Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
19

Neue Akupunktur-Technologie erweitert Iaso Präventionskonzept

Die Iaso – integrative Gesundheitsberatung bietet ab sofort eine einfache, schnelle und effektive Methode zur Linderung von Schmerzen ohne Einsatz von Medikamenten.

Neue Akupunktur-Technologie erweitert Iaso Präventionskonzept

Das ganzheitliche Präventionskonzept der Iaso – integrativen Gesundheitsberatung in Kiel umfasst neben den Schwerpunkten Ernährung, Entgiftung, Ausleitung und Immunbalance nun auch die effektive und medikamentenfreie Minderung von Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Leistungsdefiziten und Schlafstörungen.

Die dazu angewandte, innovative Akupunkturpflaster-Technologie stimuliert mit ihren organisch-kristallinen Mikroantennen sanft die Meridiane durch eine auf Rückkopplung basierende Energieübertragung. Die Wirkung und Effizienz der Pflaster wurden durch placebokontrollierte Doppelblind-Studien an vielen US Universitäten kontrolliert, bewiesen und von Profi-Sportlern bestätigt.

Durch die Stimulation definierter Akupunkturpunkte in Verbindung mit einer in den Pflastern “vorprogrammierten” Information lassen sich gezielte Effekte erreichen: Neben der genannten Schmerzlinderung zählen auch die Bereitstellung von Energiereserven (im Sport oder Beruf), Steigerung von Ausdauer und Konzentration, Entgiftung und Regeneration von Zellfunktionen sowie eine Appetitzügelung zu den möglichen Anwendungsgebieten.

Ein großer Vorteil ist, dass für die Anwendung der Pflaster keine spezielle Ausbildung benötigt wird, so dass Klienten diese nach erfolgter Einweisung und Beratung auch zuhause durchführen können.

Die Lebensenergie oder Lebenskraft, die die asiatischen Kulturen bereits vor mehreren Tausend Jahren entdeckten, ist mittlerweile auch bei uns als “Chi” bekannt geworden. Sie fließt durch die zwölf Hauptenergiebahnen, den Meridianen, die wiederum mit bestimmten inneren Organen verbunden sind. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) lehrt uns, dass viele Krankheiten durch Blockaden in den Meridianen verursacht werden, welche sich durch den ganzen Körper ziehen und an der Hautoberfläche in den uns bekannten Akupunkturpunkten enden.

Die Stimulation der Akupunkturpunkte mit vorgegebenen Signalen bewirkt ein schnelles und effektives Resultat ohne Nebenwirkungen und ohne Belastung des Stoffwechsels durch Pharmaka. Der Einsatz der Pflaster wurde daher von der amerikanischen Anti-Doping Behörde sowie der Welt Anti-Doping Behörde als unbedenklich eingestuft. Daher sind die Pflaster ebenfalls ein ideales Hilfsmittel für Leistungssportler.

Die Iaso – integrative Gesundheitsberatung bietet Seminare, Workshops, Vorträge und Beratungen zu diversen Themen aus den Bereichen Gesundheit und Prävention. Im Vordergrund steht die Aufklärung der Körperfunktionen und Wirkmechanismen sowie der biologischen Prinzipien der Regeneration.

Kontakt:
Iaso – integrative Gesundheitsberatung
Thorsten Walter
Gotlandwinkel 8
24109 Kiel
0431-5377793
info@iaso-kiel.de
http://www.gesundheitsstammtisch-kiel.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»