Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
11

Zecken und Borreliose – OnLyme-Aktion.org feiert fünfjähriges Jubiläum

Aktionsbündnis gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V. wurde am 11. August 2012 von engagierten Bürgern gegründet OnLyme-Aktion.org © Im Jahr 2017 blickt OnLyme-Aktion.org auf fünf ereignisreiche Jahre zurück. Inzwischen hat sich der Patientenverein erfolgreich etabliert und ist aus der Interessensvertretung für Borreliose-Patienten nicht mehr weg zu denken. OnLyme-Aktion.org feiert den fünften Geburtstag. Ein willkommener Anlass, … Weiterlesen »

Mai
04

Zecken und Borreliose – OnLyme-Aktion.org: Aktionstage im Mai 2017

Aktionsbündnis fordert aussagefähige Diagnostiktests und mahnt patientenzentrierte medizinische Versorgung an Im Rahmen internationaler Mai-Aktionen zu der häufig von Zecken übertragenen Lyme-Borreliose ruft das Aktionsbündnis gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V., “OnLyme-Aktion.org”, traditionell zu Informations- und Aktionstagen in mehreren Städten Deutschlands auf. Hier die Städte und Termine für das Jahr 2017: Berlin – Aktionstag Samstag, 06.05.2016. … Weiterlesen »

Jul
13

Bioresonanz zur Borreliose-Gefahr durch Zecken

Die Bioresonanz-Redaktion erläutert, wodurch es möglicherweise durch Zecken zur Borreliose kommen kann. Bioresonanz News Lindenberg, 13. Juli 2016. In jedem Sommer geht die Angst vor Zecken um. Groß ist die Sorge vor so schwerwiegenden Erkrankungen wie die Borreliose. Die Redaktion von bioresonanz-zukunft.de gibt Hinweise, was das bedeuten könnte. Eigentlich sollte der Sommer jedem eine Freude … Weiterlesen »

Mai
31

Krankheitsübertragung durch Zeckenstich?

(Mynewsdesk) Zecken haben von Februar bis Oktober Saison. Liegt die Temperatur über fünf Grad Celsius, werden die Blutsauger aktiv. Sie können beim Blutsaugen gefährliche Erreger, wie die der FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) und der Borreliose auf den Menschen übertragen. FSME ist eine Viruserkrankung, für die es noch keine Therapie gibt. Eine Ansteckung kann schwere gesundheitliche Folgen nach … Weiterlesen »

Mai
19

Medizinische Leitlinie: neue Behandlungsstandards für die kutane Lyme-Borreliose sind veröffentlicht

OnLyme-Aktion.org begrüßt erste Schritte in die richtige Richtung 19. Juni 2016 – Die neue Leitlinie zur “Kutanen Lyme-Borreliose” ist nach mehrjähriger Vorarbeit jetzt in der Endfassung erschienen. Die Leitlinie, die von Patientenseite maßgeblich von intensiver mehrjähriger Mitarbeit durch die Leitlinienarbeitsgruppe des Aktionsbündnisses gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V., “OnLyme-Aktion.org”, geprägt war, bezieht sich primär auf … Weiterlesen »

Mai
06

Borreliose vorbeugen und Borreliose Symptome erkennen

Aktuelles Zecken-Wissen zum weltweiten “Lyme Borreliose-Monat” Mai Zecken können chronisch krank machen. Borreliose Symptome sind vielfältig. Bild: BCA clinic Das schöne Wetter lädt jetzt dazu ein, die Natur zu genießen. Doch Vorsicht: Im Schutz hoher Gräser, Hecken und Waldränder lauern kleine Spinnentiere, von denen etwa jedes dritte Borrelien und andere krankmachende Bakterien übertragen kann. Wen … Weiterlesen »

Apr
25

Zeckenstich-Borreliose – Aktionsbündnis lädt im Mai 2016 zu Aktionstagen ein

OnLyme-Aktion.org fordert aussagefähige Diagnostiktests und mahnt patientenzentrierte medizinische Versorgung an Im Rahmen internationaler Mai-Aktionstage zur häufig von Zecken übertragenen Lyme-Borreliose ruft das Aktionsbündnis gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V., “OnLyme-Aktion.org” zu Informations- und Aktionstagen in mehreren Städten Deutschlands auf. Orte und Zeiten der OnLyme-Aktion.org-Aktionstage 2016: Berlin – Aktionstag Samstag, 07.05.2016. Infostand in der Zeit von … Weiterlesen »

Apr
13

Infektionsgefahr: Zecken lauern auch im eigenen Garten

R+V-Infocenter: Die Spinnentiere halten sich vor allem in Sträuchern, Hecken und hohem Gras auf – nach Gartenarbeit Körper absuchen Wiesbaden, 13. April 2016. “Zecken lassen sich von Bäumen fallen”: Dieser weit verbreitete Mythos hält sich immer noch hartnäckig. Dabei lauern die blutsaugenden Spinnentiere meist auf Büschen und Sträuchern oder im hohen Gras auf ihre menschlichen … Weiterlesen »

Mrz
17

Borreliose beim Hund: Das sollten Halter wissen

Jetzt an den Impfschutz für den Vierbeiner denken Zecken übertragen schwere Krankheiten – auch auf Hunde. Hierzulande besonders weit verbreitet: die Borreliose. Betroffene Hunde lahmen, leiden unter Appetitlosigkeit, Fieber und Gelenkentzündungen. Wer dies von Vornherein verhindern möchte, sollte seinen geliebten Vierbeiner gegen Borreliose impfen lassen. Dafür ist jetzt der beste Zeitpunkt. Wenn sich Hunde anders … Weiterlesen »

Mai
21

Parasiten erobern das Terrain Borreliose / Systemische Entzündung – 10. Umwelttagung des VHUE e.V.

Am 4. Juli 2015 im Nürnberger Presseclub (Mynewsdesk) Anlässlich der zehnten Umwelttagung des Vereins zur Hilfe umweltbedingt Erkrankter wollen wir uns eines Themas annehmen, das immer mehr an Brisanz gewinnt: Mikroorganismen erobern das Terrain, weil der Boden dafür bereitet wurde. Durch toxische Substanzen wie Pestizide, Zahnmetalle, Feinstäube, Konservierungsstoffe, hormonell aktive Substanzen, Nanopartikel, Schimmelpilze und vieles andere mehr – weil … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «