Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mrz
01

Perlen tauchen mit The Work of Byron Katie

52 Anker im Gedankenstrom

Perlen tauchen mit The Work of Byron Katie

Cover

AUSBRECHEN IN EIN FREIES LEBEN

Überzeugungen, was der andere nicht hätte tun sollen, wie er wohl ist und was ihn motiviert haben mag, sind die Requisiten unserer Realität – an ihnen richten wir die meiste Zeit unser Handeln aus. Fatalerweise ohne zu merken, dass wir gar nicht mit der Wirklichkeit selbst in Kontakt sind, sondern mit Abbildern, die sich zwischen uns und unsere Mitmenschen schieben. Die Amerikanerin Byron Katie hat die erfolgreiche Methode The Work entwickelt, die anhand von vier einfachen Fragen diese einschränkende Barriere zum Schmelzen bringt: Wir können mit Kopf und Herz erleben, was mit uns und unserem Lebensgefühl geschieht, wenn wir lang gehegte Animositäten verabschieden. Stattdessen können wir uns für eine Version von uns selbst entscheiden, die Groll und Ungemach nicht mehr ins Außen projiziert, sondern sich anhand von sogenannten Umkehrungen auf die Suche nach Belegen macht, dass andere Deutungen der Wirklichkeit genauso möglich sind.

Ein magischer Schritt in die Freiheit, den die Autorin Colette Grünbaum in ihrem Buch „Perlen tauchen“ als eine Möglichkeit vorstellt, uns angesichts verschiedener Herausforderungen im Leben immer wieder in der Gewissheit zu verankern, dass wir unsere bisherige Sicht aufs Leben und uns Menschen nicht als unverrückbar hinnehmen brauchen. Ob es sich um Beziehungen, Jobfragen, ein Hadern mit der eigenen Vergangenheit oder die ewige Suche nach Anerkennung handelt – im Lichte von The Work können wir uns gewissermaßen immer wieder eichen, indem wir dysfunktionale Glaubenssätze auf den Prüfstand stellen und uns lösen von dem Zwang, Recht haben zu wollen. So machen wir ein ums andere Mal die Erfahrung, dass sich unsere Gemüter aufhellen, Spannungen abfallen, Einsichten in den Kern des Mysteriums zu leuchten beginnen: Wir verstehen, dass praktisch jede Situation geeignet ist, um in die Tiefe unseres Wesens einzutauchen und einen inneren Schatz zu heben. „Wer sich auf The Work einlässt, riskiert, sich selber zu verändern und der zu werden, der er wirklich ist“, so Grünbaum.

Über die Autorin

Colette Grünbaum ist fasziniert von der Kraft von Fragen. Sie befasste sich als Redakteurin mit den Bereichen Therapie, Psychologie und Spiritualität. Seit 2000 ist die Familien- und Atemtherapeutin primär mit The Work of Byron Katie und als Vergebungscoach in eigener Praxis tätig. In Kursen, einer Ausbildung zum Coach für The Work und in Einzelarbeit begleitet sie Menschen zu ihrer eigenen Weisheit.

www.gruenbaum.ch

Über das Buch

Colette Grünbaum

Perlen tauchen

168 Seiten | 16,95 EUR

Erscheinungstermin: März 2017

ISBN: 978-3-95883-132-2

(auch als E-Book erhältlich für 12,99 EUR)

„Meisterschaft im Leben zu erlangen“ ist der Fokus, der uns bei der Auswahl der Themen leitet. „Meisterschaft“ ist dabei kein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad unserer Offenheit gegenüber dem Leben in seiner grandiosen Vielfalt, aber auch gegenüber seinen Schwierigkeiten und Widersprüchen als den eigentlichen Wachstumshilfen. Auf ganz persönlichen Entwicklungswegen nähert sich jeder Mensch seinen Stärken und Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit sowie seinem Glück – seiner Essenz. Mit unseren Veröffentlichungen möchten wir hierbei unterstützend und inspirierend begleiten und Ihnen weiterführende Perspektiven vermitteln.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
J.Kamphausen Mediengruppe
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»