Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Nov
10

Jeder Dritte bezeichnet sich als Burn-Out-gefährdet!

Eine aktuelle Studie zeigt: 85 % der Bundesbürger fühlen sich durch Job, Finanzen und / oder Familie gestresst und haben mit Schlaf, Stimmungs- und Verdauungsproblemen zu kämpfen! (Mynewsdesk) Graz – Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bezeichnet Stress als die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts – und diese Gefahr ist allgegenwärtig, ob man nun selbst „unter Strom“ steht, … Weiterlesen »

Nov
08

Lebensgefährliche Darmbeschwerden

Gestörtes Darmmilieu kann zu lebensbedrohlichen Erkrankungen führen. Bioresonanz News zu Darmbeschwerden Lindenberg, 08. November 2017. Bei Darmbeschwerden denken wir zuerst an Blähungen, Durchfall und Verstopfung. Doch es steckt mehr dahinter. Die Darmbeschwerden können ursächlich für lebensbedrohliche Erkrankungen sein. Von scheinbar harmlosen Darmbeschwerden zu lebensgefährlicher Herzschwäche Der Bauch tut weh, uns wird übel, es kommt zu … Weiterlesen »

Sep
13

79% der Deutschen leiden unter Darmbeschwerden mit starken Auswirkungen auf Psyche und Wohlbefinden

Aktuelle DePROM-Studie zeigt: Hochkonzentrierte Probiotika aus der Apotheke lindern Beschwerden weitaus besser als andere probiotische Produkte (Mynewsdesk) Lautzenbrücken / Berlin – Wie halten es die Deutschen mit ihrer Darmgesundheit? Diesem spannenden Thema ist die Deutsche Gesellschaft für Probiotische Medizin (DePROM) in einer aktuellen Studie* auf den Grund gegangen. Mit alarmierenden Ergebnissen: 79% der Deutschen leiden … Weiterlesen »

Aug
16

Darmbeschwerden: Wann Durchfall gefährlich wird

Lösungen bei gestörtem Darmmilieu und Darmbeschwerden, wie Durchfall. Gesundheit Nachrichten zu Darmbeschwerden Lindenberg, August 2017. Durchfall hatte schon jeder mindestens einmal im Leben. Manche Menschen haben das aber öfter oder sogar regelmäßig. Das kann für den Organismus gefährlich werden. Die Regulation des Darmmilieus ist dringend geboten. Die harmlose Variante des Durchfalls Für naturheilkundige Mediziner ist … Weiterlesen »

Jul
20

Darmbeschwerden: Darmmilieu im Sommer stärken

Sehr häufig können Regulationsstörungen im Darmmilieu ursächlich für Darmbeschwerden sein. Gesundheit-Nachrichten zum Darmmilieu und Darmbeschwerden Lindenberg, 20. Juli 2017. Wenn es draußen heiß ist, gerät bei vielen Menschen der Darm durcheinander. Übelkeit und Durchfall trüben dann die Sommerfreude ein. Es sind aber nicht immer die üblichen Verdächtigen, wie Infektionen mit Salmonellen und Kolibakterien, die dafür … Weiterlesen »

Jan
02

Gänseblümchen: Helferlein bei Darm- und Venenerkrankung

Prof. Hillejan, Phlebologe aus Hannover, kennt Einsatzgebiet Prof. (MD) Dr. Dr. med. Stefan Hillejan (Bildquelle: @ Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen) Jung verliebte Paare prüfen mit “Er/sie liebt mich – liebt mich nicht” die Zuneigung ihres Gegenübers, indem sie Blütenblätter vom Gänseblümchen zupfen. Allerdings steckt hinter dem kleinen weiß-gelben Allroundtalent mehr als das beliebte Abzählspiel. … Weiterlesen »

Okt
07

Bioresonanz bei chronischen Darmbeschwerden

Ursachenorientierte Therapie will vielen Betroffenen weiterhelfen. Bioresonanz News Lindenberg, 07. Oktober 2015. Chronische Darmbeschwerden bedeuten für die Betroffenen eine dauernde Belastung. Sehr oft ihr ganzes Leben lang. Die Redaktion von bioresonanz-zukunft.de zeigt auf, wie die Bioresonanz das angeht. Immer mehr Menschen leiden unter chronischen Darmbeschwerden. Die Diagnosen reichen, je nachdem, welcher Darmabschnitt betroffen ist, von … Weiterlesen »

Apr
08

Bioresonanz bei Verdauungsstörungen

Darmbeschwerden und Verdauungsstörungen – Ansätze der Bioresonanz – Therapie Bioresonanz News Lindenberg, 08. April 2015. Unerträgliche Bauchschmerzen, Durchfälle – zahlreiche Menschen suchen nach Lösungen bei Darmbeschwerden wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder Reizdarmsyndrom. Die Redaktion von www.bioresonanz-zukunft.de erläutert die Ansätze der Bioresonanz. Die einen leiden immer wieder unter Bauchkrämpfen und Durchfällen. Andere fühlen sich aufgebläht … Weiterlesen »

Aug
30

Was Manager, Hausfrauen und Ärzte “gemeinsam” lieben

Hauptrisiken für Magen- und Darmerkrankungen in 10 Minuten selbst feststellen Magen-Darm-TRIO Köln. “Schon lustig. Da gehe ich als Hausfrau in die Apotheke, und bekomme ein Manager-Set angeboten”, erzählt Angelika Krein schmunzelnd. Die 40jährige hatte von ihrer Freundin den Tipp bekommen, doch mal an ihre Gesundheit zu denken. “Meine Freundin Ute geht regelmäßig zum Arzt und … Weiterlesen »

Jul
17

Magen-Darm-Trio für Manager entwickelt

Burnout-Risiko / Leitende Angestellte haben Angst vor dem Arzt Magen-Darm-TRIO München. Sie sind Manager. Spitzenverdiener. Absolute Fachleute. Und: Sie sind Angsthasen. Gerade in Deutschlands Führungselite herrscht Angst vor dem Arzt – krank sein darf man nicht. Eine schlechte Diagnose könnte sich herumsprechen. Öffentliche Arztbesuche schaden der Karriere. Nur, was tun bei Beschwerden? Jeden Morgen Sodbrennen … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «