Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
28

Die pharmazeutische Herstellung fordert eine Qualitätskultur

Maetrics veröffentlicht ein neues Whitepaper, welches die Wichtigkeit der Einhaltung hoher Qualitätsstandards und die Minimierung von Risiken hervorhebt Mai 2018- Maetrics, eine führende internationale Beratung im Bereich der Life Sciences Compliance, glaubt, dass die Pharmaindustrie eine Verbesserung der Qualitätskultur in Betracht ziehen sollte, um Patienten zu schützen und die Effizienz in ihren Unternehmen zu steigern. … Weiterlesen »

Mai
07

Asthma-Behandlung erfordert Therapietreue

Der Patient entscheidet über seine Lebensqualität Foto: Fotolia / RFBSIP (No. 6025) sup.- Compliance, also Therapietreue, ist bei der Behandlung von Asthma ein maßgebliches Kriterium. Bei dieser chronischen Erkrankung, die auf eine Überempfindlichkeit der Atemwege gegenüber äußeren Reizen zurückzuführen ist, kommt es für einen dauerhaften Therapieerfolg vor allem auf das Verhalten des Patienten an. Er … Weiterlesen »

Mai
08

Asthmatiker profitieren von innovativen Inhalatoren

Gute Einstellung verbessert Symptomkontrolle sup.- Mit modernen Medikamenten lässt sich heute Asthma bronchiale gut in den Griff bekommen. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass die Patienten bereit und fähig sind, die Wirkstoffe täglich korrekt zu inhalieren. Doch genau daran hapert es bei vielen Betroffenen in der Realität. Eine Studie von Dr. Thomas Voshaar (Krankenhaus Bethanien, Moers) … Weiterlesen »

Feb
06

Therapietreue bei chronischen Atemwegserkrankungen

Patientengerechte Inhalatoren verbessern Compliance sup.- Millionen Bundesbürger leiden an chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD (chronisch-obstruktive Lungenerkrankung). In welchem Ausmaß solche weitverbreiteten Erkrankungen die Lebensqualität einschränken, hängt vor allem auch von der Therapietreue (Compliance) der Patienten ab. Im Vordergrund der medikamentösen Behandlung steht bei diesen Atemwegserkrankungen die tägliche Inhalation von zumeist bronchienerweiternden plus entzündungshemmenden Wirkstoffen. … Weiterlesen »

Jan
23

Frischer Wind für die Patienten-Compliance

Die neue meridol® PARODONT EXPERT Zahnpasta (Bildquelle: CP GABA GmbH) Die Compliance der Patienten ist eine der größten Herausforderungen, wenn es darum geht, eine Parodontitis erfolgreich zu behandeln. Die neue meridol® PARODONT EXPERT wurde speziell für diese Herausforderung entwickelt. Dank einzigartiger Wirkstofftechnologie mit Wirksamkeitsverstärker reduziert die Zahnpasta den Biofilm und stärkt die Widerstandskraft des Zahnhalteapparates. … Weiterlesen »

Sep
23

Arzneimittelberatung von 4sigma

Schulung für eine sicherere und effizientere Medikation und Therapie Non-Compliance – ein weit verbreitetes Phänomen Es ist ein offenes Geheimnis: Viele Patienten weichen im Alltag vom vereinbarten Therapieschema ab. Experten beziffern das Ausmaß der Non-Compliance je nach Krankheitsbild auf ca. 10 bis 50 Prozent. Vor allem Menschen mit einer chronischen Erkrankung, die einer Langzeittherapie bedürfen, … Weiterlesen »

Aug
29

Generika bei Inhalatoren problematisch

Therapietreue abhängig von korrekter Anwendung sup.- Die tägliche, korrekte Inhalation ihrer Wirkstoffe ist für Menschen mit Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD maßgeblich für den Therapieerfolg. Untersuchungen zeigen, dass die Therapietreue (Compliance) bei den Patienten entscheidend von der Art des Inhalationssystems abhängt. Deshalb kann es äußerst problematisch sein, wenn Apotheker ihren Kunden statt des verordneten Originalpräparats … Weiterlesen »

Jul
04

Inhalatoren bei Atemwegserkrankungen nicht einfach austauschbar

Aut-idem-Kreuz der Ärzte verhindert Ersatzprodukte Foto: Fotolia / contrastwerkstatt sup.- Entgegen der dringenden Empfehlungen der Lungenfachärzte sind Inhalationssysteme zur Behandlung von chronischen Atemwegserkrankungen vom Gemeinsamen Bundesausschuss nicht auf die Ausschlussliste gesetzt worden. Die Inhalatoren befinden sich stattdessen in einer Festbetragsgruppe. Das bedeutet, dass Apotheker im Prinzip verpflichtet sind, ein per Rezept verordnetes Inhalationspräparat (Original) durch … Weiterlesen »

Mrz
10

Appian baut DACH-Team weiter aus

Appian fokussiert pharmazeutische Industrie Jan Nadjsombati, Senior Account Executive at Appian Corporation Frankfurt am Main – 10. März 2016 – Appian, führender Anbieter für BPM-Software und Case Management-Lösungen, treibt das Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter voran. Großes Potenzial sieht das Unternehmen vor allem im Bereich der pharmazeutischen Industrie und hat sein Team … Weiterlesen »

Mrz
07

Asthma-Kontrolle in Europa mangelhaft

Patienten unterschätzen Ernsthaftigkeit der Erkrankung Foto: Fotolia / absolutimages sup.- Trotz medikamentöser Behandlung wird bei 45 Prozent der Asthma-Patienten in Europa keine Symptom-Kontrolle erreicht. Das Auftreten von akuten Atemnot-Attacken (Exazerbationen) ist bei dieser chronischen Atemwegserkrankung weit verbreitet. 44 Prozent der Patienten haben deshalb in den letzten zwölf Monaten entsprechende Akut-Medikamente eingenommen, zwölf Prozent mussten in … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «