Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
15

Zembro erhält zusätzliche finanzielle Mittel

Bestehende und neue Investoren beurteilen das Notrufarmband und seine Zukunftschancen positiv München, 15. Mai 2017 – Uest N.V., das Unternehmen hinter dem digitalen Notrufarmband Zembro, erhält zusätzliche finanzielle Mittel im siebenstelligen Bereich zur weiteren Expansion. Aufgrund der positiven Umsatzentwicklung in Gesamteuropa erhöht der bestehende Aktionär, Alychlo, seinen Anteil auf mehr als 50 Prozent durch den … Weiterlesen »

Feb
09

Zembro Notrufarmband ist offizielles Amazon Launchpad Start-Up

Zembro Notrufarmband ab sofort auf Amazon erhältlich München, 09. Februar 2017 – Zembro, das digitale Notrufarmband für Senioren, ist ab sofort auf Amazon.de erhältlich. Das intelligente Senioren-Wearable zählt zu den wenigen ausgewählten Start-Ups, die am Amazon Launchpad Programm teilnehmen. Damit setzt Zembro seinen Wachstumskurs in Deutschland fort und baut seine Vertriebsaktivitäten im Handel aus, um … Weiterlesen »

Nov
24

Zembro macht die Registrierung jetzt noch einfacher

Die Registrierung für das digitale Zembro Notrufarmband für Senioren geht jetzt kinderleicht direkt über die dazugehörige App München, 24. November 2016 – Zembro bietet ab sofort eine schnellere und vereinfachte Registrierung für das Zembro Notrufarmband direkt über die Zembro App an. Bis jetzt mussten Anwender sich im Zembro Online Shop oder im Laden zur Registrierung … Weiterlesen »

Nov
09

Ab sofort – das Zembro Notrufarmband mit drei Monaten Notrufalarmzentrale gratis

Jetzt das digitale Zembro Notrufarmband für Senioren bestellen und sparen Das Zembro Notrufarmband München, 9. November 2016 – Ist denn jetzt schon Weihnachten? Ab sofort ist das Zembro Notrufarmband schon für EUR 29 pro Monat erhältlich, inklusive drei Monate 24-Stunden Service der Notrufzentrale gratis. Während dieser Promotion ist dieser Service vollständig kostenfrei. Generell entstehen keine … Weiterlesen »