Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Nov
23

Patientenforum an der MediClin Robert Janker Klinik Bonn

Themennachmittag zur Strahlentherapie – Alternative zur Operation und Interventionelle Radiologie in der Strahlentherapie

Patientenforum an der MediClin Robert Janker Klinik Bonn

Novalis Hochpräzisionsbestrahlungsgerät

Im Rahmen eines Patientenforums veranstaltete die MediClin Robert Janker Klinik Bonn am 23. August 2014 in der Cafeteria der Klinik einen Themennachmittag unter dem Motto
„Strahlentherapie – Alternative zur Operation und interventionelle Radiologie in der Strahlentherapie: Patienten fragen, Experten antworten“.

Die sehr gut besuchte Veranstaltung wurde von Prof. Dr. Dr. med. Brigitta Baumert, stellvertretende Chefärztin der Strahlentherapie und Radioonkologie, und Andreas Schäfer, Funktionsoberarzt der diagnostischen Radiologie an der MediClin Robert Janker Klinik Bonn, mit einem Vortrag eröffnet, in dem die verschiedenen Behandlungsmethoden in der Strahlentherapie und Radiologie an der MediClin Robert Janker Klink Bonn vorgestellt wurden.

Prof. Dr. Dr. med. Brigitta Baumert erläuterte in ihrem Vortag, welche Vorteile eine strahlentherapeutische Behandlung gegenüber einer Operation bietet und welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssten.

Die Besucher hatten im Anschluss des Vortrags die Möglichkeit, ihre Fragen an die anwesenden Experten, Prof. Dr. Dr. med. Guido Lammering, Chefarzt der Strahlentherapie und Radioonkologie an der MediClin Robert Janker Klinik Bonn, und PD Dr. med. Attila Kovacs, Chefarzt der interventionellen und diagnostischen Radiologie und Neuroradiologie an der MediClin Robert Janker Klinik Bonn, zu stellen.

Die anschließenden Führungen durch die Fachabteilungen der Radiologie und Strahlentherapie durch die Fachärzte wurden von den Besuchern sehr gut angenommen.

Über die MediClin Robert Janker Klinik
Die MediClin Robert Janker Klinik ist eine Fachklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Palliativmedizin, Radiologie und Neuroradiologie. Sie ist mit 83 Betten im Bettenbedarfsplan des Landes Nordrhein-Westfalen ausgewiesen. Damit können selbstverständlich auch gesetzlich Krankenversicherte die Behandlungsleistungen in Anspruch nehmen. Die Therapiekonzepte werden sowohl stationär als auch in Zusammenarbeit mit dem MVZ MediClin Bonn ambulant angeboten. Benannt ist die Klinik nach ihrem Gründer, dem Radiologen Prof. Dr. Robert Janker. Er ließ 1937 in Bonn ein Röntgeninstitut errichten, dem er nach dem Krieg eine Krankenstation angliederte. Hieraus entwickelte sich bis heute eine moderne und leistungsstarke Fachklinik.

Über das MVZ MediClin Bonn
Das MVZ MediClin Bonn befindet sich an der MediClin Robert Janker Klinik und deckt die beiden Fachbereiche Strahlentherapie und Neurochirurgie ab. Das MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) bietet die ambulante strahlentherapeutische und radioonkologische Versorgung von Tumorpatienten an. Bei Bedarf kann die ambulante Behandlung durch die Vernetzung mit der MediClin Robert Janker Klinik auch stationär problemlos erfolgen.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 34 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen und elf Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 8.300 Mitarbeiter.

Kontakt
MediClin Robert Janker Klinik
Nabil Neubauer
Villenstr. 8
53129 Bonn
0228-5306-705
oeffentlichkeitsarbeit.rjk@mediclin.de
http://www.robert-janker-klinik.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»