Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
22

PARACELSUS MESSE und VeggieWorld Wiesbaden

Deutschlands größte Gesundheitsmesse und Deutschlands größte Messe für Vegetarier und Veganer geben an diesem Wochenende wieder einen umfassenden Einblick in die Welt der Gesundheit und die fleischlose Ernährung

  PARACELSUS MESSE und VeggieWorld Wiesbaden

Gesund und fit bis ins hohe Alter – ein Ziel, das jeder verfolgt. Dabei ist es gar nicht so schwer seinen Körper im täglichen Leben zu entlasten und damit das körperliche Wohlbefinden zu steigern. Immer mehr Menschen erkennen, dass ihre Gesundheit letztendlich das wichtigste Kapital ist, das sie besitzen. Vorsorge und Information über moderne und alternative Therapien stehen deshalb bei Menschen, die selbstbestimmt ihre Gesundheitsbelange regeln wollen, hoch im Kurs. Eine optimale und attraktive Informations- und Diskussionsplattform bietet am kommenden Wochenende die PARACELSUS MESSE, Deutschlands größte Gesundheitsmesse, die vom 24. bis 26. Januar in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden stattfindet.

Ein vielfältiges Vortrags- und Rahmenprogramm mit renommierten Referenten lockt die Besucher, ebenso wie die vielen nationalen und regionalen Aussteller. Die Themen sind weit gesteckt: von der gesunden Ernährung, über die Naturheilkunde, Pharmazie und Medizintechnik sowie Prävention und Rehabilitation bis hin zu Vitalität, Entspannung und Wellness reichen die Schwerpunkte im diesjährigen Messeprogramm. Rund 200 Aussteller geben einen umfangreichen Einblick in die Welt der Gesundheit. Attraktiv ist mit fast 100 Vorträgen aber auch das die Messe begleitende Vortragsprogramm.

So spricht Dr. med. Michael Grandjean über ein „Leben ohne Allergien“ und Franz Schmaus informiert darüber „Was wir tun müssen bei Diabetes“, während Dr. med. Annemarie Groß „Das revolutionäre Konzept zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte“ erläutert und Dr. med. Christiane May-Ropers erklärt „Welche Verbindungen bei chronischen Schmerzen zu alten Traumata“ bestehen. Natürlich wird auf der PARACELSUS MESSE auch die Volkskrankheit Alzheimer eingegangen. Hier wird Prof. Dr. Dieter Malchow aufzeigen „Wie wir Alzheimer besser verstehen und ihr vorbeugen können“. Um ein besseres Verstehen geht es auch in dem Vortrag von Jordi Campos. Der Arzt für Naturheilverfahren versucht die Botschaften von Krankheiten zu ergründen. Er will „Wege zur Gesundheit aufzuzeigen durch Ganzheitsmedizin, Naturheilkunde, Vegetarismus und Spiritualität“. Und allen Menschen, die immer wieder unter Erschöpfungszuständen leiden, wird Dr. med. Hans Günter Kugler erklären, „Warum Mikronährstoffe hier helfen können“. Last but not least nimmt auch die Zahngesundheit wieder einen breiten Raum ein in dem Vortragsprogramm der Messe und so lautet auch der Vortrag von Dr. med. Schüler: „Die Gesundheit beginnt im Mund“. Dr. Schüler wird in seinem Vortrag dabei insbesondere auf die Zahngifte eingehen – häufig die wahren Ursachen von psychischen Störungen, Immunkrankheiten und auch von Krebs. Ein Redner, der seit Jahren immer für einen vollen Saal sorgt, ist Dr. Peter Jentschura. In seinem Vortrag geht er auf „Die drei Stoffwechseltypen und die drei Verdauungstypen“ ein. Diese wenigen hier erwähnten Vorträge zeigen, dass das Programm auch bei der kommenden Messe wieder viele Highlights bietet.

Zeitgleich zur PARACELSUS MESSE findet die VeggieWorld, die Messe für nachhaltiges Genießen statt. Auch hier gibt es wieder ein umfangreiches Vortrags- und Ausstellungsprogramm mit rund 30 Vorträgen und rund 80 Ausstellern. Immer mehr Menschen interessieren sich für einen nachhaltigen Lebensstil und entscheiden sich bewusst mit ihrer Umwelt umzugehen und ganz auf Fleisch zu verzichten. Auch in der Politik gewinnt dieses Thema an Bedeutung und wird heiß diskutiert. Den grünen Trend dokumentiert auch die um 60 % gegenüber dem letzten Jahr gestiegene Ausstellerzahl. Aufgrund der großen Resonanz werden bei der kommenden Messe neben dem Foyer auch in der gesamten Halle 8 Aussteller ihre vegetarischen und veganen Produkte präsentieren. Zu den Ausstellern zählen auch viele Existenzgründer und junge Unternehmen. Das zeigt, die Branche ist in Bewegung!
An allen drei Messetagen informieren renommierte Redner über den veganen, vegetarischen Genuss und zeigen auf, wie gesund diese Ernährungsweise obendrein ist. Dabei werden auch zahlreiche Gesundheitshemen aufgegriffen. So spricht zum Beispiel Dr. Christian Kessler zu dem Thema „Ayurveda – Das Medizinsystem für Vegetarier “ und Florian Sauer über „Die natürliche Leber- und Gallenblasenreinigung“. Ein Schwerpunktthema ist aber wie in der Vergangenheit so auch in diesem Jahr wieder der Tierschutz. Und so lautet das Thema von Dr. Rolf Simon in diesem Zusammenhang: „Allgemeine Kritik des Tierversuches als Erkenntnismodell in der Humanmedizin – Aspekte grausamen Forschens“. Und Dr. Melanie Joy spricht über „Karnismus – die Psychologie des Fleischkonsums“. Natürlich geht es auf der VeggieWorld auch ums Abnehmen. Zu diesem Thema spricht Dr. Katharina Wirnitzer unter dem Motto “ Abnehmen leicht gemacht mit vegetarischen Ernährungsformen“. Zahlreiche Diskussionen und Preisverleihungen runden das Programm ab. Highlights sind aber ganz sicher wieder die Kochshows mit dem veganen Star-Koch Jerome Eckmeier, der Schauspielerin Marion Kracht, dem Kochbuchautor Volker Mehl und die Lesung mit der Schauspielerin Barbara Rütting zum Thema „Vegan & Vollwertig – so bleibe ich fit und gesund!“ Die VeggieWorld ist aber auch gut für eine Portion Unterhaltung und hier ist sicherlich die Bodybuilding-Posingkür des Extremsportlers Michael Griesmeier sehenswert.
Mehr Informationen über die PARACELSUS Messe und die VeggieWorld gibt es auf den Webseiten des Veranstalters: www.paracelsus-messe.de und www.veggieworld.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»