Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
08

Jeder zweite Deutsche fürchtet Pflegebedürftigkeit

R+V-Studie „Die Ängste der Deutschen“ Wiesbaden, 8. Mai 2018. Jeder zweite Deutsche hat Angst davor, im Alter auf Pflege angewiesen zu sein. Bei Frauen ist die Furcht vor Pflegebedürftigkeit jedoch deutlich ausgeprägter als bei Männern. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung zum „Tag der Pflege“ (12. Mai) aufmerksam. Pflegethema ist „Dauerbrenner“ Seit 1992 befragt … Weiterlesen »

Jan
25

Krankgeschrieben? Bescheinigung sofort bei der Krankenkasse einreichen

R+V-Infocenter: Verlust des Krankengeldes möglich Wiesbaden, 25. Januar 2018. Ob grippaler Infekt oder Skiunfall: Wer gesetzlich versichert ist, sollte seine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung immer sofort auch an die Krankenkasse schicken. Im schlimmsten Fall bekommt er sonst später kein Krankengeld, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Fristen einhalten Jeder weiß, dass dem Arbeitgeber die Krankmeldung vom Arzt so … Weiterlesen »

Feb
10

Gefährlich statt heilsam: Ätherische Öle für Babys tabu

R+V-Infocenter: Bereits ein paar Tropfen können Atembeschwerden auslösen – Kampfer-, Eukalyptus-, Pfefferminz- oder Teebaumöl am kritischsten Wiesbaden, 9. Februar 2017. Schnupfen, Husten, Heiserkeit: In den nasskalten Monaten haben Erkältungsviren Hochsaison. Balsame, Duftöle und Lösungen zum Inhalieren versprechen Linderung und endlich freies Durchatmen. Doch für Säuglinge und Kleinkinder stellen sie eine große Gefahr dar. „Erkältungs- und … Weiterlesen »

Feb
02

Medikamente vor dem Saunabesuch: Manche mögen’s nicht so heiß

R+V-Infocenter: Durch Hitze kann sich die Wirkung von Arzneimitteln verändern – vor dem Saunabesuch mit dem Arzt oder Apotheker sprechen

Aug
26

Sommer, Sonne – Lebensmittelvergiftung: Bakterien im Kühlschrank

R+V-Infocenter: Ab sieben Grad vermehren sich Keime explosionsartig – viele Lebensmittelvergiftungen passieren zu Hause Dr. Marko Ostendorf, Arzt des Infocenters der R+V Versicherung Wiesbaden, 26. August 2016. Strahlend blauer Himmel, Sonne satt und Temperaturen über 30 Grad: Deutschland genießt das traumhafte Sommerwetter – auch mit kühlen Getränken aus dem Kühlschrank. Doch die praktischen Geräte können … Weiterlesen »

Apr
13

Infektionsgefahr: Zecken lauern auch im eigenen Garten

R+V-Infocenter: Die Spinnentiere halten sich vor allem in Sträuchern, Hecken und hohem Gras auf – nach Gartenarbeit Körper absuchen Wiesbaden, 13. April 2016. „Zecken lassen sich von Bäumen fallen“: Dieser weit verbreitete Mythos hält sich immer noch hartnäckig. Dabei lauern die blutsaugenden Spinnentiere meist auf Büschen und Sträuchern oder im hohen Gras auf ihre menschlichen … Weiterlesen »

Jan
14

Sauna nach dem Sport: besser Pause einlegen

R+V-Infocenter: Schwitzen regt Durchblutung und Stoffwechsel an – Herz-Kreislauf-System muss sich nach Anstrengungen erst beruhigen Dr. Marko Ostendorf, Arzt beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 14. Januar 2016. Ob nach dem Fitnesstraining oder der Badmintonpartie: Viele Freizeitsportler entspannen nach der Anstrengung in Sauna oder Dampfbad. Doch wer direkt von der Sporthalle in die Hitze geht, … Weiterlesen »

Apr
29

Schreibtischarbeit: 70.000 Stunden Stress für die Ellenbogen

R+V-Infocenter: Aufstützen verursacht Entzündungen und starke Schmerzen Das R+V-Infocenter rät: die Ellenbogen nicht zu fest und zu lange aufstützen, die Sitzhaltung möglichst oft verändern und den Arbeitsplatz richtig anpassen. Wiesbaden, 29. April 2014. Am Schreibtisch sitzen und sich aufstützen: Diese typische Bürohaltung belastet die Ellenbogen – mit schmerzhaften Folgen. „Starke Beanspruchung reizt den Schleimbeutel zwischen … Weiterlesen »

Apr
15

Sportverletzungen: sofort ausreichend kühlen

R+V-Infocenter: PECH-Regel als Erste-Hilfe-Maßnahme Wichtig beim Kühlen von Sportverletzungen: Das Eis darf keinen direkten Kontakt zur Haut haben. Wiesbaden, 15. April 2014. Beim Joggen über eine Wurzel gestolpert oder beim Fußball umgeknickt: Sportunfälle sind schnell passiert – und die Verletzten sollten sofort handeln. „Die PECH-Regel hat sich als Erste-Hilfe-Maßnahme bei Verletzungen an Muskeln, Bändern und … Weiterlesen »

Nov
14

Küssen verboten: Lippenherpes birgt tödliche Gefahr für Neugeborene

R+V-Infocenter: Immunsystem in den ersten Lebenswochen noch schwach – Herpesvirus kann schwere Organschäden hervorrufen Dr. Marko Ostendorf, Arzt beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 14. November 2013. Erst kribbelt und juckt es, dann bilden sich Bläschen: Rund 15 Millionen Deutsche leiden regelmäßig unter Lippenherpes. Doch was für Erwachsene vor allem lästig und unangenehm ist, stellt … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «