Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
31

Daten, Fakten, Argumente zur gesundheitspolitischen Diskussion

– 55 Seiten Informationen „Auf den Punkt gebracht“ – Broschüre anfordern oder zum Download auf www.gesundheit.bayer.de Leverkusen, 31. Januar 2014 – Sie fragen sich manchmal, was den Wert von Arzneimitteln ausmacht und was alles zum Thema Patientensicherheit gehört? Und: weshalb die Arzneimittelindustrie ein Motor der deutschen Volkswirtschaft ist? Antworten auf diese und viel mehr Fragen … Weiterlesen »

Sep
05

Warnung vor Infektionsrisiken

Urteil der Experten beim 14. Eppendorfer Dialog zur Gesundheitspolitik: Deutschland ist unzureichend auf Pandemien vorbereitet. V.l.n.r.: Prof. Burger, Prof. Augustin, Prof. Frank, Prof. Pott und Prof. Feldmeier (Hamburg, 05. September 2013) Menschen sind mobil – Mikroorganismen und Viren auch. Die globale Mobilität eröffnet für Infektionserreger ideale Übertragungs- und Ausbreitungsmöglichkeiten. Keime und sich parallel ausbreitende Resistenzen … Weiterlesen »

Mrz
04

Steigende Kosten trotz 19 Reformen

13. Eppendorfer Dialog zur Gesundheitspolitik diskutiert eine Dekade an Reformgesetzen (Hamburg, 4. März 2013) Deutschland war Vorreiter beim Aufbau einer solidarischen Gesundheitsversorgung, die bis heute umfassendere Leistungen bietet als viele andere. Allerdings knirscht es chronisch im Räderwerk des zwar leistungsfähigen, aber immer komplexeren und teureren Systems. Insbesondere die Bereiche Krankenhaus- und Arzneimittelversorgung haben die größten … Weiterlesen »

Nov
07

12. Eppendorfer Dialog zur Gesundheitspolitik

Experten diskutieren das deutsche Gesundheitssystem im internationalen Vergleich: Vom Mittelmaß aus in welche Richtung? Verglichen beim 12. Eppendorfer Dialog zur Gesundheitspolitik internationale Gesundheitssysteme: Dr. Michael Reusch, Prof. Reinhard Busse, Prof. Mirella Cacace und Prof. Matthias Augustin (v.l.) Auf die Frage, aus welchem europäischen Land Deutschland lernen soll, hat Prof. Reinhard Busse eine unbequeme Antwort: „Ist … Weiterlesen »