Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Feb
08

Effektive Therapie bei Schmerzen in der Beckenregion

Die neue Beckenorthese Lumbamed sacro von medi wird für die Iliosakralgelenk-Therapie eingesetzt. Manchmal gerät der Rücken aus dem Gleichgewicht, zum Beispiel durch ruckartige Bewegungen wie beim Anheben einer schweren Kiste. Dann können Beschwerden an der Stelle auftreten, an der die untere Wirbelsäule mit dem Becken verbunden ist. Dort befinden sich die Iliosakralgelenke (kurz ISG). Der … Weiterlesen »

Mai
31

Ratgeber: ISG-Syndrom

Anzeichen, Ursachen und Therapien im Überblick SI-BONE: Becken mit iFuse-Implantaten (Bildquelle: SI-BONE Deutschland GmbH) Es dient als Verbindung zwischen Wirbelsäule und Becken und übernimmt als eine Art Pufferzone eine wichtige stabilisierende Funktion: Das Iliosakralgelenk (ISG) hält den täglichen Belastungen größtenteils stand. In einigen Fällen gerät es jedoch in schmerzhafte Schieflage. Wie sich das sogenannte ISG-Syndrom … Weiterlesen »

Apr
25

Anfassen erlaubt

Detaillierte Anamnese schützt vor Fehlbehandlungen Becken mit iFuse-Implantaten (Bildquelle: SI-BONE) Laut der Bewegungsstudie der Techniker Krankenkasse aus dem Jahr 2016 leidet circa jeder dritte Erwachsene in Deutschland ständig oder oft unter Rückenproblemen. Damit gehört dieses Beschwerdebild zu den größten Volkskrankheiten der Deutschen, dessen Ursachen sich jedoch sehr vielseitig gestalten. Vor allem bei Schmerzen im unteren … Weiterlesen »

Mrz
21

Heimtückisches Gelenk imitiert Rückenschmerzen

Iliosakralgelenk häufig Verursacher von Beschwerden Becken mit iFuse-Implantaten (Bildquelle: SI-BONE Deutschland GmbH) Ob an Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule: Rückenbeschwerden gelten heutzutage als Volkskrankheit Nummer eins. Vor allem der untere Rücken gilt als Schwachstelle der Wirbelsäule. Hier klagen die meisten Betroffenen über Beschwerden. Entgegen der allgemeinen Annahme und momentanen Behandlungspraxis liegt die Ursache für Schmerzen an … Weiterlesen »