Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
02

Gesundheit – Schicksalhafte Gene? Werk des Lebensstils?

Wer träumt nicht davon bis ins hohe Alter gesund und vital das Leben zu beschreiten? Doch welche Faktoren beeinflussen unsere Lebenserwartung? Sind wir unseren Genen ausgeliefert oder können wir aktiv durch einen gesunden Lebensstil unsere Gesundheit verbessern oder sogar Lebenszeit gewinnen? Einflussfaktor Gene Unsere Lebenserwartung ist zu rund einem Viertel genetisch vorprogrammiert, so ergeben grobe … Weiterlesen »

Feb
20

Individuelle Therapien im Kampf gegen Krebs

Stammzellen bieten großes Potenzial Foto: Vita 34 (No. 5760) sup.- Mit der steigenden Lebenserwartung der Bevölkerung wächst auch die Zahl der Krebspatienten. Denn die Wahrscheinlichkeit für eine Entartung der Zellen nimmt mit den Jahren zu. “Krebs ist eine Alterskrankheit. Der demographische Wandel wirkt sich auf die Zahl der Krebsneuerkrankungen daher ganz besonders aus”, sagt Prof. … Weiterlesen »

Mrz
02

Kritische Stimmen gegen Darmkrebs.

(Mynewsdesk) München, 02. März 2016 – Das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. veröffentlicht seine Broschüre „Das Netzwerk im Dialog“. 15 namhafte Kompetenz- und Entscheidungsträger aus den Bereichen Onkologie, Forschungseinrichtungen der Medizin, Kassen und Pharmaindustrie skizzieren darin ihre Vision von der Zukunft der Prävention von Darmkrebs. Die ersten 200 Exemplare des Magazins können kostenfrei bestellt werden. Über … Weiterlesen »

Nov
13

Live-Stream: Felix Burda Stiftung überträgt erste Pressekonferenz per Periscope

(Mynewsdesk) München, 13.11.2015 – Zum Internationalen Workshop “Innovations in Oncology” am 16./17.11.2015 am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg, findet ein hochkarätig besetztes Pressegespräch statt. Die Felix Burda Stiftung überträgt diese Pressekonferenz live ins Netz. Der Link zum Periscope-Live-Stream wird am 17.11. ab 13 Uhr via @BurdaStiftung auf Twitter kommuniziert. Pressegespräch “Keine Chance dem Darmkrebs: Neue Konzepte … Weiterlesen »

Nov
05

Innovations in Oncology. Zweiter internationaler Workshop in Heidelberg

(Mynewsdesk) Innovations in Oncology Zweiter internationaler Workshop in Heidelberg München, 05.November 2015 – Am 16.- 17. November 2015 werden die neuesten Entwicklungen zur Prävention und Therapie von Krebs ­in Heidelberg präsentiert. Das Netzwerk gegen Darmkrebs veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT), dem Universitätsklinikum Heidelberg und der Felix Burda … Weiterlesen »

Mai
28

Die Zukunft der Prävention. Erster internationaler Innovationsworkshop in Heidelberg

Die Zukunft der Prävention. Erster internationaler Innovationsworkshop in Heidelberg (Mynewsdesk) München, 28.Mai 2014 – Am 5. und 6. Juni 2014 stehen ­am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg die Zeichen auf Früherkennung und Vermeidung von Darmkrebs: Das Netzwerk gegen Darmkrebs veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT), dem Universitätsklinikum Heidelberg und … Weiterlesen »

Mrz
17

Betriebliche Lebensstilintervention fördern!

Forscher warnen vor Zeitbombe Übergewicht Foto: Fotolia (No. 5022) sup.- Ein wichtiger Baustein von betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen sollten professionelle Beratungen zum Gewichtsmanagement durch Lebensstilintervention sein. Forscher warnen vor der Zeitbombe Übergewicht. “Es ist davon auszugehen, dass die Kombination aus Überernährung, Übergewicht und Stoffwechselstörungen einer der entscheidenden Krebsrisikofaktoren der Zukunft sein wird, wenn wir nichts dagegen unternehmen”, … Weiterlesen »

Feb
03

Inoperabler Bauchspeicheldrüsenkrebs

Erste Wahl: Protonenbestrahlung plus Chemotherapie Foto: RPTC (No. 4989) sup.- Ein Tumor in der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) wird oft erst spät entdeckt, da dieser Krebs in frühen Erkrankungsstadien selten Beschwerden auslöst. Deshalb werden Pankreaskarzinome meist diagnostiziert, wenn sie bereits benachbarte Organe wie z. B. Magen, Zwölffingerdarm, Bauchfell oder Milz verdrängen oder in sie hineinwachsen und so … Weiterlesen »

Mrz
12

DKFZ: Kartoffeln nur noch aus der Apotheke?

DKFZ: Kartoffeln nur noch aus der Apotheke? Wenn es nach den Wünschen des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) ginge, würden sämtliche nikotinhaltigen Erzeugnisse ausschließlich über die Apotheken verteilt werden. Dazu zählen auch landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Nachtschattengewächse (z.B. Tomaten, Auberginen und auch Kartoffeln). In allen Pflanzen dieser Gattung findet sich das Alkaloid Nikotin in unterschiedlichen Mengen. Das DKFZ … Weiterlesen »