Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Dez
04

Rhythmische Bewegungen helfen dem Gehirn

Lichtblick in der Selbsthilfe bei Autismus, Demenz und anderen Erkrankungen des Gehirns. Bioresonanz News zum Thema Gehirn und rhythmische Bewegungen Lindenberg, 04. Dezember 2019. Eine Mutter schaukelt ihr autistisches Kind mit sanften rhythmischen Bewegungen. Damit will sie dem Gehirn des Kindes bei seiner Entwicklung helfen. Auch bei Alzheimer-Demenz soll es hilfreich sein. Dazu gibt es … Weiterlesen »

Nov
11

Neues Demenz-Programm bringt Entspannung und Entlastung.

GoldenSummer.TV stellt ein individuelles Programm für Menschen mit Demenz zusammen. Aktuelle Zahlen von 2017 weisen in Deutschland rund 1,7 Millionen Menschen mit Demenz aus. Pro Jahr gibt es circa 40.000 neue Fälle – über 100 am Tag. Für pflegende Angehörige und Fachkräfte in Pflegeheimen und Krankenhäusern stellt das eine enorme Herausforderung dar. Menschen mit Demenz … Weiterlesen »

Sep
25

Demenz trifft Alterssimulationsanzug

Demenzexpertin Sophie Rosentreter testet Simulationsbrille mit Entwickler Dr. G. Meyer-Hentschel Am 19. September 2019 trafen in Bernkastel Demenz und Alterssimulationsanzug aufeinander. Konkret: Sophie Rosentreter, die bekannte Demenzexpertin, hielt einen ihrer mitreissenden Vorträge. Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, der Erfinder des Alterssimulationsanzugs, präsentierte seinen Altersanzug AgeMan. Beide kannten sich aus den Medien, waren allerdings noch nie persönlich zusammengetroffen. … Weiterlesen »

Sep
13

Weltalzheimertag mit Dr. G. Meyer-Hentschel und Altersanzug AgeMan

Demenz verstehen und begegnen – Veranstaltung zum Weltalzheimertag 2019 für Fachpersonal Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, 19. 09.19, Weltalzheimertag der Verbundklinik Wittlich Bernkastel-Kues Weltalzheimertag 2019 Termin: 19.09.2019 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Ort: Güterhalle in Bernkastel-Kues Eintritt: kostenlos Programm Weltalzheimertag Highlight Nr. 1 Sophie Rosentreter Buchautorin und Filmemacherin zum Thema Demenz Demenz mit Leichtigkeit begegnen – Betroffene … Weiterlesen »

Aug
30

Zuviel Alkohol begünstigt Demenz – auch bei jungen Menschen

Weltweit sind etwa 6 % aller Menschen ab 60 Jahren von einer Demenz – und damit einem starken Abbau von Gedächtnisleistung und Denkfähigkeit – betroffen. Am häufigsten erkranken Menschen an der Alzheimer Krankheit oder aber an einer vaskulären Demenz, die durch Durchblutungsstörungen im Gehirn entsteht. Eine französische Studie hat jetzt den Einfluss von starkem Alkoholkonsum … Weiterlesen »

Jul
26

Neue Gen- und Bluttests bestimmen Risiko für Demenz

Moderne Gentests können einen Blick in Zukunft bedeuten. Labore für Humangenetik werten Blutproben innerhalb von drei bis vier Wochen als Erbgutuntersuchung aus. Sie prüfen die DNA auf potenzielle Veränderungen, wobei sich jedoch nur wenige der 20.000 Gene auf die Wahrscheinlichkeit bzw. das Risiko bestimmter Krankheiten wie Brustkrebs, neurologische Erkrankungen und Alzheimer Demenz auswirken. Viele andere … Weiterlesen »

Jul
19

Beovita warnt: Parodontitis – Todfeind für den Körper

Parodontitis ist Gefahrenquelle systemischer Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Probleme, Diabetes, Rheuma, Adipositas sowie Depression und Demenz Verlauf Parodontitis Berlin, 19. Juli 2019 – Jeder zweite Deutsche leidet gemäß der „Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V)“ unter Parodontitis. Oftmals wird der Erkrankung des Zahnhalteapparats kaum größere Bedeutung beigemessen. Im Bewusstsein vieler Menschen wird die schmerzlose Volkskrankheit als Bagatellerkrankung abgetan, … Weiterlesen »

Jan
09

ANGEHÖRIGEN AKADEMIE BERLIN erweitert Angebot um Webinare

Die ANGEHÖRIGEN AKADEMIE der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE erweitert ab 2019 das kostenfreie Vortragsangebot um Webinare. Erstmalig in 2019 bietet die ANGEHÖRIGEN AKADEMIE der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE in Berlin neben der ersten monatlichen ONLINE Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit psychischen Erkrankungen auch Vorträge in Webinarform an. Die Teilnehmer erwarten Themen rund um Demenz, Recht und … Weiterlesen »

Jan
09

Demenz Früherkennung per App erhält Medizinprodukt Status

Früherkennung ist der Schlüssel zur erfolgreichen Demenz Therapie Die DST App ist in den App Stores verfügbar – Die DST App (Demenz Screening Test) wurde von den Behörden als Medizinprodukt anerkannt. – Demenz Frühstadien werden sicher erkannt, bevor die Hirnschäden irreversibel werden. – Sensitivität über 96%, deutlich höher als bei den etablierten Tests (z.B. MMSE … Weiterlesen »

Dez
28

Erste ONLINE Selbsthilfegruppe startet am 5.2.2019 im Rahmen der Angehörigen Akademie

Angehörige von Menschen mit chronisch, psychischen Erkrankungen können sich Unterstützung unabhängig von ihrem Aufenthaltsort holen. Janine Berg-Peer moderiert die Gruppe (Bildquelle: @Janine Berg-Peer) Am Dienstag den 5. Februar 2019 startet um 18:00 Uhr im Rahmen der Angehörigen Akademie in Berlin die erste ONLINE Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit chronisch, psychischen Erkrankungen. Die Leitung der … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «