebensqualität

Eine neue klinische Studie belegt erstmals, wie die Behandlung von Dentinhypersensibilität einen spürbaren Einfluss auf die mundgesundheitsbezogene Lebensqualität ausübt.[2] Die Studie mit 273 Teilnehmern in drei europäischen Ländern zeigte anhand eines validierten Messinstruments eine signifikante Verbesserung der mundgesundheitsbezogenen Lebensqualität, indem die DHS der Betroffenen nachweislich gelindert werden konnte. Bei der Untersuchung kam eine Zahnpasta mit der PRO-ARGIN®-Technologie zum Einsatz.

Bildquelle: CP GABA GmbH

CP GABA als Teil des Colgate-Palmolive Konzerns ist ein führendes Unternehmen in der Mund- und Zahnpflege mit dem Bestreben, die Mundgesundheit zu verbessern. Mit einem umfassenden Produktportfolio und Innovation sowie international angesehenen Marken wie elmex® und meridol®, Colgate®, Colgate Total®, Duraphat® und Colgate® MaxWhite Expert White, setzt CP GABA seinen erfolgreichen Kurs fort, der sich nicht zuletzt durch ein beachtliches Engagement gegenüber der dentalen Profession und den Apotheken, der Öffentlichkeit und den Verbrauchern auszeichnet.

Firmenkontakt
CP GABA GmbH
Dr. Marianne von Schmettow
Beim Strohhause 17
20097 Hamburg
0611 / 40 80 6-13
erika.hettich@accente.de
http://www.cpgabaprofessional.de

Pressekontakt
Accente BizzComm GmbH
Erika Hettich
Aarstraße 67
65195 Wiesbaden
0611 / 40 80 6-13
0611 / 40 80 6-99
erika.hettich@accente.de
http://www.accente.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»