Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
31

Abgestorbene Zähne bilden gefährlichen Krankheitsherd

Wenn abgestorbene Zähne nicht gezogen werden, setzen sie giftige Zerfallsprodukte im Mund frei und können den Kieferknochen chronisch entzünden. Dies schwächt in der Regel das ganze Immunsystem des Körpers und verursacht das Verbreiten von Bakterien und Krankheitserregern im Blutkreislauf. In einer Studie wurde ein Zusammenhang zwischen der Häufigkeit von Herzinfarkten, Schlaganfällen und dauerhaften Zahnfleischinfektionen festgestellt. … Weiterlesen »

Mrz
12

Augeninfarkt kann zur Erblindung führen

Je schneller gehandelt wird, desto besser Ein Augeninfarkt (Apoplexia papillae) kann jeden treffen und im schlimmsten Fall zur Erblindung des Auges führen. Genau wie beim Herzinfarkt wird das Auge aufgrund eines akuten Gefäßverschlusses nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Der Verschluss kann durch ein Blutgerinnsel ausgelöst werden. Aber auch eine Thrombose kann für den Gefäßverschluss verantwortlich … Weiterlesen »

Jul
26

Bei Neigung für Thrombose steigt Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt in der Schwangerschaft

Mit bio.logis personal genomics services das Risiko rechtzeitig erkennen und einer Fehlgeburt gezielt vorbeugen (ddp direct) Etwa 10 Prozent der Bevölkerung haben genetische Varianten, die mit einem erhöhten Thromboserisiko verbunden sind. Wenn eine Schwangere hiervon betroffen ist, erhöht sich ihr Risiko für eine Fehlgeburt. Mit genetischen Informationen von personal genomics services (PGS) von bio.logis Zentrum … Weiterlesen »