Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Dez
06

Natriumarme und kaliumreiche Ernährung kann Leben retten

DGE optimiert Kalium- und Natrium-Referenzwerte Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat Anfang diesen Jahres die Referenzwerte für die Zufuhr von Kalium, Natrium und Chlorid aktualisiert. Sie nähert sich damit den Empfehlungen der international maßgeblichen Institutionen WHO (Weltgesundheitsorganisation) und FNB (Food and Nutrition Board der USA) an. Das wurde höchste Zeit, da Bluthochdruck inzwischen – … Weiterlesen »

Okt
26

Gefährliche Unsicherheiten zum Bluthochdruck

Nicht nur Bluthochdruck, sondern auch ein zu niedriger Blutdruck kann gefährlich sein. Bioresonanz News zu Bluthochdruck Lindenberg, 26. Oktober 2017. Die Verwirrung ist groß. Während alle Welt Angst vor einem Bluthochdruck hat, warnen Wissenschaftler vor den Gefahren eines zu niedrigen Blutdrucks. Die Bioresonanz-Redaktion erläutert es. Die Verwirrung beim Bluthochdruck Rund 20 – 30 Millionen Menschen … Weiterlesen »

Okt
09

Immer schlapp und müde

Niedrigen Blutdruck erkennen und gegensteuern Mainz – Ein niedriger Blutdruck ist im eigentlichen Sinne keine Erkran-kung. Betroffene können sich aber dennoch unwohl und deutlich in ihrer Leistungsfähigkeit eingeschränkt fühlen. Typische Symptome für einen zu niedrigen Blutdruck können mor-gendlicher Schwindel beim Aufstehen sein, in schweren Fällen können sogar Ohnmachtsan-fälle auftreten. Weil bei niedrigem Blutdruck das Gehirn … Weiterlesen »

Mai
24

Bluthochdruck bei Frauen

Wissenschaftler warnen davor, den Bluthochdruck zu unterschätzen. Redaktion mediportal-online zu Bluthochdruck bei Frauen Lindenberg, 24. Mai 2017. Die Deutsche Hochdruckliga warnt davor, dass Bluthochdruck von Frauen häufig unterschätzt wird. Ab etwa dem 65. Lebensjahr werde Bluthochdruck bei Frauen sogar häufiger diagnostiziert als bei Männern, heißt es in einer Stellungnahme der Berliner Charité. Und es gibt … Weiterlesen »

Jan
09

Erhöhter Blutdruck schon bei Kindern

Übergewicht kombiniert mit Bewegungsmangel sup.- Bluthochdruck im Kindes- und Jugendalter wird in seiner Relevanz von Ärzten häufig unterschätzt. Rund 650.000 Heranwachsende sind Studien zufolge bereits von zu hohen Werten betroffen. “Ab dem dritten Geburtstag sollten Eltern regelmäßig den Blutdruck ihres Kindes messen lassen”, empfiehlt Dr. Hermann Josef Kahl, Präventionsexperte des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte … Weiterlesen »

Nov
29

Gefährlich: Immer unter Hochdruck

Apotheken helfen bei regelmäßiger Kontrolle des Blutdrucks Gefahr für Gefäße: Dauerhafter Bluthochdruck sollte behandelt werden. (Bildquelle: pixabay) Mainz – Dauerhaft erhöhter Blutdruck ist eine stille Gefahr: Betroffene Patienten spüren nicht, welchen Belastungen ihr Körper dauerhaft ausgesetzt ist. Sie fühlen sich fit, leistungsfähig und frieren beispielsweise nicht. Dabei schlägt das Herz im Dauerstress, die Gefäße werden … Weiterlesen »

Nov
02

Wenn der Bluthochdruck nichts mit dem Blutdruck zu tun hat

Regulationssysteme des Blutdrucks aus ganzheitlich-ursachenorientierter Sicht. Buch-Cover Vom Schmerz zur Heilung Lindenberg, 02. November 2016. Der Autor Michael Petersen schreibt in seinem Buch “Vom Schmerz zur Heilung”, dass der Bluthochdruck häufig nichts mit dem Blutdruck im engeren Sinne zu tun habe. Was das bedeutet, erläutert er im Gespräch mit der Redaktion. Es scheint wie eine … Weiterlesen »

Aug
11

Ein lebensgefährliches Trio

Wenn Übergewicht, Diabetes mellitus und Bluthochdruck zusammenkommen. News vongesund-leben-ratgeber.de Lindenberg im Allgäu, 11. August 2016. Viele Risikofaktoren gefährden unsere Blutgefäße. Wenn mehrere Faktoren zusammenkommen, wird es richtig brisant. Die Redaktion von gesund-leben-ratgeber.de erläutert, worauf man achten sollte. Der unerträgliche Schmerz in der Brust kommt oft in den frühen Morgenstunden. So auch bei Werner A. aus … Weiterlesen »

Aug
11

Westerland/Sylt: Urlaubszeit – Entspannung auch für den Blutdruck!

Gesundheitszentrum Sylt bietet Präventionsberatung zu Herz-Kreislauferkrankungen “Keine Zeit, ich bin total im Stress” – diesen Satz hört man sehr häufig, denn Stress gehört für viele Menschen zum Alltag. Auch diese Situation kennen viele: Man hat einen verantwortungsvollen Job. In der kurzen Mittagspause wird das zu stark gesalzene, oft ballaststoffarme Essen vom Imbiss um die Ecke … Weiterlesen »

Mai
04

Warum Bluthochdruck so gefährlich ist

Tipps, wie man dem Bluthochdruck auf natürliche Weise begegnen kann. News vom gesund-leben-ratgeber.de Lindenberg im Allgäu, 04. Mai 2016. Bluthochdruck gilt als stille Zeitbombe für schwere lebensgefährliche Erkrankungen. Was es damit auf sich hat und welche Lösungswege es gibt, das erläutert die Redaktion von gesund-leben-ratgeber.de. Eigentlich war es ein ganz normaler Morgen. Als Klaus M. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «