Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
29

3 Neuankündigungen zur IFA – Airthings Wave Plus, die erste Radon-Weltkarte in Echtzeit und Daten zur Außenluftqualität

Airthings Wave Plus, die erste in Echtzeit verfügbare Radon-Weltkarte sowie Daten zur Außenluftqualität sind jetzt kostenlos in alle Airthings Connected Devices integriert Airthings Wave Plus mit App (Bildquelle: Airthings) BERLIN, 28. August 2018 – Airthings, Hersteller der meistverkauften digitalen Radon-Detektoren, kündigt Airthings Wave Plus für den europäischen Markt an. Ab sofort bietet Airthings zudem die … Weiterlesen »

Mai
26

WHO: Luftverschmutzung nimmt weltweit zu

Die Situation in Deutschland ist ebenfalls besorgniserregend Nur 13 deutsche Städte unterschreiten die WHO-Feinstaubgrenzwerte. (Bildquelle: © fotolia/euthymia) Anfang Mai hat die Weltgesundheitsorganisation WHO erneut mit einer umfänglichen Analyse der Luftqualität von Städten in mehr als 90 Ländern auf die zunehmende Verschmutzung der Atemluft hingewiesen. Besonders dramatisch sei die Lage in Südostasien oder Afrika, wo so … Weiterlesen »

Mai
09

Feinstaub – unsichtbare Gefahr für die Gesundheit

Gesunde Innenraumluft durch Plasmacluster-Technologie Bei hohen Feinstaubbelastungen ist auch ein Mundschutz empfehlenswert Wie die Messdaten der Bundesländer und des Umweltbundesamtes (UBA) zeigen, gab es in 2013 wieder anhaltende Grenzwertüberschreitungen beim Feinstaub. Und bereits jetzt wurden an einigen Messstellen die Grenzwerte, die von der EU für das gesamte Jahr vorgegeben sind, überschritten. Was ist Feinstaub und … Weiterlesen »

Jan
08

Aktuelle und umfassende europäische Studie weist nach: Feinstaub ist tödlicher als bisher angenommen

Feinstaubreduzierende Teppichböden können gesundheitliche Beschwerden lindern, die durch Feinstaubpartikel in der Innenraumluft verursacht werden Ende 2013 hat die tonangebende medizinische Fachzeitschrift The Lancet die Ergebnisse der bisher größten europaweiten Studie über die Auswirkungen von Feinstaub veröffentlicht. Die Untersuchung, an der 367.251 europäische Testpersonen aus 13 Ländern teilnahmen, wies nach, dass die von Feinstaub hervorgerufenen gesundheitlichen … Weiterlesen »

Mrz
07

Eigeninitiative gefragt!

Gesundheitsgefährdende Feinstaubbelastung erwischt uns vor allem drinnen Luftqualität: Saubere, gefilterte Luft steigert das allgemeine Wohlbefinden. (Camfil KG) Jüngste Untersuchungsergebnisse der Europäischen Umweltagentur (EUA) bestätigen: Pro Jahr führen Luftverschmutzungen vor allem durch Feinstaub und Ozon bei rund 420.000 Europäern zum vorzeitigen Tod. Diagnostizierte Krankheitsbilder seien dann Herz-Kreislauf- und Atemwegerkrankungen. Diese erschreckende Erkenntnis war für die Europäische … Weiterlesen »

Okt
18

„Dicke Luft“ am Arbeitsplatz mindert Leistungsfähigkeit

B·A·D-Fachleute ermitteln Ursachen für schlechte Raumluft und zeigen Verbesserungen auf Der Mensch hält sich rund 90 Prozent seines Lebens in geschlossenen Räumen auf – am Arbeitsplatz in der Fabrik oder im Büro, in der Freizeit im Restaurant, Kino oder Fitnessstudio oder zu Hause in den eigenen vier Wänden. Verständlich, dass eine möglichst unbelastete und klimatisch … Weiterlesen »