Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
22

Stammzelltherapie bei Herzinsuffizienz

Gewinnung aus Nabelschnurgewebe im Vorteil sup.- Stammzellen können in Zukunft bei der Behandlung von Herzinsuffizienz (Herzschwäche) eine wichtige Rolle spielen. Das ist das Ergebnis einer Studie an der Universidad de los Andes in Santiago, Chile. Den Wissenschaftlern ist es gelungen, durch die einmalige Infusion von Stammzellen aus Nabelschnurgewebe die Herzleistung der Patienten signifikant zu verbessern. … Weiterlesen »

Mrz
26

Neonatale Stammzellen in der Medizin

Die Unbelasteten unter den Alleskönnern Foto: Fotolia / mmphoto (No. 6000) sup.- Stammzellen werden auch als Bausteine des Lebens bezeichnet. Aus der ersten Stammzelle, der befruchteten Eizelle, entwickeln sich durch Vermehrung und Differenzierung vielfältige Zelltypen wie Muskel-, Nerven- oder Blutzellen und schließlich der ganze Mensch. Aber Stammzellen sind nicht nur Bausteine, sondern gleichzeitig auch hervorragende … Weiterlesen »

Feb
26

Breite medizinische Versorgung mit Stammzellen

Nabelschnüre von Säuglingen wertvoller Rohstoff der Zelltherapie Foto: Fotolia / nataliaderiabina (No. 5984) sup.- Die Therapie mit Stammzellen spielt schon heute eine große Rolle bei Krebserkrankungen, Störungen des blutbildenden Systems sowie bei kindlichen Hirnschädigungen. Führende Wissenschaftler gehen davon aus, dass sich die Behandlungsmöglichkeiten mit Stammzellen schon in naher Zukunft erheblich ausweiten werden. Im Fokus der … Weiterlesen »

Nov
13

3D-Stift repariert geschädigten Knorpel

Bio-Tinte aus körpereigenen Stammzellen Foto: Fotolia / Africa Studio (No. 5924) sup.- Faszinierende Option zur Behandlung von verschleiß- oder verletzungsbedingten Gelenkerkrankungen: der Aufbau von geschädigtem Knorpel mithilfe eines 3D-Stifts mit Bio-Tinte aus körpereigenen Stammzellen. Eine Vorstellung, die keineswegs aus einem Science-Fiction-Roman stammt: Diese innovative Methode wurde in Australien von einem Forschungsteam der Universität von Wollongong, … Weiterlesen »

Okt
04

Neue Nervenzellen für Parkinson-Patienten?

Stammzelltherapie bei Primaten erfolgreich Foto: Fotolia / Naeblys (No. 5891) sup.- Über sechs Mio. Menschen leiden weltweit an Parkinson, allein in Deutschland etwa 300.000. Damit ist Parkinson die zweithäufigste neurodegenerative Erkrankung nach Alzheimer. Meist tritt das Krankheitsbild, das durch einen steigenden Verlust an Dopamin-produzierenden Nervenzellen charakterisiert ist, zwischen dem 50. und 80. Lebensjahr auf. Als … Weiterlesen »

Sep
04

Bereitschaft zur Organspende rückläufig

Hohe Erwartungen an Stammzellforschung Foto: Fotolia / psdesign1 (No. 5874) sup.- Statistisch gesehen sterben täglich drei Patienten, weil ein für sie passendes Organ nicht rechtzeitig verfügbar war. Über 10.000 Menschen warten in Deutschland auf ein Spenderorgan, 7.876 von ihnen auf eine Niere, 1.175 auf eine Leber, 725 auf ein Herz und 390 auf eine Lunge. … Weiterlesen »

Jul
17

Kinder haben hohe Lebenserwartung

Die Deutschen werden immer älter Grafik: Supress (No. 5853) sup.- Ein in diesem Jahr geborenes Mädchen hat in Deutschland eine durchschnittliche Lebenserwartung von 92,9 Jahren, ein Junge kommt auf 89,8 Jahre. Grundlage dieser Schätzungen des Statistischen Bundesamtes (Wiesbaden) sind Modellrechnungen, die auf den so genannten Kohortensterbetafeln der Geburtsjahrgänge von 1871 bis 2017 basieren. Voraussetzung für … Weiterlesen »

Jul
03

Aus Stammzellen gezüchtete Bandscheiben

Biologisches Implantat statt künstlicher Prothese Foto: Fotolia / Matthias Stolt (No. 5846) sup.- Einen biologischen Ersatz zu implantieren, der aus körpereigenen Stammzellen gezüchtet wurde, statt beschädigte Bandscheiben durch eine Prothese aus Metall zu reparieren: Diese Zielsetzung verfolgt ein Team unter Leitung der Biologin und Orthopädin Dr. Claudia Eder im Wirbelsäulen-Zelllabor am Orthopädischen Spital Speising (Österreich). … Weiterlesen »

Apr
24

Patenschaft beginnt bei der Geburt

Wertvolle Gesundheitsvorsorge fürs Leben schenken Foto: Vita 34 (No. 5799) sup.- Für Verwandte und Freunde ist es nach wie vor eine große Ehre, wenn sie darum gebeten werden, die Patenschaft für ein Kind zu übernehmen. Die Taufpatenschaft als Ausdruck der Bereitschaft zu einer lebenslangen Fürsorgepflicht spielte in früheren Jahrhunderten eine sehr wichtige soziale Rolle. Aber … Weiterlesen »

Apr
03

Mehr Unabhängigkeit von Organspenden

Nabelschnur bietet Basis für Ersatz Foto: Vita 34 (No. 5791) sup.- Allen Bemühungen zum Trotz ist die Bereitschaft zu einer Organspende in Deutschland weiterhin sehr gering. Über 10.000 schwer erkrankte Patienten stehen hierzulande auf der Warteliste, doch ihre Aussicht auf ein neues Organ ist minimal. Laut Informationen der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) haben im Jahr … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «