Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
22

Tolle Sommeraktionen im PLAYMOBIL-FunPark

(Mynewsdesk) Im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf ist immer jede Menge Spaß und Action geboten! Auf insgesamt 90.000 m² können kleine und große Entdecker zahlreiche PLAYMOBIL-Spielwelten im XXL-Format erkunden. Der neue Wasserspielplatz sorgt in diesem Sommer für noch mehr Wasserspaß und liefert an heißen Tagen die perfekte Erfrischung. Neben der großen Ritterburg erstrahlt der Ritterturnierplatz im neuen … Weiterlesen »

Nov
25

Krankenkassentest für Schwangere und junge Familien

85 gesetzliche Kassen im Spezialvergleich Rund ein Drittel aller gesetzlichen Krankenkassen sind eine sehr gute Wahl für Schwangere, junge Familien und Paare mit Kinderwunsch. Das ist das Ergebnis eines aktuellen Vergleichstests des Branchendienstes krankenkasseninfo.de. Als Testsieger unter 85 bewerteten Kassen gingen die AOK Plus, die IKK Berlin / Brandenburg und die BKK Scheufelen hervor. Unter … Weiterlesen »

Mrz
18

Werden Kliniken für Psoriasis-Patienten überflüssig?

PSOaktuell März 2015 Mit Schuppenflechte leben – das hieß bis vor wenigen Jahren auch, regelmäßig mehrere Wochen in einer Klinik zu leben, um die Erkrankung adäquat behandeln zu lassen. Doch bei kaum einer Hauterkrankung hat sich in den letzten Jahren so viel getan wie bei der Psoriasis: Neue, vor allem innerliche Medikamente kamen und kommen … Weiterlesen »

Feb
17

“Gemeinsam für eine bessere Versorgung” für rund vier Millionen betroffene Menschen in Deutschland

Veranstaltung zum Tag der seltenen Erkrankungen am 22.02.2014 in Essen Plakat zum Tag der seltenen Erkrankungen / Die Schmetterlinge e. V. Unter dem diesjährigen Slogan “Tag der Seltenen Erkrankungen – Gemeinsam für eine bessere Versorgung” stellen sich am Samstag, den 22. Februar 2014 zwischen 10 und 20 Uhr, im Einkaufscenter Limbecker Platz mehr als 28 … Weiterlesen »

Mrz
05

Familien schützen: Darmkrebs-Betroffene in Bayern engagieren sich in einer Studie für nachfolgende Generationen.

München, 05.03.2013 Im August 2012 starteten die Felix Burda Stiftung und das Netzwerk gegen Darmkrebs zusammen mit dem Institut für medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie der Universität München die Studie Familien schützen & stärken. Bis heute haben sich über 150 betroffene Familien aus dem Einzugsgebiet des Tumorregisters München der Initiative angeschlossen. Namhafte Ärzte von über … Weiterlesen »

Feb
26

10.000 x Gesunder Alltag für Familien

Bundesweites Nachsorgeprogramm für Mutter-Kind-Kuren unterstützt wirksam Nachhaltigkeit von Mutter-Kind-Kuren (ddp direct) “Gesundheitliche Belastungen von mehrfach belasteten Müttern, insbesondere chronische Erschöpfungszustände, Burn-out und psychosomatische Erkrankungen nehmen an Intensität und Häufigkeit deutlich zu. Das berichten unsere Klinikleitungen immer häufiger.” … so Ulla Struff-Koerdt, Geschäftsführerin des GesundheitsService AWO, in dem bundesweit 20 Mutter-Vater-Kind-Kliniken zusammengeschlossen sind (www.gesundheitsservice-awo.de). Mutter-/Vater-Kind-Kuren sind … Weiterlesen »

Mai
14

Generationenübergreifende Betreuung

Zahnärzte begleiten durch das ganze Leben Frankfurt, 14. Mai 2012. Der Internationale Tag der Familie am 15. Mai soll das Bewusstsein dafür schärfen, die Familie als grundlegende Einheit der Gesellschaft wahrzunehmen. Er soll für die Probleme der Familien in den verschiedenen Kulturen sensibilisieren, den Schutz der Familie anmahnen und weltweit Projekte für Familien anregen. Die … Weiterlesen »

Sep
12

Alltag bei jungen Familien

Konfliktvermeidung durch Medienkonsum sup.- Der Alltag in vielen jungen Familien ist oft von Konfliktvermeidung und zu wenigen Regeln und Strukturen geprägt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung von 330 Eltern mit Kindern im Alter von null bis drei Jahren im Auftrag der Plattform Ernährung und Bewegung (peb). 42 Prozent der Eltern bestätigen, dass es ihnen … Weiterlesen »

Mrz
14

Mehr Demenzkranke und Senioren mit geistiger Behinderung

Neuer Forschungsschwerpunkt “Teilhabeforschung” Katholische Hochschule NRW informiert über Herausforderungen Die Zahl der Menschen mit Demenzerkrankung in Deutschland wird aufgrund der höheren Lebenserwartung deutlich steigen. Ihre Betreuung stellt für die älteren Menschen selbst eine große Herausforderung dar, ebenso wie für ihre Familien und für die Versorgungsstruktur, die dahinter steht. Wie Demenzkranke und Senioren mit geistiger Behinderung … Weiterlesen »