Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mrz
07

Feldafing: Muskeln stärken – Schmerzen lindern

Wie Bewegung Rückenschmerzen lindert und der Rückengesundheit hilft Die meisten Menschen verbringen mehr als sieben Stunden täglich im Sitzen. Richtige Stubenhocker bringen es sogar auf 11 Stunden pro Tag, zeigt eine Gesundheits-Studie. „Das viele Sitzen ist ein eigenständiges Gesundheitsrisiko“, sagen Forscher dazu. Der Rücken und die Wirbelsäule bilden das Zentrum aller Bewegungsabläufe. Die Rumpfmuskulatur – … Weiterlesen »

Jul
03

Aus Stammzellen gezüchtete Bandscheiben

Biologisches Implantat statt künstlicher Prothese Foto: Fotolia / Matthias Stolt (No. 5846) sup.- Einen biologischen Ersatz zu implantieren, der aus körpereigenen Stammzellen gezüchtet wurde, statt beschädigte Bandscheiben durch eine Prothese aus Metall zu reparieren: Diese Zielsetzung verfolgt ein Team unter Leitung der Biologin und Orthopädin Dr. Claudia Eder im Wirbelsäulen-Zelllabor am Orthopädischen Spital Speising (Österreich). … Weiterlesen »

Nov
05

Neue Bandscheiben im digitalen Materiallabor entwickeln

Medicrea, Hersteller von Wirbelsäulenimplantaten, nutzt Software Digimat für Werkstoffmodellierung und Vorhersage des Materialverhaltens e-Xstream engineering, ein Unternehmen von MSC Software und Entwickler der Software Digimat, gab heute bekannt, dass einer der Top-Innovatoren in dem noch jungen Gebiet der Entwicklung von Wirbelsäulenimplantaten ab sofort Digimat einsetzt. Das Unternehmen möchte mit der Software die mechanischen Eigenschaften der … Weiterlesen »

Dez
04

Neue Perspektiven für Wirbelsäulenoperationen

Die minimal-invasive Operation (M.I.S.) erobert eine medizinische Disziplin nach der anderen. Im Interview erläutert Dr. Slawomir Moszko, Neurochirurg und leitender Oberarzt am Klinikum Deggendorf, warum er mittlerweile auch bei Operationen an der Wirbelsäule zunehmend auf schonende Techniken und entsprechende Implantate setzt. Herr Dr. Moszko, beim 7. Deutschen Wirbelsäulenkongress vom 6. bis 8. Dezember 2012 in … Weiterlesen »

Dez
04

Minimal-invasiv erfolgreich

Der Trend in deutschen Operationssälen tendiert nach Ansicht von Experten weiter hin zu minimal-invasiven Techniken (M.I.S.). Selbst komplexe Eingriffe an der Wirbelsäule sind mittlerweile mit den schonenden Verfahren möglich. Für die Patienten sind es in den meisten Fällen die Narben, die eine Abwendung von herkömmlichen Eingriffen und den Wunsch nach minimalinvasiven Methoden aufkommen lassen. Mediziner … Weiterlesen »

Nov
13

Wenn der Rücken nicht mehr mitspielt

Demografischer Wandel und steigende Arbeitsbelastungen machen den Menschen zu schaffen. Für immer mehr Arbeitnehmer heißt die Folge: Erwerbsunfähigkeit. Orthopädische Beschwerden zählen dabei zu den Hauptursachen. Rund 180.000 Menschen in Deutschland haben im vergangenen Jahr erstmals eine Erwerbsminderungsrente erhalten. Gemessen an der Gesamtzahl neu hinzukommender Rentner bedeutet dies: Jeder fünfte Arbeitnehmer geht nicht wegen seines Alters, … Weiterlesen »

Okt
12

Endoprothesen halten immer länger

Immer mehr Menschen in Deutschland erhalten künstliche Gelenke oder Bandscheiben. Der Vormarsch der Endoprothesen hat auch mit neuen Materialien und verbesserter Lebensdauer zu tun. Dank besserer medizinischer Versorgung steigt unsere Lebenserwartung ständig weiter an. Doch auch wenn der Anteil an körperlicher Arbeit zurückgeht, die Verschleißerscheinungen am menschlichen Körper bleiben, und Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer … Weiterlesen »

Sep
25

Bandscheiben-Operationen: Experten empfehlen Test auf Metall-Allergie

Bandscheiben-Operationen sind nicht nur teuer sondern auch eine Herausforderung für die Patienten. Im Vorfeld sollte deshalb immer auch die Unverträglichkeit oder Allergie auf Nickel und andere Metalle überprüft werden. Denn im Falle einer allergischen Reaktion muss erneut operiert werden, um die Implantate auszutauschen. Mediziner raten deshalb dringend zu Tests im Vorfeld. Einen ersten Hinweis auf … Weiterlesen »

Jul
18

Schmerzmanagement im ORTHOPARC Köln

Drei „Pain Nurses“, speziell qualifizierte Pflegekräfte, sorgen im ORTHOPARC für ein effektives Schmerzmanagement. In deutschen Krankenhäusern leiden immer noch viele Patienten unter Schmerzen. Laut Fachleuten ist davon rund jeder zweite Patient unnötigerweise betroffen. „Schmerzen aushalten bzw. aushalten lassen ist unethisch und nicht in unserem Sinne“, betont Frau Dr. Ilana Krings-Ernst. Für die Chefärztin der Anästhesie … Weiterlesen »

Jul
12

Grönemeyer Institut für MikroTherapie lanciert neue Internetseite mit optimierten Inhalten für Patienten und die intressierte Öffentlichkeit.

Bochum, den 12.Juli 2012 – Das Grönemeyer Institut für MikroTherapie ist ist ab sofort über eine neue Internetseite erreichbar. Unter http://www.groenemeyer-institut.com stehen Patienten und Interessierten aktuelle, umfassende Informationen über mögliche Krankheitsbilder, Diagnostikverfahren und Behandlungsmethoden zur Verfügung. Neben dem Kernbereich des Instituts, dem bekannten Rückenzentrum, werden die weiteren Bereiche mit detaillierten Informationen vorgestellt: die Radiologie, das … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «