Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Sep
12

Studie zur Therapie des Immunsystems

Stammzellforschung lässt Allergiker hoffen sup.- Allergische Reaktionen wie tränende Augen oder Hautreizungen haben ihren Grund in einer Überempfindlichkeit des Immunsystems. Die Abwehrzellen im Körper bekämpfen Substanzen, die eigentlich harmlos sind. Hoffnung für Betroffene gibt jetzt eine Studie australischer Wissenschaftler. Ihnen ist es gelungen, bei Tieren das „Gedächtnis“ der übersensiblen Zellen zu löschen und die unerwünschte … Weiterlesen »

Apr
12

Heuschnupfen – So haben Sie die Allergie im Griff!

Heuschnupfen – eine lästige Plage, die Körper und Seele belastet. (Bildquelle: © Fotolia/Sandor Jackal) Etwa 15 Prozent der Deutschen reagieren auf Pollen und leiden unter Heuschnupfen – laut einem Bericht des Robert Koch Instituts. Die Ursachen für die allergische Reaktion, sind vielfältig: es kann durch eine Überreaktion auf ein zu steriles Umfeld zurückgeführt werden oder … Weiterlesen »

Mrz
26

Pollensensibel oder Asthma?

Oft erst spät korrekte Diagnose Foto: Fotolia / Eva (No. 5999) sup.- Für Allergiker bricht im Frühling wieder eine schwierige Zeit an. Über mehrere Wochen und manchmal sogar Monate schränkt der Pollenflug der Pflanzenblüten die Lebensqualität vieler Menschen erheblich ein. Experten weisen zudem darauf hin, dass der Klimawandel allmählich zu einer Verlängerung der Pollensaison führt … Weiterlesen »

Mrz
14

Frühjahrsputz: Wir kehren den Winter aus!

Winter raus, Frühling rein: So machen Sie sich den Frühjahrsputz leichter. (Bildquelle: © pictworks/FOTOLIA) Der Frühling naht und für viele ist das eine willkommene Gelegenheit, für eine Grundreinigung der eigenen vier Wände. Mit unseren Tipps und Tricks gelingt der Frühjahrsputz garantiert. Und denken Sie daran: Wer ausmistet und sich von Dingen trennt, lebt hinterher befreiter … Weiterlesen »

Mrz
12

Forschungsprojekt macht Allergikern Hoffnung

Dauerhafte Desensibilisierung durch Stammzellen? Foto: Fotolia / Jürgen Fälchle (No. 5993) sup.- Die Ursache allergischer Reaktionen liegt in einer Überempfindlichkeit des körpereigenen Immunsystems. Fehlgeleitete Abwehrzellen richten sich gegen sonst harmlose Substanzen, die z. B. in Pflanzenpollen oder Tierhaaren vorkommen. Die Symptome der Entzündungsprozesse, die durch diese Allergene hervorgerufen werden, reichen von tränenden Augen über quälende … Weiterlesen »

Okt
26

Mit Blueair Luftreinigern Frischluft per Knopfdruck tanken

Blueair Luftreiniger bekämpfen Schadstoffe Blueair Blue Pure 411 Fenster auf und lüften, das war gestern – heute sorgen moderne Luftreiniger von Blueair für eine einwandfreie Innenreinigung, so dass Fein- und Hausstaub, Pollen, Bakterien Schimmelsporen und andere Schadtoffe erst gar nicht in die Atemwege gelangen können. Die neuen Geräte der Serie „Blue“ eignen sich perfekt für … Weiterlesen »

Apr
28

Allergieabwehr oder -prophylaxe? und das im Bett

Bettwaren-Shop.de – Holger Genkinger GmbH widmet sich wichtigem Thema Juckreiz und Ausschläge- Ursachen kennen und Symptome vermeiden durch geeignete Heimtextilien (Bildquelle: @Sebastian Kaulitzki) In Deutschland leiden ca. 4,5 Millionen Menschen unter einer Hausstauballergie – Tendenz steigend. Ausgelöst wird diese Allergie durch die Ausscheidungen der Hausstaubmilbe. Das klingt nun schlimmer, als es ist. Milben sind mit … Weiterlesen »

Apr
26

Wie Pollen-Allergiker sicher durch Blütezeiten kommen

Im Sommerplagen sich Allergiker mit außergewöhnlich vielen Pollen herum. Wir liefern Tipps, um die Allergie-Leiden zu mildern. Wenn die Blumen, Gräser und Bäume blühen, freuen sich viele Menschen. Allergiker sehen den Frühlingsbeginn eher mit einem lachenden und einem weinenden Augen. IN jedem Fall tränen die Augen gewaltig und die Nase ist akut zu. Eiche und … Weiterlesen »

Okt
10

„Hochsaison für Hausstaubmilben“ – Verbraucherinformation der DKV

Tipps für Hausstauballergiker Staub sollten Hausstauballergiker besonders bei warmer Heizungsluft meiden Quelle: ERGO Group Sobald im Herbst die Heizung anläuft, beginnt für viele Menschen eine anstrengende Zeit: Die Augen tränen, die Nase läuft, das Atmen fällt schwer. Sie haben eine Hausstaubmilbenallergie. Mit der Zeit können sich chronische Beschwerden an der Nasenschleimhaut oder sogar Asthma entwickeln. … Weiterlesen »

Jun
16

Pollenallergiker sollten zum Mikrofasertuch greifen

„Klimaschutz“ bei der Auto-Innenreinigung In Zukunft werden Pollen-Allergiker noch länger leiden müssen. Das prognostizieren Wissenschaftler, die davon ausgehen, dass sich die Pollenflugzeiten durch die Klimaerwärmung deutlich verlängern werden – bis weit in den Herbst hinein. Für Betroffene bedeutet das, noch länger gegen die Plagegeister ankämpfen zu müssen. Zum Beispiel im Fahrzeuginnenraum – einem äußerst beliebten … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «