Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
28

E-Health-Gesetz: den Datenschutz mitbedenken!

Gesundheitssystem (Bildquelle: Pixabay) Düsseldorf, 28.01.2019. Das Gesetz für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen – oder kurz: E-Health-Gesetz – möchte die digitale Vernetzung der Akteure im Gesundheitswesen sicherstellen. Alle Arztpraxen sollen an die neu geschaffene „Autobahn für Gesundheitsdaten“, die Telematikinfrastruktur (TI), angeschlossen werden und darüber Patientendaten weitergeben. Der Stichtag hierfür ist nach derzeitigem Stand … Weiterlesen »

Jan
18

Datenschutz: Worauf müssen Arztpraxen besonders achten?

Arzt am Computer (Bildquelle: Pixabay) Düsseldorf, 18.01.2019. Patienteninformationen wie zum Beispiel Name und Versicherungsnummer, Blutwerte und Befunde sind sensible Daten und unterliegen einem besonderen gesetzlichen Schutz. Hierauf müssen Arztpraxen achten – zumal durch die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) die Anforderungen nochmals gestiegen sind. Die Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sagt, worauf es gerade in Arztpraxen beim Datenschutz ankommt. … Weiterlesen »

Nov
08

Neue Initiative #faxendicke will Fax in der Medizin abschaffen

Hamburg, 8.11.2018 – Die neu gegründete Initiative #faxendicke warnt vor den Sicherheitsrisiken des Faxgerätes in der Medizin. Sie setzt sich deshalb für sichere Alternativen und den Schutz von Patientendaten ein und hat jetzt die Petition „Fax in der Medizin ersetzen“ an das Bundesgesundheitsministerium gestartet. Die Initiative #faxendicke für sichere Kommunikation in der Medizin gründete sich … Weiterlesen »

Aug
20

Spitta entwickelt Leitfaden zum Datenschutz im zahntechnischen Labor

Leitfaden Datenschutz im zahntechnischen Labor Balingen, 20. August 2018 – Spitta, Deutschlands führendes Medienunternehmen für Zahnmedizin und Zahntechnik, stellt das neue Werk „Leitfaden Datenschutz im zahntechnischen Labor“ vor, welches einen Überblick über den Datenschutz eigens für das zahntechnische Labor gewährt. Mit der Einführung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung und dem aktualisierten deutschen Bundesdatenschutzgesetz am 25. Mai 2018, … Weiterlesen »

Apr
04

Interview mit Dr. Ralf Schadowski: Externer Datenschutzbeauftragter der FPZ zur DSGVO

(Mynewsdesk) Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist 2018 Angstthema in vielen Chefetagen deutscher Unternehmen. Lesen Sie im heutigen FPZ-Interview die Einschätzung der aktuellen Situation aus Sicht eines erfahrenen Fachmanns. Dr. Ralf Schadowski ist geschäftsführender Gesellschafter der ADDAG GmbH & Co. KG, TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter und spezialisiert auf Informationssicherheit. Er ist Fachgruppenleiter für Datenschutz und Mitglied des Vorstandes … Weiterlesen »

Feb
06

FPZ Geschäftsführer Dr. Frank Schifferdecker-Hoch im Interview: Datenschutzportal hilft Gesundheitseinrichtungen und Krankenkassen bei Umsetzung der EU-DSGVO“

(Mynewsdesk) Die ab Mai 2018 in Kraft tretende EU-DSGVO sorgt aktuell für reichlich Unruhe innerhalb der deutschen und europäischen Unternehmenslandschaft. Auch die Gesundheitsbranche steht vor scheinbar kaum lösbaren Aufgaben im Hinblick auf den neuen, strengen Datenschutz. Doch Panik ist trotzdem nicht angebracht, denn mit Hilfe des Datenschutzportals der 2017 gegründeten Tochterfirma FPZ Data Protection GmbH … Weiterlesen »

Sep
14

Apothekendaten-Schutz.de- die CyberRisk Versicherung

Datensicherheit, Datenschutz, Cyber Attacke, Apotheke, Medizin, Gesundheit Weil Apotheken Cyber-Sicherheit brauchen, Apothekendaten-Schutz.de Moderne Informationstechnologie hat unser Leben revolutioniert und in vielen Bereichen erleichtert – gerade auch in der medizinischen Versorgung. So konnten viele Arbeitsschritte vereinfacht oder automatisiert werden. Doch die schöne neue digitalisierte Welt hat auch ihre Schattenseiten: Hacker, Viren, Erpresser-Software und andere Gefährdungen nutzen … Weiterlesen »

Dez
08

Erfolgreiche Rehabilitationsförderung für Unfallopfer

Reha-Management als Bindeglied zwischen Anwälten und Versicherern Ein Unfall mit schweren Verletzungen kann Existenzen zerstören. Umso wichtiger ist es, frühzeitig mit den richtigen Behandlungen und Rehabilitationsmaßnahmen zu beginnen. Ein gutes Reha-Management kann Unfallopfer und Angehörige in der schweren Lebenssituation stärken und als Bindeglied zwischen Anwälten und Versicherern Hürden überwinden helfen. Oft jedoch steht das Misstrauen … Weiterlesen »

Mrz
10

Ärztliche Schweigepflicht im digitalen Zeitalter

TÜV Rheinland: Praxisnetzwerke auf Sicherheit testen / Zugriffsrechte im Behandlungsteam / Patienten müssen einer Datenübermittlung zustimmen Köln, 10. März 2016. Apps und medizinische Geräte übermitteln schon heute bestimmte Patientendaten wie Blutdruckwerte oder die Herzfrequenz in Echtzeit an den behandelnden Arzt. Harald Riebold, Datenschutzexperte bei TÜV Rheinland: „Zur Sicherheit dieser Daten müssen Arzt und Patient gemeinsam … Weiterlesen »

Dez
02

Riesiger Markt an Gesundheits-Apps für chronisch Kranke schwer zu durchschauen

PSOaktuell Dezember 2014 Das Angebot an Gesundheits-Apps ist unendlich. Elektronische Helferlein für jeden Aspekt des Fitnesstrainings oder des Lebensstils stehen zum Herunterladen bereit. Doch Menschen mit einer chronischen Erkrankung haben Mühe, Spreu vom Weizen zu trennen. Echte Hilfe im Alltag mit einer Erkrankung wie der Schuppenflechte könnten Patiententagebücher oder Medikationspläne bringen. Für Gesundheits-Apps gibt es … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «