Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
24

Nachhaltiger Weg zur Wunsch-Figur

Fitness, Ernährung, Coaching und Schönheitsoperation – eine einzigartige Kombination: Der Mediziner Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel, der Personaltrainer Jan Hansen und die Linergistin Celia Teichert haben sich im Ligamenta Wirbelsäulenzentrum Frankfurt zu einem engagierten Team zusammengefunden, um Menschen ganzheitlich und nachhaltig auf dem Weg zur Wunsch-Figur zu unterstützen.
Nachhaltiger Weg zur Wunsch-Figur

Es ist eine einzigartige Kombination: Der Mediziner Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel, der Personaltrainer Jan Hansen und die Linergistin Celia Teichert haben sich im Ligamenta Wirbelsäulenzentrum Frankfurt zu einem engagierten Team zusammengefunden, um Menschen ganzheitlich und nachhaltig auf dem Weg zur Wunsch-Figur zu unterstützen. Das Programm umfasst einen individuell abgestimmten Fitness- und Ernährungsplan mit kontinuierlicher Betreuung und mentalem Coaching, denn allein mit einer Schönheitsoperation, wie zum Beispiel einer Bauchstraffung, einem Brustaufbau oder einer Fettabsaugung ist es nicht getan. Sollte nach der Operation ein wenig Narbengewerbe sichtbar sein, wird Celia Teichert die Pigmente der Haut mit der Feinpigmentierungsmethode naturnah nachempfinden. „Damit bieten wir unseren Patienten eine innovative und ganzheitliche Lösung an, um sich im eigenen Körper wieder ganz zu fühlen. Uns ist es wichtig, die Menschen kompetent, einfühlsam und dauerhaft erfolgreich zu begleiten!“, betont Prof. Dr. Michel. Der ästhetische Operateur und Gynäkologe ist seit 20 Jahren ein international anerkannter Mediziner und ergänzt, wie auch der Frankfurter Sportwissenschaftler und Sportmediziner Jan Hansen, seit August 2011 das Ligamenta-Team.
http://www.ligamenta.de/neuigkeiten/aktuelles/aktuelles/article/ganzheitliches-angebot-personaltraining-und-aesthetische-operation.html

Ganzheitliches Programm: gesund und schön
Dieses Programm richtet sich an Menschen, die ihrem Leben eine neue Perspektive geben möchten und ihre Traum-Figur nachhaltig anstreben. Bei den Schönheitsoperationen stehen einzelne Problemzonen sowie die Wiederherstellungs-Chirurgie im Zentrum. „Ich schaue mir meine Patienten genau an, um das optimale Ergebnis für die Harmonisierung der körperlichen Silhouette zu erreichen“, so Prof. Dr. Michel. Auf die Zusammenarbeit mit Jan Hansen freut sich der Mediziner besonders: „Es ist wichtig, Menschen zu begleiten und gerade den Adipositas-Patienten mental beizustehen, um einen beständigen Erfolg zu erzielen!“

Fit und entspannt ohne Muskelkater
Mit Spaß am Sport führt Jan Hansen seine Klienten seit über elf Jahren auf sanfte Art und Weise hin zur eigenen Fitness. Neben Ernährungsberatung, Rückenschule und Burn-out-Prävention hat sich der Coach darauf spezialisiert, Menschen beim Abnehmen zu unterstützen. „Sport bedeutet für mich Bewegung mit dem eigenen Körper an der frischen Luft ohne Muskelkater, denn ich setze in meiner Arbeit auf Motivation und mentales Coaching!“
http://www.ligamenta.de/neuigkeiten/aktuelles/aktuelles/article/ganzheitliches-angebot-personaltraining-und-aesthetische-operation.html

Bausteine des innovativen Behandlungskonzeptes:
1. Individuelle Beratung und Diagnose
2. Ernährungsberatung
3. Sport- und Mentaltraining
4. Coaching
5. prä- und post-operative Beratung und Begleitung
6. Schönheitsoperation (z.B. Bauchstraffung, Fettabsaugen, Brustoperationen, Wiederherstellung der Körper-Silhouette)
7. medizinische Pigmentierung von Narbengewebe durch Permanent Make-up
8. Follow up: Nachuntersuchungen, Training und Beratung

Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel
„Für mich ist der Körper eine Einheit, daher ist es mir wichtig, individuell zu schauen, welche ästhetische oder plastisch-rekonstruktive Operationen möglich und realistisch sind“, betont Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel. Gemeinsam mit den Patienten erstellt der Operateur und Gynäkologe einen individuellen seriösen Behandlungsplan und gewährleistet eine kompetente OP und Nachbetreuung. „Ich sehe mich als Unterstützer meiner Patienten, damit sie eine Chance haben, durch Fettabsaugen, Brustaufbau, Eigenfetttransfer oder rekonstruktiven Operationen nach großer Gewichtsabnahme, ihrer Wunsch-Silhouette nahe zu kommen!“ Seit 20 Jahren ist Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel ein international anerkannter Operateur im Bereich ästhetischer und plastischer Operationsverfahren. 1983 habilitierte sich der Gynäkologe an der Frankfurter Uni-Klinik und eröffnete 1993 seine eigene Praxisklinik in Michelstadt. Bei kontinuierlichen Weiterbildungen und Studienaufenthalten in den USA eignete Prof. Michel sich innovative Operations-Methoden an. Seit August 2011 ergänzt der Frankfurter das Ligamenta-Team.

Jan Hansen
Spaß an Bewegung zu vermitteln und den Menschen eine gesunde Lebensführung nahe zu bringen, das ist meine Motivation als Personaltrainer“, erzählt Jan Hansen. Seit seiner Kindheit begeistert sich der Frankfurter für Sport. Mit Empathie und verständlichen Erklärungen motiviert der Sportwissenschaftler und Sportmediziner seine Klienten. „Als Ergänzung zu den medizinischen Bereichen von Ligamenta ist es mir wichtig, unseren Patienten neue Perspektiven zu eröffnen und sie zu unterstützen, ihren Lebensstil nachhaltig zu verändern!“ Jan Hansen hat in Frankfurt Sport studiert. Er ist Rückenschulleiter, lizenzierter Fitnesstrainer, engagiert sich für Burn-out-Prävention und unterstützt Menschen dabei, sinnvoll abzunehmen und die Figur mit Sport neu zu formen. Das Ligamenta-Team ergänzt er seit August 2011.

Celia Teichert
Im Bereich der medizinischen Pigmentierung von Narbengewebe ist Celia Teichert eine der Spezialistinnen in Deutschland. Behutsam und kompetent zaubert sie seit 10 Jahren Narbengewerbe von Operationen oder Verletzungen nahezu weg. Die Liebe zu Ästhetik und Schönheit zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben: Nach der Ausbildung in der Apotheke besuchte sie Lehrgänge und bildete sich im Bereich Kosmetik weiter. Da Perfektion Celia Teichert wichtig ist, machte sie eine Ausbildung im Permanent Make-up „Long time line“.

Patientenveranstaltungen zum Thema:
Mittwoch, 31. August 2011, 18.30 Uhr
Fitness, Ernährung und ästhetische Operationen – der nachhaltige Weg zur Traumfigur
mit Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel und Jan Hansen (Personaltrainer)
Mittwoch, 14. September 2011, 18.30 Uhr
Fitness, Ernährung und ästhetische Operationen – der nachhaltige Weg zur Traumfigur
mit Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel und Jan Hansen (Personaltrainer)
Ort: Ligamenta Wirbelsäulenzentrum, Walter-Kolb-Straße 9-11, 60594 Frankfurt-Sachsenhausen
Anmeldung erforderlich, nur 25 Plätze. Die Veranstaltungen sind kostenfrei.
http://www.ligamenta.de/neuigkeiten/veranstaltungen.html
Ligamenta Wirbelsäulenzentrum – schmerzfreie Rückenbehandlung und modernste OP-Methoden
Mit innovativen OP-Methoden, einem international gefragten Ärzte-Team und einer persönlichen Patientenbetreuung setzt das Ligamenta Wirbelsäulenzentrum in Frankfurt Maßstäbe. „Wir haben uns zusammengeschlossen, um ein neues Modell von Ärzte-Zentren für die Zukunft umzusetzen: Qualität und Bedürfnisse der Patienten stehen dabei seit der Eröffnung im Februar 2011 an erster Stelle!“, betont Dr. Ralf Wagner. „Die Zeit für unsere Patienten ist uns genauso wichtig wie die kontinuierliche Betreuung immer durch denselben Arzt. Von der Diagnose bis zur Nachsorge sind wir für unsere Patienten da.“ Dies ist bei Schmerzpatienten mit Bandscheibenvorfällen besonders wichtig. „Mit diesem Zentrum wollen wir sowohl medizinisch als auch im persönlichen Umgang mit dem Patienten neue Maßstäbe setzen: Mit innovativen Behandlungsmethoden, Social Events und als Informations-Zentrum öffnen wir allen Patienten die Türen“, betonen die Gründer Dr. Wagner und Dr. Joechel. www.ligamenta.de

Ligamenta Wirbelsäulenzentrum Frankfurt
Melanie Bankiel
Walter-Kolb-Straße 9-11
60594 Frankfurt am Main
069 / 37 00 673-0
www.ligamenta.de
info@ligamenta.de

Pressekontakt:
Wortpräsenz
Claudia Becker
Hermannstraße 5
60318 Frankfurt
becker@wortpraesenz.de
069/13397496
http://www.wortpraesenz.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»