Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
04

myFoodMap der digitale Navigator für Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten ist online

(Mynewsdesk) Stuttgart/ Darmstadt, 04. Mai 2016 – Dank Community-basierten Verträglichkeitsbewertungen bietet die neue Plattform myFoodMap.de eine fundierte Informationstiefe zu Lebensmitteln im Supermarkt – jetzt auch als App. Über 20 Millionen Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz leiden an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit. Im Alltag ist es nicht einfach Lebensmittel frei von Laktose, Fruktose, Gluten oder anderen … Weiterlesen »

Sep
15

Glutenfrei leben – und die Psoriasis verschwindet?

PSOaktuell September 2015 Ein Verzicht auf Lebensmittel mit Gluten kann die Schuppenflechte lindern. Doch dabei kommt es auf ein Wort an: kann. Denn nicht jede vermeintliche Allergie gebietet wirklich einen sofortigen und kompletten Stopp des morgendlichen Roggenbrotes. Eine „echte“ Zöliakie lässt sich mit einem Bluttest und einer Untersuchung des Gewebes feststellen. Neben Bauchkrämpfen oder Osteoporose … Weiterlesen »

Jun
30

Neues aus der Apotheke

Betagluten bei Zöliakie und Glutensensitivität Betagluten – Vitalstoffe und Minderalstoffe bei Glutensensitivität und Zöliakie Wer sich aufgrund von Zöliakie oder Glutensensitivität glutenfrei ernährt, der meidet damit auch die Hauptlieferanten lebensnotwendiger Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Schließlich sind Getreideprodukte die wichtigste Quelle aller B-Vitamine, zu denen neben Vitamin B1, B2, B3, B5, B6 und B12 auch die … Weiterlesen »

Aug
26

Nahrungsmittelunverträglichkeiten – Wenn Essen zur Herausforderung wird

(Mynewsdesk) Laut einer repräsentativen Umfrage des Markforschungsinstituts Ears and Eyes im Auftrag von Spiegel Online gaben 23 Prozent der Befragten an, bestimmte Lebensmittel nicht zu vertragen und auf diese zu verzichten. Schnell wird – oftmals auch in Eigendiagnose – eine Nahrungsmittelunverträglichkeit diagnostiziert. Auf Grund ähnlicher Symptome verwechseln Verbraucher Unverträglichkeiten nicht selten mit einer Allergie. Die … Weiterlesen »

Jun
11

Hunde: So gelingt die Futterumstellung

- Umstellung des Hundefutters ist kein großer Akt – wenn der Hundehalter ein paar grundlegende Tipps beachtet. – Die Hundeernährungsexperten von nutricanis (www.nutricanis.de) raten Hundehaltern mit “normalen” Hunden zu einer etappenweisen Umstellung in einem Zeitraum von acht bis zehn Tagen. Getreidefreies Hundefutter – artgerechte Premium Hundenahrung Hamburg, 11. Juni 2014 – Für eine Futtermittelumstellung beim … Weiterlesen »

Mai
21

Wie BSE, EHEC und Gammelfleisch auch bei Hundehaltern zum Umdenken führen

– Die Lebensmittelskandale der letzten Jahre haben Hundehalter gegenüber billigen Füll- und Zusatzstoffen im Hundefutter sensibilisiert. – “Billigfutter” verliert an Akzeptanz; gefragt ist hochwertiges Hundefutter mit ausgewählten Fleisch- und Gemüsesorten – und einer eindeutigen Deklaration der Inhaltsstoffe. Getreidefreies Hundefutter – artgerechte Premium Hundenahrung Hamburg, 21. Mai 2014 – Kein Jahr ohne Lebensmittelskandal. BSE, Pferde-, Gammel- … Weiterlesen »

Sep
30

Gluten: Nach dem Essen musste ich mich immer wieder übergeben

Ute Fischer: Alle dachten ich sei an Bulimie erkrankt und haben mich abgestempelt GlutenCHECK Schwerin. “Wann immer ich etwas Größeres gegessen habe, wurde mir kurz darauf schlecht. Nicht selten musste ich mich übergeben und brechen. Das war fürchterlich. Ein wahrer Alptraum und das ging über Wochen so”, schreibt die Journalistin Ute Fischer in einem Blog … Weiterlesen »

Sep
11

Krämpfe, Schmerzen, Übelkeit: Wenn uns das Essen krank macht

Schnelltest kann schützen / 1 Million Menschen vertragen keine Milch MilchCHECK München. Sie ist eine von einer Million: Katrin Gruber (36). Die Hausfrau und Mutter plagte sich seit der Geburt ihres Kindes mit Krämpfen, Schmerzen und manchmal auch Übelkeit herum. Dabei hatte sie nach der Geburt ihrer Tochter die Ernährung auf besonders gesund und vollwertig … Weiterlesen »

Sep
03

Alte Krankheit – neues Problem: Gluten bereitet zunehmend Probleme

Heike Feil: “Ich finde fast keine glutenfreien Lebensmittel mehr.” Berlin. Ob Samuel Gee das 1888 geahnt hat? Wohl kaum. Der Mann aus Schottland beschrieb als erster ein neues Krankheitsbild, dass seit dem als einheimische Sprue bezeichnet wird. Der Weizeninhaltsstoff Gluten, oft auch Klebereiweiß genannt, ist danach der Auslöser von massiven Beschwerden. Wer Gluten nicht verträgt, … Weiterlesen »

Aug
30

Was Manager, Hausfrauen und Ärzte “gemeinsam” lieben

Hauptrisiken für Magen- und Darmerkrankungen in 10 Minuten selbst feststellen Magen-Darm-TRIO Köln. “Schon lustig. Da gehe ich als Hausfrau in die Apotheke, und bekomme ein Manager-Set angeboten”, erzählt Angelika Krein schmunzelnd. Die 40jährige hatte von ihrer Freundin den Tipp bekommen, doch mal an ihre Gesundheit zu denken. “Meine Freundin Ute geht regelmäßig zum Arzt und … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «